Bewertungen für Argosulfan

Freigabeform: Creme

Analoga Argosulfan

Coincides nach Angaben

Preis von 16 Rubel. Analog billiger um 243 Rubel

Coincides nach Angaben

Preis von 34 Rubel. Analog billiger um 225 Rubel

Coincides nach Angaben

Preis von 39 Rubel. Analog billiger um 220 Rubel

Coincides nach Angaben

Preis von 46 Rubel. Analog billiger um 213 Rubel

Coincides nach Angaben

Preis von 76 Rubel. Analog billiger um 183 Rubel

Coincides nach Angaben

Preis von 93 Rubel. Analog billiger um 166 Rubel

Coincides nach Angaben

Preis von 110 Rubel. Analog billiger um 149 Rubel

Coincides nach Angaben

Preis von 114 Rubel. Analog billiger um 145 Rubel

Coincides nach Angaben

Preis von 165 Rubel. Analog billiger um 94 Rubel

Coincides nach Angaben

Preis von 183 Rubel. Analog billiger um 76 Rubel

Coincides nach Angaben

Preis von 190 Rubel. Analog billiger um 69 Rubel

Coincides nach Angaben

Preis von 205 Rubel. Analog billiger um 54 Rubel

Coincides nach Angaben

Preis von 210 Rubel. Analog billiger um 49 Rubel

Coincides nach Angaben

Preis von 216 Rubel. Analog ist um 43 Rubel billiger

Coincides nach Angaben

Preis von 243 Rubel. Analog billiger um 16 Rubel

Coincides nach Angaben

Preis von 276 Rubel. Analog teurer um 17 Rubel

Coincides nach Angaben

Preis von 278 Rubel. Analog um 19 Rubel teurer

Coincides nach Angaben

Preis von 285 Rubel. Analog teurer um 26 Rubel

Coincides nach Angaben

Preis von 289 Rubel. Analog ist für 30 Rubel teurer

Coincides nach Angaben

Preis von 309 Rubel. Analog ist um 50 Rubel teurer

Coincides nach Angaben

Preis von 312 Rubel. Analog teurer um 53 Rubel

Coincides nach Angaben

Preis von 315 Rubel. Analog ist um 56 Rubel teurer

Coincides nach Angaben

Preis von 364 Rubel. Analog ist 105 Rubel teurer

Coincides nach Angaben

Preis von 389 Rubel. Analog ist für 130 Rubel teurer

Coincides nach Angaben

Preis von 394 Rubel. Analog teurer bei 135 Rubel

Coincides nach Angaben

Preis von 417 Rubel. Analog ist bei 158 Rubel teurer

Coincides nach Angaben

Preis von 482 Rubel. Analog mehr von 223 Rubel

Coincides nach Angaben

Preis von 514 Rubel. Analog kostet 255 Rubel

Coincides nach Angaben

Preis von 585 Rubel. Analog teurer bei 326 Rubel

Gebrauchsanweisung für Argosulfan

(ARGOSULFAN) Registrierungsnummer: P N014888 / 01-210610

Handelsname des Arzneimittels: Argosulfan ®

Internationaler nicht geschützter Name (INN) oder Gruppenname: Silbersulfathiazol

Chemischer Name: 2- (n-Aminobenzolsulfamido) -thiazolsilbersalz

Dosierungsform: Creme zur äußerlichen Anwendung

Zutaten: 1 g Sahne enthält:
Wirkstoff: Silbersulfathiazol - 20 mg,
Sonstige Bestandteile: Cetostearylalkohol (60% Cetylalkohol, Stearylalkohol, 40%), flüssiges Paraffin, weißes Petrolatum, Glycerin, Natriumlaurylsulfat, Methylparahydroxybenzoat, Propylparahydroxybenzoat, Kaliumdihydrogenphosphat, Natriumphosphat, Wasser zur Injektion.

Beschreibung: Weiß oder Weiß mit einem Farbton von rosa bis hellgrauer homogener, weicher Masse.

