Medizinische elastische Binde


BINT MEDICAL ELASTIC Bandkompression

Modell Elast 9512

Elast 9512 medical elastic bandage compression bandage dient zur Vorbeugung und Behandlung von Krampfadern, Verstauchungen, Verstauchungen, Ödemen, chronischer Thrombophlebitis und anderen traumatischen Komplikationen.

Bei der Behandlung verschiedener Krankheiten:

- Elastic 9512 Elastic 9512 medizinischer elastischer Verbandkompressionsverband zur Behandlung von lipodermischen Erkrankungen in der postoperativen Phase bei Verletzungen, die nicht durch ein Lymphom behandelt werden können;

- Elast 9512 Elastic 9512 Medical Elastic Tape Elastic Compression Bandage zur Behandlung schwerer venöser Läsionen, Erkrankungen mit trophischen Komplikationen, Post-Phlebitis-Syndromen und heilbaren Lymphflüssigkeiten;

- Medizinische elastische 9512-Kompressionsbandage mit niedriger Elastizität zur Fixierung von Verbänden;

In der Vor- und Nachoperationsphase zur frühen Rehabilitation nach Verletzungen und Operationen zur Verhinderung von Schwellungen und zur Verringerung des Entzündungsprozesses; Verhinderung von Prellungen und Bänderverletzungen; Aufrechterhaltung des Weichgewebes nach lipoksatsii.

In den vorbeugenden Zwecken, um Überlastung und Überlastung während des Trainings loszuwerden; zur Vorbeugung von Verstauchungen und Verletzungen beim Sport.
Art der Anwendung


  • Legen Sie sich 5-10 Minuten vor dem Bandagieren hin; das Bein verbinden, erhaben lassen;

  • Die Bandage wird vom Fußgelenk bis zur Basis der Finger auf den Fuß aufgebracht. dann sind Unterschenkel und Oberschenkel verbunden;

  • Jede Runde der Bandage wird mit einer Überlappung der vorherigen Runde von 50-70% überlagert.

Die maximale Spannung der Bandage liegt im Knöchelbereich. Reduzieren Sie sie schrittweise bis zur Fußspitze.


  • Obligatorische Bandagierung der Ferse und Bildung einer Runde des Verbandes des sogenannten "Verschlusses", die verhindert, dass der Verband beim Gehen rutscht;

  • Die letzte Runde der Bandage sollte 5–10 cm über dem betroffenen venösen Bereich liegen. Das Ende der Bandage ist mit einer Sicherheitsnadel gesichert.
  • Überbrückungsschema für Krampfadern:


    Das Verbandschema des Handgelenksbereiches:


    • Wir winden uns voll und beginnen von der Innenseite des Handgelenks.

    • Diagonal durch die Außenseite der Hand zwischen Daumen und Zeigefinger und dann durch die Handfläche bis zum Handgelenk nach unten drehen;

    • Wir wickeln den Verband um das Handgelenk und dann durch die Handfläche, dann um die Außenseite der Hand zwischen Daumen und Zeigefinger und zurück zur Handfläche. Wickeln Sie Ihr Handgelenk. Wir machen auch die zweite volle Runde "Acht";

    • Wir wickeln das Handgelenk und beginnen, kreisförmig den Arm nach oben zu drehen, wobei die Hälfte der vorherigen Schicht bedeckt ist. Binde den Verband um dein Handgelenk.

    Achtung! Das Auftreten von Taubheitsgefühl der Zehen, das Gefühl der Pulsation unter den Bandagen, das Auftreten von Schmerzen bedeuten die falsche Wahl der Kompression der Bandage oder die Notwendigkeit einer Korrektur.

    Die Haltbarkeit des Produkts ist auf der Verpackung angegeben.

    Elastic Elastic Elastic Band 9515 Kompressionsverband sollte in einer Seifenlösung von Hand bei Temperaturen von +35 bis + 40 ° C verarbeitet werden, ohne bleichmittelhaltige Produkte zu verwenden. Verwenden Sie keine Reinigung mit Chemikalien. Es wird empfohlen, in der aufgerichteten Form leicht auszuwischen, ohne sich zu verdrehen und zu trocknen. Bügeln ist verboten.



    Lagerung An einem trockenen Ort bei Raumtemperatur.

    Verpackung 1 Stück (Modell 9512);
    Elast 9512 Medical Elastic Tape Compression Bandage hat klinische Prüfungen bestanden und ist in den baltischen Staaten, Russland, den GUS-Staaten, den Regionen Zentralasiens und den Ländern Westeuropas registriert.

    http://birmaga.ru/dosta/%D0%98%D0%BD%D1%81%D1%82%D1%80%D1%83%D0%BA%D1%86% D0% B8% D1% 8F + % D0% BF% D0% BE +% D1% 8D% D0% BA% D1% 81% D0% BF% D0% BB% D1% 83% D0% B0% D1% 82% D0% B0% D1% 86% D0 % B8% D0% B8 +% D0% B1% D0% B8% D0% BD% D1% 82 +% D0% BC% D0% B5% D0% B4% D0% B8% D1% 86% D0% B8% D0% BD% D1% 81% D0% BA% D0% B8% D0% B9 +% D1% 8D% D0% BB% D0% B0% D1% 81% D1% 82% D0% B8% D1% 87% D0% BD% D1% 8B% D0% B9 +% D0% BB% D0% B5% D0% BD% D1% 82% D0% BE% D1% 87% D0% BD% D1% 8B% D0% B9 +% D0% BA% D0% BE% D0% BC% D0% BF% D1% 80% D0% B5% D1% 81% D1% 81% D0% B8% D0% BE% D0% BD% D0% BD% D1% 8B% D0% B9 +% D0% 9C% D0% BE% D0% B4% D0% B5% D0% BB% D1% 8C + Elast + 9512a / main.html

    Produktkatalog

    Bandagen und Dressings

    • Prävention und Behandlung chronischer Venenerkrankungen.
    • Verhinderung von Verletzungen an Gelenken, Bändern und Muskeln während des Trainings.
    • Schnelle Erste Hilfe - Reparatur beschädigter Körperstellen.
    • Posttraumatische Erholung.
    Lesen Sie mehr →

    Medizinische elastische Binde, Binde, Kompression

    Entwickelt zur Vorbeugung und Behandlung von Krampfadern sowie Verstauchungen, Verstauchungen, Schwellungen und anderen traumatischen Komplikationen.

    Die Zusammensetzung der Rohstoffe:
    mittlere dehnbare Bandage: Baumwolle - 75%, Latex - 17%, Polyester - 8%
    hochelastischer Verband: Baumwolle - 80%, Polyester - 15%, Latex - 5%
    wenig Stretchverband: Baumwolle - 92%, Polyester - 8%

    http://www.elastm.ru/ru/catalog/

    Medizinische elastische Bandagen

    Der russische Hersteller LLC ALMED bietet medizinische elastische Kompressionsbandagen mittlerer und hoher Dehnung an.

    Bandagen sind zur Vorbeugung, Rehabilitation und Behandlung von Krampfadern, chronischer Thrombophlebitis, zur Aufrechterhaltung von Gelenken und Weichteilen nach Verletzungen und Operationen bestimmt. Der Größenbereich und die Gebrauchsanweisung finden Sie im Reiter "Beschreibung".

    Die Zusammensetzung der Bandagen umfasst: Baumwolle, Polyester und Latex.

    http://www.almed.ru/shop/68/

    Elastische Bandage: Sorten, Verwendung in Medizin und Sport

    Elastische Bandagen dienen der zuverlässigen Fixierung und Kompression von Geweben. Die Anwendungsbereiche sind außerordentlich groß und reichen von Medizin bis Sport. Es erhält seine Eigenschaften durch spezielle elastische Fäden, die in die Stoffbasis eingewoben sind.