Pharmakotherapeutische Gruppe: Antimikrobieller Wirkstoff, Sulfanilamid.
ATX D06BA02-Code

Pharmakologische Eigenschaften
Argosulfan ® ist ein topisches antibakterielles Medikament, das die Wundheilung fördert (Verbrennungen, trophisch, eitrig usw.), Wunden effektiv vor Infektionen schützt, Behandlungsdauer verkürzt und Wunden für Hauttransplantate vorbereitet, in vielen Fällen zu einer Verbesserung des Zustands. die Notwendigkeit einer Transplantation entfällt.
Das Sulfanilamid-Silbersulfathiazol, das Teil der Creme ist, ist ein antimikrobielles Bakteriostatikum. Es hat ein breites Spektrum an antibakterieller Bakteriostatika-Wirkung gegen grampositive und gramnegative Bakterien. Der Mechanismus der antimikrobiellen Wirkung von Sulfathiazol - der Hemmung des Wachstums und der Reproduktion von Mikroben - ist mit einem kompetitiven Antagonismus mit Paraaminobenzoesäure und der Hemmung der Dihydropteroatsynthetase verbunden, die zu einer Verletzung der Synthese von Dihydrofolsäure und schließlich ihres aktiven Metaboliten - Tetrahydrofolsäure führt, die für die Synthese von Purinen erforderlich ist. Die in der Zubereitung enthaltenen Silberionen verstärken die antibakterielle Wirkung von Sulfanilamid - sie hemmen das Wachstum und die Teilung von Bakterien durch Bindung an die Desoxyribonukleinsäure der Mikrobenzelle. Darüber hinaus schwächen Silberionen die sensibilisierenden Eigenschaften von Sulfanilamid.
Aufgrund der minimalen Resorption des Arzneimittels hat es keine toxische Wirkung.

Pharmakokinetik
Das in der Silberzubereitung enthaltene Sulfathiazol besitzt eine geringe Löslichkeit, wodurch nach topischer Verabreichung die Wirkstoffkonzentration in der Wunde lange auf gleichem Niveau gehalten wird. Nur eine geringe Menge Silbersulfathiazol ist im Blutstrom, danach wird es in der Leber acetyliert.
Im Urin liegt die Form inaktiver Metaboliten vor und ist teilweise unverändert. Die Absorption von Silbersulfathiazol nimmt nach dem Auftragen auf ausgedehnten Wundflächen zu.

Indikationen zur Verwendung


  • Verbrennungen unterschiedlichen Grades jeglicher Art (thermisch, solarthermisch, chemisch, elektrischer Strom, Strahlung usw.); Erfrierungen.
  • Dekubitus; trophische Beingeschwüre verschiedener Genese (einschließlich bei chronischer Veneninsuffizienz Endarteriitis obliterans, Durchblutungsstörungen bei Diabetes mellitus, Erysipel usw.);
  • Eitrige Wunden; kleinere Haushaltsverletzungen (Schnitte, Abschürfungen);
  • Infizierte Dermatitis, Impetigo, einfache Kontaktdermatitis, mikrobielles Ekzem; Streptostaphylodermie.

Gegenanzeigen

  • Überempfindlichkeit gegen Sulfathiazol und andere Sulfonamide.
  • Angeborener Mangel an Glucose-6-phosphat-Dehydrogenase.
  • Frühgeburt, Brustalter bis zu 2 Monaten (Gefahr der Entwicklung einer "nuklearen" Gelbsucht).