    Was ist eine elastische Binde?

    Die elastische Bandage ist ein Material für eine Kompressions- oder Fixierbandage, die zum Schutz vor Verletzungen und zur Erholung nach ihnen verwendet wird. Es hilft, vorübergehend eine nicht starre Fixierung zu schaffen. Die Verwendung von elastischen Bandagen ist bei Verstauchungen gerechtfertigt, reicht jedoch bei Frakturen aufgrund einer schwachen Fixierung nicht aus. Je nach Art des Verbands kann er restaurativ, analgetisch oder unterstützend (prophylaktisch) sein.

    Dank der auf Gewebe basierenden Produkte können diese als langfristig bezeichnet werden. Sie verlieren ihre Eigenschaften nach dem Waschen nicht und können bis zu einem Jahr dienen. Für die korrekte Auswahl des Modells müssen nicht nur die möglichen Eigenschaften und Parameter, sondern auch der jeweilige Zweck für jeden Typ bekannt sein.

    Verschiedene elastische Bandagen

    Alle Produkte, die zur Kompressionsbehandlung verwendet werden, sind in drei Klassen unterteilt:

    • geringe Dehnbarkeit, die um 70% der ursprünglichen Länge verlängert wird;
    • mäßige Dehnbarkeit, die auf 140% steigt;
    • Hohe Dehnbarkeit von 140% und mehr.

    Dementsprechend weist jeder von ihnen eine unterschiedliche Steifigkeit auf, von der der Anwendungsbereich dieses medizinischen Geräts abhängt. Es gibt auch zwei separate Parameter, von denen die Funktionalität einer Bandage abhängt:

    • Ruhedruck - der Grad der Kompression von Weichteilen, der durch den gesamten Rest der Muskeln bestimmt wird;
    • Der Arbeitsdruck wird durch die Bandage erzeugt, wenn die Muskeln belastet werden.

    Elastische Bandagen variieren in Material, Preiskategorie und Verwendungsart sowie Art. Nach Typ gibt es zwei Abteilungen:

    Nach Preiskategorie unterscheiden Bandagen:

    Budget-Produkte werden nicht als Sport klassifiziert, ihr Hauptzweck ist das medizinische. Sie werden in Apotheken zu einem Preis von 8 Rubel für eine röhrenförmige Kopie verkauft. Das Material solcher Produkte kann leicht zerrissen werden. Sie können diese Ansicht nur einmal verwenden.
    Sport- und Premiumbandagen erinnern ein wenig an medizinisch, sowohl was das Aussehen als auch die Kosten angeht. Sportklebebandprodukte kosten zwischen 600 und 700 Rubel, und spezielle Verbände aus widerstandsfähigem Material, die ab 2000 Rubel vielfach verwendet werden können.

    Es gibt verschiedene Arten elastischer Bandagen in Form von Bändern. Unter ihnen sind beliebt:

    1. Latex, geeignet für Patienten ohne Latexallergie.
    2. Die Fäden auf dem gewebten Produkt sind rechtwinklig zueinander angeordnet, und Elastizität und Dehnbarkeit werden durch elastomere Fäden bereitgestellt. Die Kanten dieses Produkts werden beim Waschen oder Beschneiden nicht überschüttet.
    3. Das Herstellen von Strickgarnen gilt als beliebt bei Herstellern elastischer Bandagen. Sie haben nicht nur elastische Fäden, sondern auch eine besondere Verflechtung von Fäden. Leider ist es nicht möglich, den Verband zu schneiden, um die optimale Größe zu erreichen, da die Kanten zerrissen werden und zerbröseln.

    Anwendungsbereiche in der klinischen Praxis

    Elastische medizinische Bandagen werden im Allgemeinen zur Kompression der oberflächlichen und groben Venen der unteren Extremitäten und in der Traumatologie verwendet. Bei Patienten, die an chronischer Veneninsuffizienz oder Krampfadern der Beine leiden, ist es sinnvoll, elastische Bandagen mit kurzer und mittlerer Dehnbarkeit zu verwenden. Diese medizinischen Produkte haben einen hohen Arbeitsdruck (maximale Wirkung beim Gehen und andere Muskelbelastung) und einen niedrigen Ruhedruck.

    In der postoperativen Phase ist eine der größten Komplikationen die Bildung von Blutgerinnseln in den Venen der unteren Extremitäten, gefolgt von ihrer Wanderung entlang des Blutstroms. Um diesem Phänomen vorzubeugen, ist es notwendig, die Beine mit elastischen Bandagen mit langer Dehnung eng zu verbinden. Sie haben einen hohen Ruhedruck (postoperative Patienten haben lange Zeit keine Bewegung).

    Warum bilden sich Blutgerinnsel?

    Die Thrombose nach der Operation ist eine der schwerwiegendsten und gefährlichsten Komplikationen. Blutgerinnsel bilden sich meist in den tiefen und oberflächlichen Venen der unteren Gliedmaßen. Es geht um den erhöhten Gehalt an Koagulantien (Arzneimittel zur Erhöhung der Blutgerinnung) und den zwangsweisen unbeweglichen Status. Dank letzterer werden Blutverdickungszonen gebildet, in denen sich "Zellklumpen" bilden, die sich anschließend in Blutgerinnsel verwandeln.

    Das Gerinnsel ist an der Wand befestigt, aber bei einer Änderung der Position oder eines Blutdruckanstiegs kann ein Blutfluss auftreten. Sie blockieren jedoch häufig die Äste der Lungenarterie, was zum Tod führen kann.

    Elastische Bandagen mit hoher Zugfestigkeit haben ein unglaublich breites Anwendungsspektrum:

    • Prävention von Thrombosen bei Personen mit einer Prädisposition;
    • Prävention von Veneninsuffizienz;
    • Wirkungen der Mikrosklerotherapie;
    • verstauchte Gelenke und Verstauchungen.

    Die Abmessungen elastischer Bandagen, die in der medizinischen Praxis verwendet werden, sollten mindestens 3 Meter lang und 10 cm breit sein, gleichzeitig sollten qualitativ hochwertige und unter Einhaltung aller Technologien hergestellte Bandagen nicht über die Breite gedehnt werden.

    Grundprinzipien der Anwendung elastischer Bandagen

    Es gibt eine Reihe einfacher und praktikabler Regeln für die Verwendung dieses Medizinprodukts, durch die Sie die Wirksamkeit der Behandlung verbessern können.

    1. Es ist unmöglich, geschwollene Stellen zu verbinden!
    2. Die Bandagen werden ausschließlich von schmal bis breit angelegt. Zum Beispiel vom Schienbein bis zum Knie.
    3. Vergessen Sie nicht das Gesetz von Laplace: Die Kompressionskraft ist umgekehrt proportional zum Radius des Kreises. Das heißt, wenn ein Körperteil relativ flach ist (Hand, Fuß), dann ist die Kompressionskraft geringer als auf die Knie oder den Unterarm mit der gleichen Verbandkraft.
    4. Falten auf dem Verband sollten nicht erlaubt sein.
    5. Die Rolle der Bandage rollt sanft über die Körperoberfläche, so dass die Außenseite eng an der Haut anliegt.
    6. Jede nachfolgende Tour des Verbandes überlappt das vorherige Drittel.
    7. Unmittelbar nach dem Anlegen der Bandage sollte der darunterliegende Teil hellblau werden. Wenn die Haut nach einigen Augenblicken eine vertraute Farbe annimmt, wird der Verband mit der richtigen Kompression angelegt.
    8. Wenn der Patient nach dem Ende des Verbands noch 20 bis 25 Minuten lang Pulsation, Schmerzen oder Abkühlung der Gewebe spürt, sollte die Manipulation erneut wiederholt werden.