Schwangerschaft und Stillzeit
Die Anwendung von Argosulfan ® während der Schwangerschaft und Stillzeit ist zulässig, wenn die Verbrennungsoberfläche 20% der Körperoberfläche nicht überschreitet und wenn nach Einschätzung des behandelnden Arztes der potenzielle Nutzen für die Mutter dem möglichen Risiko für Fötus und Kind überwiegt.
Äußerlich - als offene Methode und unter Okklusivverbänden.
Nach der Reinigung und chirurgischen Behandlung wird der Wirkstoff unter den Bedingungen der Sterilität und der 2-3 mm Dicke 2-3 mal täglich auf die Wunde aufgebracht. Die Wunde während der Behandlung sollte mit Creme bedeckt sein. Wenn sich ein Teil der Wunde öffnet, müssen Sie zusätzlich die Creme auftragen. Okklusiv-Dressing ist möglich, aber nicht zwingend.
Die Creme wird angewendet, bis die Wunde vollständig geheilt ist oder die Haut transplantiert ist. Bei der Verwendung des Arzneimittels bei infizierten Wunden kann Exsudat auftreten. Vor dem Auftragen der Creme muss die Wunde mit einer 0,1% igen wässrigen Chlorhexidinlösung oder einem anderen Antiseptikum gewaschen werden.
Die maximale Tagesdosis - 25 g.
Die maximale Behandlungsdauer beträgt 60 Tage.

Nebenwirkungen
Allergische Reaktionen, lokale Reaktionen (Brennen, Jucken, Hautrötung). Bei längerer Anwendung kann es sich bei Leukopenie um desquamatöse Dermatitis handeln.

Überdosis
Fälle von Überdosierung werden nicht registriert.

Wechselwirkung mit anderen Drogen
Nicht für die Verwendung mit anderen topischen Medikamenten empfohlen. Folsäure und ihre Strukturanaloga können die antimikrobielle Wirkung von Sulfathiazol reduzieren.

Besondere Anweisungen
Bei Leber- und / oder Niereninsuffizienz muss die Konzentration von Sulfathiazol im Blutserum kontrolliert werden.
Bei der Anwendung bei Patienten, die sich im Schockzustand mit starken Verbrennungen befinden, ist Vorsicht geboten, da keine vollständige allergologische Vorgeschichte erfasst werden kann.

Auswirkungen auf die Fähigkeit, Fahrzeuge und Mechanismen zu fahren
Das Medikament beschränkt nicht die psychophysischen Fähigkeiten, die Fähigkeit, Fahrzeuge zu steuern und Maschinen in Bewegung zu halten.

Formular freigeben
Creme für äußerliche Anwendung von 2%.
Auf 15 g und 40 g in Aluminium, innerhalb der lackierten lithografierten Röhren.
400 g in Kartons aus Polypropylen (für Krankenhäuser).
1 Tube mit Gebrauchsanweisung werden in einen Karton gelegt.
10 Kartons aus Polypropylen werden zusammen mit einer Gebrauchsanweisung für die Anzahl der Kartons in einem Transportkarton (für Krankenhäuser) untergebracht.

Lagerbedingungen
Liste B.
Bei einer Temperatur von nicht mehr als 25 ° C lagern. Nicht einfrieren
Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen.

Verfallsdatum
2 Jahre.
Nicht nach dem Verfallsdatum verwenden.
Apothekenverkaufsbedingungen
Ohne rezept.

NAME UND ANSCHRIFT DES HERSTELLERS
Pharmazeutische Anlage Elf A.O.
st. V. Polya 21, Jelenia Gora, Polen, 58-500

Verbraucherbeschwerden an gesendet
Repräsentanzen der Pharmafabrik Elfa (Polen) Moskau:
Russland 119049, Moskau, Koroviy Val, 7, Gebäude 1, Büro 80

http://lekotzyvy.com/preparat/a/argosulfan/

Argosulfan Bewertungen

5 - 0

4 - 0

3 - 0

2 - 0

1 - 0

  • Es gibt einen Effekt
  • ziemlich erschwinglich
  • Es kann einen Nebeneffekt geben

Als etwas Hautausschlag auf der Leiche auftrat und nicht sofort zum Arzt ging, war es über das Wochenende, und nachdem ich den Rat eines Apothekers in der Apotheke gehört hatte, kaufte ich Argosulfan-Salbe.

Das Design der Salbe ist sehr hell, sie ist in rotgrauen Tönen gehalten.
Übernehmen Dieses Mittel ist bei Verbrennungen möglich, heilt nicht gut, schützt Wunden vor Bakterien, heilt kleinere Schnitte, Wunden und hilft bei Ekzemen und Dermatitis.