    Leider können nur wenige Patienten, die an einer Venenerkrankung leiden, einen elastischen Verband richtig anlegen. Daher sollte ein erfahrener Spezialist die Informationen vollständig und vollständig vermitteln.

    Möglichkeiten zum Anlegen eines elastischen Verbandes

    Es gibt zwei einfache Möglichkeiten, einen elastischen Verband richtig an der Bürste anzubringen.

    Der erste ist für eine stärkere Fixierung des Handgelenks und eine kleinere Fixierung der Finger ausgelegt:

    Das zweite ist im Gegenteil. Weitere Korrekturen der Finger und ein wenig weniger Handgelenk:

    Wie man die elastische Binde für die Presse aufwickelt, schaut in diesem Video:

    Wer produziert elastische medizinische Bandagen für Operationen und die postoperative Periode

    Eine Vielzahl von Unternehmen vermarktet ihre Produkte. Bandagen unterscheiden sich untereinander durch ein prozentuales Verhältnis von natürlichen und synthetischen Materialien, eine Art elastischer Fäden und viele andere Parameter.

    Lauma

    Als einer der wettbewerbsfähigsten auf dem modernen Markt gelten elastische Bandagen der Firma Lauma, die in Litauen hergestellt werden. Diese Produkte behalten ihre Form und Eigenschaften nach längerem Gebrauch oder Waschen bei. Nach dem Trimmen sind die Kanten des Fadens nicht ausgefranst und erfordern keine zusätzliche Bearbeitung. Dieses Unternehmen stellt Produkte mit hoher Dehnbarkeit her, die sich besonders für Patienten mit chronischer Veneninsuffizienz oder Krampfadern eignen.

    Lastodur

    Die langgestreckten Kompressionsbandagen von Lastodur können nicht nur gewaschen, sondern auch im Autoklaven sterilisiert werden. Und selbst danach sind sie hervorragend geeignet, um die Venen der unteren Extremitäten zu komprimieren und Gelenke für Verstauchungen oder Verstauchungen zu fixieren. Seine Oberfläche nimmt kein Fett oder Salben auf Wasserbasis auf, was in die Vorteile dieser Art von Verband eingearbeitet werden kann.

    Matopat

    Matopat-Verbände bestehen überwiegend aus Baumwolle und enthalten Polyurethan und Polyamid. Dank dieser Substanzen rutscht die Bandage beim Tragen nicht. Diese Bandagen drücken leicht aus. Bei der Anwendung einer Bandage an Schulter, Knie oder anderen großen Gelenken ist ein hohes Maß an Compliance (die Fähigkeit, auf unebenen Oberflächen zu haften) wichtig.

    Elastische Bandagen im Sport

    Ähnliche Produkte werden im Sport verwendet, besonders beliebt bei Boxern und anderen Kampfsportarten. In der Regel ist es üblich, sie als "Boxen" zu bezeichnen, nicht wegen ihrer Zugehörigkeit zu dieser Sportart, sondern wegen ihrer Beliebtheit bei der Anwendung der Bürstenaufwicklung für die Verwendung der Boxtechnik der Schläge - der Verwendung von Fäusten. Eine dünne, aber lange elastische Binde (Breite bis zu 10 cm, Länge - bis zu 4,5 m) dient zur Fixierung der Handgelenke und zur Vorbeugung von Sportverletzungen.

    Boxbandagen werden unter Handschuhen „getragen“ und tragen zu einer guten Dämpfung bei. Als zusätzlicher Bonus reduzieren sie den Verschleiß auf der Handinnenseite der Handschuhe. Um ihre Eigenschaften zu verbessern, imprägnieren viele Unternehmen einen bestimmten Teil der Bahn mit einem speziellen stoßdämpfenden Gel.

    Dank der prophylaktischen Verbände reduzieren elastische Verbände das Risiko von:

    • Verstauchungen;
    • Prellungen;
    • Luxation des Ellenbogengelenks.

    Das größte Problem für Sportler besteht darin, den Verband nach dem Training oder Spielen aufzuspulen. Wenn ein Bandtyp verwendet wird und kein Schlauch, wird den Athleten eine spezielle Maschine zum Entfernen des Produkts angeboten.

    Verwenden Sie für Sportverletzungen eine spezielle, selbstklebende elastische Bandage. Es bietet den korrekten Fixierungsgrad mit einem beweglichen Gelenk.

    http://medstape.ru/bintovanie/elastichnyj-bint

    Medizinische elastische Binde

    Wir arbeiten von 9:00 bis 18:00 Uhr.
    Wochenende: Samstag, Sonntag

    Es ist Zeit, etwas zu kaufen

    Kurier
    Lieferung in Russland

    100% garantiert
    Geld zurück

    Qualitätssicherung
    auf alle Waren

    Alle Waren
    zertifiziert

    Alles notwendig
    Dokumente zur Entschädigung

    Wir bieten Kurierzustellung im gesamten Gebiet der Russischen Föderation und viele (mehr als 2000) Punkte für die Erteilung von Aufträgen (EIPs) im ganzen Land. Sie können die Versandart wählen, die am besten zu Ihnen passt. Bei einer dringenden Bestellung senden wir Ihnen diese an Ihre Adresse und der Kurier wird so schnell wie möglich ankommen.

    Wenn Sie bei der Bestellung von Waren mit Lieferung eine Vorauszahlung geleistet haben, Ihre Ware jedoch aufgrund unseres Verschuldens nicht erhalten haben, garantieren wir Ihnen eine volle Rückerstattung Ihres Geldes. Wir erstatten Ihnen immer, wenn Sie die Ware nicht durch unser Verschulden erhalten.

    Auf alle von uns gekauften Produkte geben wir Ihnen eine 100% ige Qualitätsgarantie. Wir kooperieren nur mit den Unternehmen und Marken, die seit langem auf dem Markt existieren und sich bereits gut geschlagen haben. Alle unsere Partner sind im Territorium der Russischen Föderation anerkannt. Wenn Sie einen Herstellungsfehler innerhalb von 7 Tagen nach Kauf der Ware feststellen, werden wir diesen umtauschen.

    Jedes Produkt, das in unserem Geschäft verkauft wird, verfügt über Übereinstimmungszertifikate für staatliche und internationale Normen. Bei Bedarf stellen wir Ihnen alle relevanten Dokumente zur Verfügung. Dies gilt insbesondere für medizinische Unternehmen, die Dienstleistungen für Kunden erbringen. Ihre Kunden werden von der Qualität der von Ihnen verwendeten Vorbereitungen und Ausrüstung überzeugt.

    Wenn Sie der Vorzugskategorie angehören, stellen wir Ihnen die erforderlichen Unterlagen zur Verfügung, damit Sie vom Staat eine Entschädigung für die gekaufte Ware erhalten können.

    http://www.netran.ru/category/bint-elastichnyj-medicinskij-lentochnyj/

    Sei immer
    in der Stimmung

    Elastische medizinische Bandage: Foto, Termin, Anwendungsmerkmale

    Von masterweb

    Im Haushalt und auf Reisen sollte der Erste-Hilfe-Kasten immer eine elastische Binde sein. Es wird zur Kompression und Fixierung von Geweben verwendet und findet auch im Sport und in der Medizin breite Anwendung. Eine elastische medizinische Bandage kann für die Anästhesie, den Wiederaufbau oder den unterstützenden Verband verwendet werden. Die Basis des Verbandstoffes. Die Lebensdauer ist ziemlich lang, sie werden bis zu einem Jahr verwendet. Nach dem Waschen bleiben alle Produkteigenschaften erhalten. Für die korrekte Anwendung benötigen Sie Informationen zu Parametern, Eigenschaften und Zweck der verschiedenen Typen.

    Klassifizierung

    Elastische Bandagen werden nach verschiedenen Parametern klassifiziert. Alle Produkte für die Kompressionsbehandlung, unterteilt nach Elastizität in drei Stufen:

    • Klein - das Produkt wird auf 70% der ursprünglichen Länge verlängert. Eine elastische medizinische Bandage (5 m) mit geringer Dehnbarkeit wird zur Behandlung von Krampfadern in einer komplizierten Form verwendet. Es wird häufig in der Traumatologie und Orthopädie zur Genesung von Patienten nach Gelenkerkrankungen oder -verletzungen eingesetzt. Als vorbeugende Maßnahme zur Vermeidung von Gelenkschäden werden diese Bandagen von Boxern verwendet.
    • Mittel - steigt auf 140%. Es wird bei Operationen an den Venen der Beine, Läsionen der tiefen Venen der unteren Extremitäten verwendet. Wird zur Behandlung von Krampfadern verwendet, wenn die Ernährung des Gewebes gestört ist und trophische Geschwüre gebildet werden. Es wird empfohlen, zur Operation der Venen der unteren Extremitäten elastische medizinische Bandagen (5 m) zu verwenden.
    • Hoch über 140%. Wird in unkomplizierten Formen zu Beginn der Entstehung einer Krampfadernerkrankung verwendet, zur Vorbeugung von Hämatomen und Blutungen nach einer Operation des Venensystems der Beine.

    Nach der Produktionstechnologie von Bandagen sind:

    • Gewebt - gekennzeichnet durch große festigkeit und haltbarkeit. Der Verband kann länger als ein Jahr verwendet und wiederholt gewaschen werden.
    • Gestrickt - weniger haltbar als die vorherigen. Mit der Verwendung wird die Dehnbarkeit reduziert.

    Jede Art von Verband hat eine gewisse Steifigkeit, die Folgendes erzeugt:

    • Ruhedruck - der Kompressionsgrad von Weichteilen im Ruhezustand;
    • Der Arbeitsdruck steht unter dem Einfluss der Belastung der Muskeln.

    Alle Bandagen sind nach Typ unterteilt in:

    Die Elastizität und Dehnbarkeit von Verbandbandagen gewährleistet die Verwendung von elastomeren Garnen und deren besondere Verflechtung. Alle Bandagen, sowohl Band- als auch Schlauchbandagen, haben unterschiedliche Längen und Breiten.

    Für die Preiskategorie sind:

    • Niedrige Kosten - sie werden in der Medizin eingesetzt. Dies sind medizinische schlauchförmige elastische Einwegbinden.
    • Sport - unterscheiden sich in Aussehen und Kosten für medizinische. Bandsportverbände kosten bis zu 700 Rubel.
    • Premium - Spezialprodukte aus widerstandsfähigem Material, mehrfach verwendet, kosten 2000 Rubel.

    Jede Art von Verband wird für den vorgesehenen Zweck verwendet.

    Wie wähle ich ein medizinisches Produkt aus?

    Elastische Bandagen werden auf Baumwoll- und Synthetikbasis hergestellt, die Zusammensetzung ist auf dem Etikett angegeben. Erwerben Sie bessere Baumwolle, bei der der universelle Dehnungsgrad 100% entspricht. Die Länge und Breite der Bandage kann unterschiedlich sein. Für Gliedmaßen reicht eine medizinische elastische Bandage von 5 oder 10 Metern. Beim Anlegen einer Bandage an anderen Körperteilen ist auch eine geringere Länge möglich. Die optimale Breite beträgt jedoch ca. 10 cm, sie legt sich ordentlich auf, rutscht nicht aus und bindet leicht. Um den Druck durch Auflegen einer Bandage in mehreren Schichten zu erhöhen. Bandagen mit hohen Zugfestigkeitseigenschaften werden verwendet, um unter ihnen einen hohen Druck zu bilden. Am duktilsten sind gewebte Bandagen.

    Besondere Empfehlungen

    Ein Anziehen des Verbandes während des Auflegens ist nicht notwendig, um den Blutfluss im betroffenen Bereich nicht einzuklemmen. Der erste Zug des Verbandes ist immer niedriger als der andere. Es sollte berücksichtigen:

    • Legen Sie niemals einen Verband auf eine geschwollene Oberfläche. Bessere Bandage am Morgen nach dem Aufwachen.
    • Legen Sie einen Verband von eng bis breit auf.
    • Vierzig Prozent jeder Tour eines medizinischen Geräts müssen den vorherigen abdecken.
    • Beim Wickeln, um das Auftreten von Falten zu vermeiden - verursacht dies Unbehagen. Es ist nicht notwendig, es umzudrehen, um es zu reparieren, da es mit einem Mullverband gemacht wird.
    • Die Spannung muss gleichmäßig sein, sonst hält der Verband nicht.

    Bei richtiger Auflage einer Kompressionsbandage in einem ruhigen Zustand kommt es zu einer leichten Blaufärbung der Fingerspitzen. Während der Bewegung wird die natürliche Hautfarbe wiederhergestellt.

    Die Verwendung von Verbänden zur Vorbeugung

    Elastische medizinische Bandagen werden häufig zur Vorbeugung von Gefäßkrankheiten der Venen der Extremitäten sowie zum Üben verschiedener Sportarten verwendet. Um die Entwicklung der Krankheit zu verhindern, werden sie eingesetzt bei:

    • Thrombophlebitis unterschiedlicher Schwere;
    • Krampfadern;
    • Luxation der Gliedmaßen;
    • Verstauchungen und Verstauchungen;
    • während der Geburt;
    • während und nach der Operation.

    Eine Vielzahl verschiedener Arten elastischer Bandagen ermöglicht Ihnen die Auswahl eines bestimmten Produkts, das an einem bestimmten Punkt erforderlich ist. Zum Beispiel werden Schlauchbinden für Füße, Knöchel, Unterschenkel, Knie und Oberarm verwendet. Eine flexible medizinische Bandage (10 m) dient der Prophylaxe von Krampfadern, chronischer Thrombophlebitis, der Rehabilitation nach einer Gefäßoperation und der Behandlung von Verletzungen bei Verletzungen. Durch die Breite und Länge der Bandage können Sie die Verletzungszone mit einem Produkt verbinden. In den Verband ist ein Latexfaden eingewoben, der eine allergische Reaktion verhindert.

    Die Auferlegung einer Bandage für Krampfadern

    Bei Krampfadern wird ein elastischer medizinischer Verband von 5 Metern dargestellt, manchmal sogar länger. Seine Größe hängt von der Beinlänge ab. Die am besten geeignete Breite beträgt 10 bis 12 cm. Verwenden Sie das folgende Streifenschema:

    • Vor dem Eingriff müssen die unteren Gliedmaßen angehoben und 5-10 Minuten lang liegen gelassen werden. Das Bein, das verbunden werden muss, bleibt angehoben.
    • Platzieren Sie das medizinische Gerät vom Fußgelenk bis zum Fuß der Finger. Bottom-Up-Verbandschienbein und Oberschenkel.
    • Jede nachfolgende Tour des Verbandes sollte die vorherige um 50 bis 70 Prozent abdecken.
    • Im Knöchelbereich wird die größte Spannung erreicht, nach oben wird sie allmählich abgebaut.
    • Obligatorische Bandagierung unterliegt der Ferse. Die durch die Wicklung der Bandage gebildete Verriegelung verhindert ein Verrutschen beim Gehen.
    • Sie müssen sich ca. 5-10 cm über dem betroffenen Bereich aufbinden und das Ende mit Clips oder einer Sicherheitsnadel befestigen.