Das Medikament hat mehrere Kontraindikationen, Wenn zum Beispiel eine Verbrennung am Körper eine große Fläche von 20% ausmacht, wird die Verwendung von schwangeren Frauen sowie die individuelle Nichtverträglichkeit von Komponenten nicht empfohlen.

Wir haben die Salbe zweimal täglich angewendet, tatsächlich in der Beschreibung, in der sie vorgeschrieben ist, aber Sie können die Dosis bis zu dreimal erhöhen. Tragen Sie eine dünne Schicht auf den Ausschlag auf, wie sich später herausstellte, es war Dermatitis, die nicht mit Kleidern bedeckt werden sollte, so dass die Salbe gut in den betroffenen Bereich absorbiert wird.

Wirklich in der Lage zu helfen! Der Ausschlag begann allmählich zu gehen, der Juckreiz hörte auf.
Das Arzneimittel kann jedoch Nebenwirkungen haben. Beispielsweise kann das Ausbringen einer Verbrennung zu einem Hautausschlag führen.
Wenn die Salbe jedoch längere Zeit unkontrolliert verwendet wird, kann dies sogar die Zusammensetzung des Blutes beeinflussen.

Natürlich hilft die Salbe in verschiedenen Fällen, aber es wäre richtiger, vorher einen Arzt zu konsultieren.

http://imho24.info/recommendation/11787/

Argosulfan - ein wirksames Mittel gegen Verbrennungen

Vor kurzem verbrannte ich meine Hand mit kochendem Wasser, in Panik konnte ich nicht daran denken, wie ich meine Hand ausbreiten sollte, aber nach einer Weile fiel mir ein, dass ich eine Argosulfan-Salbe hatte. Um ehrlich zu sein, dachte ich zuerst an einen bekannten Retter, aber im Moment hatte ich es nicht, und es hilft mir nicht wirklich.

Salbe "Argosulfan", die ich letztes Jahr in einer Apotheke gekauft habe. Sie wird ohne ärztliches Rezept verkauft. Ich wurde von einem Apotheker wegen Sonnenbrandes beraten (sie sonnen in der Sonne) und sagte, dass sie bei allen Verbrennungen hilft und schnell Schmerzen lindert.

Die Creme wird außen auf die verbrannte Stelle und daneben aufgetragen. Es ist weiß und fast geruchlos. An eine Konsistenz erinnert eine gewöhnliche Creme, fließt nicht.

Argosulfan sollte dick aufgetragen werden (ca. 2 mm). Obwohl geschrieben steht, dass er Schmerzen lindert, fühlte ich nicht sofort Erleichterung. Die Wirkung der Creme kam nach einer Stunde. Der Schmerz ließ allmählich nach.

Die Creme hat mir gut gefallen, weil die Blasen schnell vergangen sind und nur ein kleiner roter Fleck übrig geblieben ist, der in wenigen Tagen vergangen ist.

http://obzorka.net/readable/soft/10409-programma-rsaver-ot-proizvoditelya-rlab-pomozhet-vam-vosstanovit-dannye.html

Argosulfan

Ekaterina Ruchkina 21. Dezember 2011

Beschreibung und Anweisungen des Medikaments Argosulfan

Argosulfan ist ein antiseptisches, antimikrobielles Arzneimittel, dessen Aktivität auf die Wirkung des Silbersalzes zurückzuführen ist. Die Behandlung erfolgt äußerlich, falls erforderlich, um die Bakterien auf der Wundoberfläche zu zerstören, zu verbrennen und die Heilung zu beschleunigen. Darüber hinaus lindert Argosulfan die Schmerzen und hält das Gewebe in einem Zustand normaler Feuchtigkeit und Säuregehalt. Sulfathiazolsilber, der Wirkstoff dieses Mittels, ist gegen ein breites Spektrum von Mikroorganismen wirksam. Dieses Salz ist schlecht löslich, was bedeutet, dass es lange Zeit auf der Oberfläche der Wunde verbleibt, ohne in den Blutstrom aufgenommen zu werden.