    Nach dem Auftragen des Produkts wird ein zwanzigminütiger Trainingslauf empfohlen. Wenn Sie Pulsation, Schmerzen oder Kälteeinbrüche im Gewebe Ihres Beines spüren, sollten Sie den Verband erneut anlegen

    Medizinische elastische schlauchförmige Fixierbinde

    Die elastische Schlauchbandage ist ein Verbundgarnnetz, das Baumwolle, Polyamid und Latex umfasst. Das Material hat die Eigenschaft, sich auf die gewünschte Größe zu strecken, fixiert dadurch den gewünschten Bereich und sichert die Bandage oder den Verband an der richtigen Stelle. Dieses durchbrochene Design des medizinischen Bandagenetzes ist bequem und einfach über Servietten, Sorptionspflastern und gewöhnlichen Bandagen anzuziehen.

    Der große Größenbereich bietet die Möglichkeit, ihn an Körperteilen zu verwenden, was für das Auflegen von Bandagen unbequem ist. Eine elastische schlauchförmige medizinische Bandage hält das Verbandmaterial sicher am Körper, Ellbogen, Fuß, Knie und anderen Körperteilen. Mit einem solchen Verband kann der Patient seinen Verband an fast jedem Körperteil leicht wechseln.

    Elastische Bandage an den Beinen mit unterschiedlicher Dehnbarkeit

    Elastische medizinische Geräte werden während chirurgischer Eingriffe häufig eingesetzt, um das Kniegelenk zu fixieren und Luftembolie zu bekämpfen. Und auch gegen Verstopfung von Blutgefäßen nach der Operation und zur Erleichterung des Verlaufs von Krampfadern. Polyesterfasern, Baumwolle und Latex gehören zum Verband. Das Produkt wird in Form eines Bandes unterschiedlicher Größe und Elastizitätsgrad hergestellt:

    • Hoch Nach der Operation übt das medizinische Gerät einen Druck aus der Klasse 1-Kompression auf das Bein aus. Sie dient zur Fixierung der Bandage. Außerdem löst es Hämatome und Ödeme auf.
    • Durchschnitt Der Druck auf die unteren Gliedmaßen, den das Produkt aufbringt, liegt innerhalb von 2 oder 3 Kompressionsklassen. Der Verband hat einen mäßigen Druck auf das Bein, wodurch verhindert wird, dass Luftblasen in das Blutgefäß gelangen. Um eine Luftembolie zu verhindern, werden medizinische elastische Bandagen mittlerer Dehnbarkeit für die Operation verwendet. In der postoperativen Phase beschleunigen sie die Durchblutung, reduzieren die Bildung von Blutgerinnseln und verhindern so das Auftreten von Thromboembolien.
    • Niedrig Je nach Spannung stellt sich der verteilte Druck auf das Bein als medizinische elastische Bandage der Kompressionsklasse 3 oder 4 heraus. Es dient zur Fixierung des Kniegelenks. Darüber hinaus werden Bandagen mit niedrigem Zug verwendet, um schwere Formen von Krampfadern mit trophischen Geschwüren, ausgedehnten Ödemen und die Vorbeugung von tiefen Venen zu behandeln.

    Vorteile einer elastischen Bandage

    Die Bequemlichkeit dieses medizinischen Geräts ist wie folgt:

    • Die Wirkung wird oft mit dem Konsum von Drogen verglichen.
    • wiederverwendbar;
    • feste Fixierung des beschädigten Bereichs;
    • Widerstandsfähigkeit gegen Beschädigungen;
    • Rentabilität;
    • Benutzerfreundlichkeit - Sie können den Verband unabhängig voneinander anlegen und entfernen.
    • bei verstauchungen und verstauchungen können kompressen und salben verwendet werden;
    • resistent gegen Kompression während des Trocknens;
    • Feste Fixierung der beschädigten Stelle.

    Bevor Sie eine elastische medizinische Bandage verwenden, sollten Sie sich mit den Verbandregeln vertraut machen und diese genau befolgen.

    Wie lange kann man eine elastische Binde tragen?

    Für viele Patienten ist diese Frage nicht untätig. Es hängt alles von der Art des Schadens und den persönlichen Eigenschaften des Organismus ab. Es wird geschätzt, dass die durchschnittliche Nutzungsdauer des Verbandes etwa zwei Wochen beträgt. Normalerweise wird der Verband nur tagsüber verwendet, nachts wird er entfernt. Jeder Verband muss wie vorgesehen angelegt werden. Der Zeitpunkt des Tragens wird von einem qualifizierten Arzt bestimmt. Elastische medizinische Bandagen sind nicht nur Verbandsmaterial, sondern ein Produkt zur Beseitigung von Symptomen und zur Vorbeugung von Krankheiten.

    Nachteile von elastischen Bandagen

    Die Nachteile der Verwendung von elastischen Bandagen sind:

    • längerer Gebrauch von Produkten bei heißem Wetter führt zu einer Verletzung des Wasser- und Temperaturregimes der Dermis;
    • Beim Anlegen von Verbänden sind besondere Fähigkeiten erforderlich, die nicht alle Benutzer besitzen.
    • Ein falsch angelegter Verband hat keine Wirkung der Behandlung;
    • Schuhe und Kleidung mit einem Verband müssen eine Nummer größer sein.

    Viele Patienten klagen über Juckreiz und Abschälen der Dermis unter Bandagen. Dieses Gefühl ist mit einem elastischen Faden verbunden, der in das Produkt eingewebt ist. Um Unannehmlichkeiten zu vermeiden, wird empfohlen, Baumwollprodukte zu kaufen oder traditionelle Dressings zu verwenden. Am Bein können Sie zum Beispiel einen normalen Strumpf tragen. Beseitigen Sie Hautirritationen mit fettiger Hautcreme.

    Produktpflege

    Damit die elastische Bandage lange Zeit dient und ordnungsgemäß funktioniert, ist folgende Sorgfalt geboten:

    • Lagern Sie das Produkt in verdrehter Form außerhalb der Reichweite der Sonnenstrahlen.
    • Wasser beim Waschen nicht wärmer als 35 Grad;
    • Waschen Sie den Verband nur mit den Händen, wenn nötig, nicht mehr als zweimal innerhalb von zehn Tagen mit normaler Seife.
    • Der Verband kann nicht abgeschraubt werden, er kann leicht ausgewrungen werden. Das Trocknen kann in ausgedehnter Form auf einem sauberen Tuch oder einem anderen Stoff durchgeführt werden.
    • Bügeln ist strengstens verboten.

    Bei Beachtung aller Betriebsregeln wird der elastische Verband lange dienen.

    Wer braucht Vorbeugung?

    Um die Verwendung von elastischen Binden zu verhindern, sollten folgende Personengruppen eingesetzt werden:

    • führendes inaktives Leben - die Durchblutung ist gestört, die Venenwände sind geschwächt, es bilden sich Blutgerinnsel;
    • Schwangere - konstante Gewichtszunahme trägt zu Krampfadern bei;
    • Menschen mit Übergewicht - eine große Belastung der Venen verletzt ihre Arbeit;
    • Raucher - die schädlichen Auswirkungen des Tabaks führen zu einer Verstopfung der Blutgefäße und zu einer Thrombose;
    • Menschen älter als 30 Jahre - falscher Lebensstil, starke emotionale Belastung durch häufige Gefäßerkrankungen;
    • prädisponiert für Krampfadern.

    Fazit

    Durch die elastische Bandage werden Krampfadern, Hautfehler und Abweichungen des Gefäßsystems der Beine perfekt fixiert.

    Durch die gleichmäßige Druckverteilung wird die Belastung der Venenwände verringert, der Blutfluss normalisiert. Sich merklich besser zu fühlen. Bei einer ausgeprägten Manifestation einer Krampfadernerkrankung ergänzt die Einführung elastischer Verbände effektiv die Therapie der Venenpathologie.

    http://www.nastroy.net/post/bint-meditsinskiy-elastichnyiy-foto-naznachenie-osobennosti-ispolzovania

    Medizinische Gummibandage an einem Sprunggelenkband Tonus Elast art. ELAST 0005 (Produktcode 7354-11)

    Beschreibung

    Elastische medizinische Bandage für das Sprunggelenk, Gürtel Tonus Elastische Kunst. ELAST 0005 ist eine elastische Bandfixierungsorthese für das Sprunggelenk mit einer leichten elastischen Fixierung. Die Bandage hat einen Klettverschluss, mit dem der Kompressionsgrad gemessen werden kann. Entwickelt zur Behandlung und Vorbeugung von Verstauchungen, Versetzungen und Ödemen sowie zum Schutz und zur elastischen Fixierung des Sprunggelenks. Wird in der postoperativen Phase zur Linderung von Schwellungen eingesetzt, verkürzt die Rehabilitationszeit.

    Indikationen zur Verwendung:

    • Knöchelverletzungen;
    • Weichteilverletzungen;
    • die postoperative Periode;
    • lange Belastungen während des Trainings, bei sportlichen Aktivitäten;
    • myofaszialer Schmerz.

    Mögliche Gegenanzeigen für die Verwendung:

    • individuelle Unverträglichkeit gegenüber einem Bestandteil des Rohstoffs des Produkts

    Vorteile:

    • Möglichkeit, den Kompressionsgrad durch Klettverschluss zu dosieren

    So wählen Sie die Größe der Bandage für den Knöchel:

    • Messen Sie den Knöchel mit einem Maßband.
    • Die erhaltenen Maße werden mit der Größentabelle verglichen und die Größe bestimmt. Zur Bestimmung der Größe werden allgemein anerkannte Rundungsregeln verwendet: Aufrunden auf 0,4 und Aufrunden von 0,5.

    So tragen und tragen Sie eine medizinische elastische Binde für den Knöchel:

    • Verband kann in medizinischen Einrichtungen und zu Hause verwendet werden;
    • Die Größe des Verbandes wird entsprechend der Größentabelle ausgewählt.
    • Der Verband sollte direkt am Körper der erkrankten Extremität oder Baumwollsocke getragen werden.
    • Die Bandage wird auf zwei Arten angelegt: 1) Die Bandage wird am Fuß angelegt, glättet Falten, um die Haut zu schützen, umwickelt den zweiten Kreis - diagonal um das Sprunggelenk, Achillessehne, dann bequem mit Klettverschluss befestigt; 2) der Verband wird so auf den Fuß aufgebracht, dass ein leichter Druck ausgeübt wird, dann wird er auf den Unterschenkel aufgebracht, mit „acht“ umwickelt, der Fuß wird mit einem Verband umwickelt und der Verband wird mit Hilfe eines Klettverschlusses befestigt;
    • Nach dem ersten Auflegen einer Bandage wird ein Trainingslauf von 20 bis 30 Minuten empfohlen.
    • Bei richtiger Auswahl eines Verbandes im Ruhezustand können die Zehen leicht blau werden, aber bei der geringsten Bewegung des Fußes sollte sich die Farbe der Finger normalisieren.
    • Bei ernsthaften Beschwerden muss der behandelnde Arzt konsultiert werden.

    Pflege einer elastischen Bandage zur Fixierung des Sprunggelenks:

    • Handwäsche wird bei einer Temperatur von 35-40 ° C empfohlen;
    • Verwenden Sie keine Produkte, die Bleichmittel enthalten.
    • Nach dem Spülen in Wasser das Produkt leicht mit den Händen drücken, nicht verdrehen, nicht in einer Zentrifuge drücken;
    • Glätten Sie das Produkt nach dem Waschen vor dem Trocknen und geben Sie ihm die "ursprüngliche Form".
    • in aufgefaltetem Zustand in einem gut gelüfteten Bereich trocknen;
    • An einem trockenen, sauberen und gut belüfteten Ort bei einer Lufttemperatur von + 3 ° C bis + 25 ° C und einer relativen Luftfeuchtigkeit von 60-65% lagern. Direkte Sonneneinstrahlung und hohe Luftfeuchtigkeit vermeiden.

    Zutaten: Polyester - 45%, Nylon - 35%, Latex - 20%

    Herkunftsland: Lettland

    http://nadomnado.ru/komprecsionnyj-trikotazh/bandazhi-na-sustavy/bint-meditsinskij-elastichnyj-na-golenostopnyj-sustav-lentochnyj-tonus-elast-art-elast-0005.html

    Wie wählt man einen elastischen Verband?

    Die elastische Bandage ist das gleiche unverzichtbare Merkmal der Erste-Hilfe-Ausrüstung für Zuhause wie das berüchtigte Brillantgrün. Aber aus irgendeinem Grund unterschätzen viele Menschen die Wichtigkeit von elastischen Bandagen und kaufen sie selten ohne dringenden Bedarf. Idealerweise sollte eine elastische Binde in jedem Haushalt vorhanden sein, denn wenn sie plötzlich notwendig wird, wird es problematisch, sie zu kaufen. Heute werden wir über die Arten dieses medizinischen Materials, seinen Zweck und die wichtigen Nuancen seiner Wahl sprechen.

    Wie ist es

    Tatsächlich ist eine elastische Bandage eine medizinische Bandage, in deren Struktur synthetische (Polyurethan, Polyamid, Lycra) oder natürliche Stretchfäden gewebt sind. Daher kann sich eine solche Bandage gut dehnen. Dank dieser Funktion hat ein elastischer Verband mehrere Vorteile gegenüber seinem nichtmodernen Kollegen (dem üblichen medizinischen Verband):

    • Nach dem ersten Overlay nicht deformiert.
    • Passen Sie den Körper gleichmäßig an und wiederholen Sie seine anatomischen Kurven.
    • Gleiten Sie nicht von der Ligation und dehnen Sie sich beim Tragen nicht.
    • Kann wiederverwendet werden.
    • Sorgen Sie für eine sichere Fixierung der Extremität.
    • Leicht zu entfernen

    Sie müssen jedoch immer noch bedenken, dass die moderne elastische Binde die gewöhnliche Gaze nicht ersetzen kann, zum Beispiel beim Wundverband. Eine falsch angelegte elastische Binde unterbricht sicherlich den Blutkreislauf im Gewebe oder wickelt sie einfach schnell ab. Daher ist es wichtig, zumindest eine kleine Vorstellung davon zu haben, wie sie richtig angelegt wird.

    Indikationen für die Verwendung von elastischen Binden

    Optionen für die Verwendung von elastischen Binden

    Elastische Bandagen werden für starke Schmerzen in den Muskeln oder Gelenken verwendet, die durch Dehnung oder Zerreißen während der Rehabilitation nach Verletzungen und Operationen entstehen. Die Verwendung von elastischen Bandagen wird für Sportler empfohlen, wenn schwierige Übungen ausgeführt werden, deren Hauptlast auf die Gelenke fällt.