Argosulfan wird verwendet für:

  • Verbrennungen;
  • Geschwüre zum Beispiel trophisch;
  • Dekubitus;
  • Ranah;
  • Dermatitis, kompliziert durch Infektion.

Die lokale lokale Anwendung von Argosulfan führt dazu, dass es in der pharmakologischen Form der Creme hergestellt wird. Es wird auf die Wundoberfläche aufgebracht, die zuvor von Krusten, Exsudat, nekrotischem Gewebe und anderen Verunreinigungen gereinigt wurde. Der gesamte Bereich der Wunde, Brand oder Geschwür sollte mit einer Schicht von Argosulfan bedeckt werden, die einige Millimeter dick ist. Die Anweisung der Zubereitung verbietet nicht die Verwendung einer Creme unter dem Okklusivverband, obwohl sie nicht darauf besteht. Die Behandlung sollte bis zur vollständigen Abheilung oder bis zur Hauttransplantation fortgesetzt werden.

Argosulfan ist kontraindiziert in:

  • Intoleranz;
  • Kinder der ersten zwei Lebensmonate und Frühgeborene;
  • Mangel des Enzyms Glucose-6-phosphat-Dehydrogenase;
  • Während der Schwangerschaft und Stillzeit.

Nebenwirkungen von Argosulfan

Wahrscheinlich lokale Phänomene wie Juckreiz oder Brennen. Wenn diese Creme längere Zeit in großen Bereichen einer Läsion verwendet wird, können systemische Wirkungen auftreten, die für andere Sulfonamide (Änderungen der Blutformel) charakteristisch sind.

Argosulfan Bewertungen

Viele Leute mögen diese Creme - Argosulfan Reviews beziehen sich auf die Behandlung verschiedener traumatischer Hautläsionen. So wird bei Verbrennungen oft die Creme zuerst auf die betroffene Stelle aufgetragen:

- Ich habe dieses Argosulfan immer in der Küche, falls jemand brennt. Es hilft uns besser als die gepriesenen Bepanten! - Solche Nachrichten werden in den Foren gefunden.

Mütter, die dieses äußerliche Heilmittel für ihre Kinder angewendet haben - bei Verbrennungen, Schnittverletzungen und Pustelnäsionen empfehlen Argosulfan ihren Freunden in der Regel:

- Super Abhilfe! Wir in der Apotheke haben ihn von der Verbrennung beraten. Und vor kurzem riss der Sohn die Haut an seinem Ellbogen ab - ich begann sofort, die Creme zu schmieren, und alles heilte sofort. Die Ärztin stimmte meiner Wahl zu - sie sagte, wenn sie das Kind nicht mitreißen und das Kind nicht von Kopf bis Fuß beschmieren würde, würde es ihr nicht schaden.

Frauen diskutieren die Möglichkeit der Verwendung von Argosulfan bei der Behandlung von eingewachsenen Haaren, die nach der Epilation auftreten. Frauen entfernen diese Haare selbständig, danach bleiben die offenen Wunden übrig, die sie mit dieser Creme behandeln.

Darüber hinaus gibt es Bewertungen, dass die Behandlung mit Argosulfan positive Ergebnisse bei Dekubitus und schwerer Gewebenekrose bringt.

Die Wirkung von Silber auf die menschliche Gesundheit ist seit langem bekannt. Natürlich ist dies kein Allheilmittel, aber Argosulfan hat eine heilende Wirkung und lindert den Zustand des Verletzten. Aber es ist notwendig, geduldig zu sein - die Therapie mit dieser Creme kann lange dauern.

http://zhivizdorovim.ru/lekarstva/dermatotropnye/10202-argosulfan.html

ARGOSULFAN

◊ Creme zur äußerlichen Anwendung in Form einer homogenen weichen Masse von Weiß oder Weiß mit einem Farbton von Pink bis Hellgrau.

Hilfsstoffe: Cetostearylalkohol (Cetylalkohol 60%, Stearylalkohol 40% Meth) - 84,125 mg, flüssiges Paraffin - 20 mg, weißes Petrolatum - 75,9 mg, Glycerol - 53,3 mg, Natriumlaurylsulfat - 10 mg, Methylparahydroxybenzoat - 0,66 mg, Propyl; 0,33 mg, Kaliumdihydrophosphat - 1,178 mg, Natriumhydrogenphosphat - 13,052 mg, Wasser d / i - bis zu 1 g.

15 g - Aluminiumtuben (1) - Kartonpackungen.
40 g - Aluminiumtuben (1) - Kartonpackungen.

Arzneimittel mit antibakterieller Wirkung zur äußerlichen Anwendung.

Es fördert die Wundheilung (Verbrennungen, trophisch, eitrig), bietet einen wirksamen Schutz der Wunden gegen Infektionen, verkürzt die Behandlungszeit und die Vorbereitungszeit der Wunde für die Hauttransplantation, führt in vielen Fällen zu einer Verbesserung des Zustands und macht eine Transplantation überflüssig.

Das Sulfanilamid, Silbersulfathiazol, das Teil der Creme ist, ist ein antimikrobielles Bakteriostatikum und besitzt ein breites Spektrum an antibakterieller Wirkung gegen grampositive und gramnegative Bakterien. Der Mechanismus der antimikrobiellen Wirkung von Sulfathiazol - der Hemmung des Wachstums und der Vermehrung von Mikroben - ist mit einem konkurrierenden Antagonismus mit para-Aminobenzoesäure und mit der Unterdrückung der Dihydropteroatsynthetase verbunden, was zu einer Verletzung der Synthese von Dihydrofolatsäure und letztendlich deren Metaboliten - Tetrahydrofolatsäure führt, die für die Synthese von Purinstimulus erforderlich sind.. Die in der Zubereitung enthaltenen Silberionen verstärken die antibakterielle Wirkung von Sulfanilamid - sie hemmen das Wachstum und die Teilung von Bakterien durch Bindung an die Desoxyribonukleinsäure der Mikrobenzelle. Darüber hinaus schwächen Silberionen die sensibilisierenden Eigenschaften von Sulfanilamidanilamid.

Aufgrund der minimalen Resorption hat das Medikament keine toxische Wirkung.

Das in der Silberzubereitung enthaltene Sulfathiazol besitzt eine geringe Löslichkeit, wodurch nach topischer Verabreichung die Wirkstoffkonzentration in der Wunde lange auf gleichem Niveau gehalten wird. Nur eine geringe Menge Silbersulfathiazol ist im Blutstrom, danach wird es in der Leber acetyliert.

Im Urin liegt die Form inaktiver Metaboliten vor und ist teilweise unverändert. Die Absorption von Silbersulfathiazol nimmt nach dem Auftragen auf ausgedehnten Wundflächen zu.

- Verbrennungen aller Grade jeglicher Ätiologie (einschließlich thermischer, solarer, chemischer, elektrischer Strom, Strahlung);

- geringfügige Haushaltsverletzungen (Schnittverletzungen, Abschürfungen);

- infizierte Dermatitis, einfache Kontaktdermatitis, Impetigo, mikrobielles Ekzem, Streptostaphylodermie;

- trophische Geschwüre des Unterschenkels verschiedener Genese (einschließlich bei chronischer Veneninsuffizienz, Verödung der Endarteriitis, Angiopathien bei Diabetes mellitus, Erysipel).

- angeborener Mangel an Glucose-6-phosphat-Dehydrogenase;

- Frühgeburt, Säuglingsalter bis zu 2 Monaten (aufgrund des Risikos der Entwicklung einer "nuklearen" Gelbsucht);

- Überempfindlichkeit gegen Sulfathiazol und andere Sulfonamide.

Das Medikament wird äußerlich als offene Methode und unter Okklusivverbänden angewendet.