    Und das Auflegen einer elastischen Bandage erleichtert den Zustand einer Person mit einer Krankheit wie Krampfadern erheblich. In dieser Situation sorgt der Verband für die gewünschte Kompression, die senkrecht zu seiner Ebene liegt. Somit beschränkt die Bandage die Bewegung nicht und ermöglicht, dass bestimmte Teile des Gelenks und des Weichgewebes wirken. Solche Merkmale des Verbandes ermöglichen es, ihn zur Fixierung von Verbänden am Körper oder zur medizinischen Therapie des Gefäß-, Lymph- und Bewegungsapparates einzusetzen. Darüber hinaus wird der elastische Verband häufig als fester Verband für starke Quetschungen oder Verstauchungen verwendet. Kann eine elastische Bandage auflegen und die Gipsschiene sichern. Ein solches Verfahren wird jedoch frühestens 24 Stunden nach dem Aufbringen der Gipsschiene durchgeführt, denn wenn Sie es früher tun, kann der Verband am Gips haften bleiben. Wenn Sie einen solchen Verband über einen Gipsreifen wickeln, hat der Patient die Möglichkeit, den letzten gelegentlich zu entfernen und mit einem beschädigten Glied zu arbeiten.

    Wie wählt man einen guten elastischen Verband?

    Der Markt für medizinische Güter hat eine große Auswahl an elastischen Bandagen. Sie unterscheiden sich nicht nur in ihren Kosten und Herstellern, sondern auch in anderen wichtigen Parametern, die bei der Auswahl berücksichtigt werden müssen.

    Die wichtigste Einteilung dieses Verbands nach dem Elastizitätsgrad. Insgesamt gibt es drei Erweiterungsgrade:

    1. Geringe Dehnbarkeit - nur bis zu 40% Verlängerung der Anfangslänge der Bandage. Ein solcher elastischer Verband bietet die stärkste Kompression und wird bei Pathologien wie Thrombose, trophischem Ulkus und anderen schweren Erkrankungen der tiefen Venen verwendet. Auch elastische Bandagen mit geringer Elastizität werden in der Traumatologie, Sportpraxis (mit dem Ziel, die belasteten Gelenke zu verbinden) verwendet. Abhängig von der Technik zum Anlegen einer Bandage kann eine Kompression von 2 bis 4 Klassen erzielt werden.
    2. Der durchschnittliche Grad der Erweiterbarkeit. Sie dehnen sich mindestens zweimal (100%). Die elastische Bandage mit diesem Elastizitätsgrad sorgt für Kompression auf mittlerem Niveau (mit verschiedenen Verbandtechniken kann eine Kompression der zweiten oder dritten Klasse erreicht werden). Zur Behandlung von Patienten mit chronischer Veneninsuffizienz und Störungen der Gewebeernährung. Obligatorisch werden solche Bandagen bei der chirurgischen Behandlung von Venen verwendet.
    3. Hohe Erweiterbarkeit. Eine solche elastische Binde wird mindestens zweimal gedehnt und bietet eine Kompression der ersten Klasse. Diese Art von elastischen Bandagen wird zur prophylaktischen Entwicklung von Krampfadern und im Anfangsstadium ihrer Entwicklung für medizinische Zwecke empfohlen. Elastische Bandagen mit einem hohen Maß an Elastizität verhindern auch das Auftreten von Hämatomen, die häufig nach einer Operation auftreten.

    Eine gute, hochwertige elastische Binde ändert beim Dehnen unabhängig von ihrem Dehnbarkeitsgrad nicht ihre Breite, sie bleibt gleichmäßig.

    Bei der Wahl einer elastischen Bandage sollte der Zweck, für den sie benötigt wird, abgestoßen werden. Zum Fixieren der Gelenke benötigen Sie beispielsweise eine Bandage mit einer Länge von ein bis drei Metern. Wenn Sie einen elastischen Verband am ganzen Arm oder Bein anlegen müssen, müssen Sie einen Verband kaufen, dessen Länge zwischen drei und fünf Metern variiert. Die Breite dieser Bänder ist immer Standard - von 7,5 bis 10 cm.

    Elastische Bandagen werden in ihrer Form in verschiedene Typen eingeteilt:

    - Gürtel Dies ist eine Standardrolle aus elastischem Bandageband. Normalerweise werden elastische Bandagen mit speziellen Clips oder Stiften vervollständigt, mit deren Hilfe die Bandage am Körper befestigt wird. Dies ist die Budgetoption, deren Preis bei 50 Rubel beginnt.

    - Röhrenförmig. Stellen Sie nahtlos gestricktes elastisches Rohr dar. Sie werden in der medizinischen Praxis zur Fixierung von Verbänden in der Chirurgie und Traumatologie eingesetzt. Kann bei klinischen, stationären Feldbedingungen, bei der Ersten Hilfe und natürlich zu Hause verwendet werden.

    Schlauchbandagen sind je nach Breite in acht Grundgrößen erhältlich:

    • Nr. 1 - zum Befestigen von Bandagen an den Fingern von Erwachsenen sowie an Hand und Fuß von Kindern.
    • Nr. 2 - zur Befestigung von Bandagen an Hand, Fuß und Handgelenk von Erwachsenen und Kindern sowie an Unterarm-, Ellbogen-, Knöchel- und Kniegelenken von Kindern.
    • Nr. 3 - zur Fixierung von Bandagen an Hand und Fuß von Erwachsenen, Unterarm-, Ellbogen-, Handgelenks- und Knöchelgelenken von Erwachsenen und Kindern sowie am Knie, Unterschenkel und der Hüfte von Kindern.
    • Nr. 4 - zur Befestigung von Bandagen an Hand, Unterarm, Fuß, Schulter, Unterschenkel, Handgelenk, Knöchel, Knie- und Ellbogengelenk von Erwachsenen sowie an Kopf, Hüfte, Unterschenkel und Kniegelenk von Kindern.
    • Nr. 5 - zur Befestigung von Bandagen an Schulter, Unterschenkel, Kniegelenk und Hüfte von Erwachsenen sowie an Kopf, Hüfte und Brust von Kindern.
    • Nr. 6 - zur Fixierung von Bandagen an Schulter, Unterschenkel, Kniegelenk, Kopf und Hüfte von Erwachsenen sowie an Kopf, Brust, Bauch und Becken von Kindern.
    • Nr. 7 - zum Befestigen von Bandagen an Kopf, Brust, Becken und Bauch von Erwachsenen
    • Nr. 8 - zur Befestigung von Bandagen an Brust, Becken und Bauch großer Erwachsener

    Der bekannteste Hersteller von schlauchförmigen elastischen Bandagen heißt die lettische Firma TONUS ELAST. Die Einzelhandelskosten für elastische Bandagen dieser Marke hängen von der Größe ab und liegen zwischen 150 und 600 Rubel.

    - Die Befestigung selbst befestigt. Eine Art Kombination aus einer standardmäßigen elastischen Bandage und einem speziellen Klettverschluss an der Oberfläche. Eine solche Bandage ist sehr bequem anzubringen, sie ist gut am Körper befestigt, ohne zusätzliche, nicht immer komfortable Klammern und Befestigungselemente zu verwenden. Selbstklebende Bandagen werden in der Traumatologie und Orthopädie, der Phlebologie und im Sport eingesetzt. Ein solcher Verband krabbelt nicht, kräuselt sich nicht und erfordert keine Knoten-Schnüre. Es kann gewaschen werden.

    Abschließend

    Die Wahl einer elastischen Bandage sollte deren Zweck berücksichtigen. Achten Sie auf die Zusammensetzung des Verbandes: Je mehr Baumwolle darin - desto besser. Bandagen mit hohem Baumwollanteil sind jedoch etwas teurer (z. B. ein Verband der lettischen Marke TONUS ELAST - Baumwolle in der Zusammensetzung des Verbandes ist zu mehr als 90%) als solche, die zumeist aus synthetischen Materialien bestehen. Sie verursachen jedoch keine Hautirritationen, sie sind ideal für die Anwendung bei Kindern. Unter einer solchen Bandage "atmet" der Körper. Solche Naturverbände sind im Sommer besonders gut. Ansonsten sind alle modernen elastischen Bandagen einander ähnlich - sie sind für den Mehrfachgebrauch geeignet, sie haben keine Angst vor Wasser und Waschen und gewährleisten bei richtiger Anwendung eine therapeutische und prophylaktische Wirkung.

    http://mednabor.ru/advice/kak_vybrat_jelastichnyj_bint

    Elastischer medizinischer Verband, Verband, Kompression ELAST

    Lagerbedingungen Medizinische elastische Binde, Binde, Kompression ELAST

    Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen.

    Preise in Moskauer Apotheken

    Hinterlasse deinen Kommentar

    • Erste-Hilfe-Set
    • Online-Shop
    • Über die Firma
    • Kontaktieren Sie uns
    • Kontakte des Herausgebers:
    • +7 (495) 258-97-03
    • +7 (495) 258-97-06
    • E-Mail: [email protected]
    • Adresse: Russland, 123007, Moskau, st. 5. Hauptleitung, 12.

    Die offizielle Seite der Firma radar ®. Die wichtigste Enzyklopädie für Drogen und Apotheken im russischen Internet. Nachschlagewerk von Medikamenten Rlsnet.ru bietet Benutzern Zugriff auf Anweisungen, Preise und Beschreibungen von Medikamenten, Nahrungsergänzungsmitteln, medizinischen Geräten, medizinischen Geräten und anderen Gütern. Das pharmakologische Nachschlagewerk enthält Informationen zur Zusammensetzung und Form der Freisetzung, zur pharmakologischen Wirkung, Indikationen für die Anwendung, Kontraindikationen, Nebenwirkungen, Wechselwirkungen zwischen Medikamenten, Verwendungsmethoden für Medikamente, pharmazeutische Unternehmen. Das medizinische Nachschlagewerk enthält die Preise für Arzneimittel und Waren des pharmazeutischen Marktes in Moskau und anderen Städten Russlands.

    Die Weitergabe, Vervielfältigung und Verbreitung von Informationen ist ohne die Zustimmung von LLC RLS-Patent nicht gestattet.
    Beim Zitieren von Informationsmaterial, das auf der Website www.rlsnet.ru veröffentlicht wird, ist ein Hinweis auf die Informationsquelle erforderlich.

    Viel interessanter

    © REGISTRIERUNG VON ARZNEIMITTELN VON RUSSIA ® Radar ®, 2000-2019.

    Alle Rechte vorbehalten

    Die kommerzielle Verwendung von Materialien ist nicht gestattet.

    Die Informationen sind für medizinische Fachkräfte bestimmt.

    http://www.rlsnet.ru/pcr_tn_id_91053.htm

    Elastische Binde kaufen - Medtech und Ersatzteile Online-Shop in St. Petersburg, Adressen, offizielle Website

    • Kompressionsstrick
      • katalog
      • Kompressionsstrumpfhosen
      • Kompressionsstrümpfe
      • Kompressionssocken
      • Kompressionshülse
      • Strumpfhosen für Schwangere
      • antiembolic Jersey
      • Antivarikose-Jersey
      • Kompressionsstrickwaren Sigvaris
      • Medi Kompressionsstrick
      • Krankenhaus Kompressionsstrick
      • Übungen zum Trainieren von Venen
      • Größen und Klassen
    • Bandagen
      • katalog
      • Verband für schwangere Frauen
      • postpartale Bandage
      • pränatale Bandage
      • postoperativer Verband
      • Bauchbandage
      • Halskrause
      • Handgelenksband
      • Schulterverband
      • Bandagebogen
      • Knöchelbandage
      • Hernienbandage
    • Orthese
      • Knieorthese
      • Knöchelorthese
      • Handgelenkstütze
      • Schulterstütze
      • zervikale orthese
      • orthopädischer Kragen
      • orthopädische Knieschützer
      • Finger-Fixierungsklammern
    • orthopädische Einlegesohlen
    • orthopädische Einlegesohlen
    • Korrektoren für Zehen, Protektoren
      • Fingersperren (Katalog)
      • Daumenschlösser
      • Silikon-Interdigital-Septum
      • Fingerkorrektoren
      • Silikonkissen
    • Massagematten
    • orthopädische Kissen
      • orthopädische Kissen
      • Gedächtniskissen
      • Kissen für Kinder
    • Liegestühle
    • Stellungskorrektoren
    • Korsetts
      • Wirbelsäulenkorsett
      • Körperhaltung Korsett
      • Lendenkorsett
      • Korsett für den Rücken
      • orthopädisches Korsett
    • heilende Gürtel
    • Gelenkfixatoren
    • durchgesickerte Schuhe
    • Stethoskope
    • medizinische Saugpumpen
    • Dermatoskope
    • Otoskope
    • Ophthalmoskope
    • neurologischer Hammer
    • bakterizide Bestrahlungsgeräte
    • Sanduhr
    • medizinische Versorgung
    • medizinisches Instrument
    • Thermometer (digital, elektronisch)
    • Pulsoximeter
    • Psychrometer
    • Stoppuhren
    • Dynamometer
    • Mikroskope
    • KaWe-Produkte
      • Stethoskope
      • Otoskope
      • Dermatoskope
      • Laryngoskope
      • Ophthalmoskope
      • Diagnose-Kits
      • Stimmgabeln
      • SWI-STO II-Iontophorese
      • KaWe-Lampen
      • Zubehör
      • KaWe Ladegerät
    • Schleifen
    • Holzlampen
    • Hand Antiseptika
    • Peak Durchflussmesser
    • Zerstäuber
    • medizinische Spritzen
    • medizinische Handschuhe

    Elastische Binde

    Elastische Bandage Lastodur Straff mit Klammern, 8 cm x 7 m, 9316647

    Die Basis besteht aus 85% Baumwolle, 7% Polyamid und 8% Polyurethanfasern. Die Farbe des Materials ist beige. Erweiterbarkeit - 180%. Es gibt Clips zur Befestigung. Länge - 7 Meter. Breite - 8 Zentimeter. In der Packung - 1 Stück. Gewicht - 96 Gramm.

    Elastikbandage Lastodur Weich weich, mit Klammern, 8cm x 7m, 9316549

    Zutaten: Baumwolle - 82%; Polyamid - 13%; Polyurethanfasern - 5%. Beige Farbe. Um 170% gestreckt. Es gibt Clips zum Befestigen und Aufbewahren. Lieferung in einzelnem, nicht sterilem Karton. Abmessungen - 7 mx 8 cm. Gewicht - 79 g

    http://www.medkv.ru/elastichnyj-bint.html

    Weitere Artikel Über Krampfadern

    • Eine Beule in der Nähe des Anus eines Neugeborenen
      Komplikationen
      Verwandte und empfohlene Fragen1 AntwortWebsite durchsuchenWas ist, wenn ich eine ähnliche, aber andere Frage habe?Wenn Sie unter den Antworten auf diese Frage nicht die erforderlichen Informationen gefunden haben oder wenn sich Ihr Problem geringfügig von dem vorgestellten unterscheidet, versuchen Sie, eine weitere Frage an den Arzt zu richten, wenn es sich um die Hauptfrage handelt.
    • Vorbereitung zur Darmspiegelung "Fortrans"
      Kliniken
      Die Darmkoloskopie ist eine Methode zur Diagnose von Erkrankungen des Dickdarms, bei der ein Endoskop in den After eingeführt wird, um eine visuelle Untersuchung der Darmwände zu ermöglichen und deren Aussehen und Funktionszustand zu beurteilen.