Nach der Reinigung und der chirurgischen Behandlung unter Einhaltung der Sterilitätsbedingungen wird das Präparat 2-3 Mal pro Tag mit einer 2-3 mm dicken Schicht auf die Wunde aufgebracht. Die Wunde während der Behandlung sollte mit Creme bedeckt sein. Wenn sich ein Teil der Wunde öffnet, müssen Sie zusätzlich die Creme auftragen. Okklusiver Verband ist möglich, aber nicht erforderlich.

Die Creme wird angewendet, bis die Wunde vollständig geheilt ist oder die Haut transplantiert ist.

Wenn das Medikament auf infizierte Wunden angewendet wird, kann Exsudat auftreten.

Vor dem Auftragen der Creme muss die Wunde mit einer 0,1% igen wässrigen Chlorhexidinlösung oder einem anderen Antiseptikum gewaschen werden.

Die maximale Tagesdosis beträgt 25 g, die maximale Behandlungsdauer beträgt 60 Tage.

Möglich: allergische Reaktionen, lokale Reaktionen (Brennen, Jucken, Hautrötung).

Bei längerer Anwendung kann es sich bei Leukopenie um desquamatöse Dermatitis handeln.

Fälle von Überdosierung werden nicht registriert.

Es wird nicht empfohlen, zusammen mit anderen lokalen Arzneimitteln anzuwenden.

Folsäure und ihre Strukturanaloga können die antimikrobielle Wirkung von Sulfathiazol schwächen.

Bei Leber- und / oder Niereninsuffizienz muss die Konzentration von Sulfathiazol im Blutserum kontrolliert werden.

Bei der Anwendung bei Patienten, die sich im Schockzustand befinden, ist Vorsicht geboten. Bei Verbrennungen besteht die Gefahr, dass keine vollständige allergologische Vorgeschichte erfasst wird.

Einfluss auf die Fähigkeit, den Motortransport und die Kontrollmechanismen zu steuern

Das Medikament beschränkt nicht die psychophysischen Fähigkeiten, die Fähigkeit, Fahrzeuge zu verwalten und die Wartung von Maschinen in Bewegung.

Die Verwendung des Arzneimittels Argosulfan während der Schwangerschaft und Stillzeit ist nur in den Fällen möglich, in denen die Verbrennungsoberfläche 20% der Körperoberfläche nicht überschreitet und der beabsichtigte Nutzen für die Mutter größer ist als das mögliche Risiko für den Fötus / das Kind.

Das Medikament ist ohne Rezept erhältlich.

Das Medikament sollte außerhalb der Reichweite von Kindern bei einer Temperatur von 5 ° C bis 15 ° C gelagert werden. nicht einfrieren Haltbarkeit - 2 Jahre. Nicht nach dem Verfallsdatum verwenden.

http://health.mail.ru/drug/argosulfan/

Argosulfan bei Akne, Wunden und Verbrennungen: Erste Hilfe für die ganze Familie!

Jeder Mensch trifft immer auf Wunden auf der Haut, Dermatitis verschiedener Art, Geschwüre und Verbrennungen. Und das alles kann lange heilen, besonders bei Infektionen und Entzündungen. Argosulfansalbe bei Akne, Wunden und Verbrennungen auf der Basis von Silberionen macht diesen Prozess nicht nur schnell, sondern hinterlässt nach der Heilung keine Spuren. Besitzt starke antimikrobielle, antibakterielle Eigenschaften.

Es wird nur zur äußerlichen Anwendung verwendet, ist ein Arzneimittel, hat eine Registrierungsnummer und wird häufig von Dermatologen für die Verwendung zu Hause empfohlen.

Nebenwirkungen und Kontraindikationen haben ein Minimum, daher wird es während der Schwangerschaft und bei Kindern nach 2 Monaten angewendet.

Was ist Argosulfansalbe?

Die Salbe ist zur lokalen lokalen Anwendung bei zahlreichen Hautpathologien und -traumata vorgesehen. In jedem Alter erlaubt.

Erhältlich in Tuben mit 15 oder 40 g. Bezieht sich auf Sulfonamide.

  • entzündungshemmend;
  • Schmerzmittel;
  • antibakteriell;
  • bakteriostatisch;
  • feuchtigkeitsspendend;
  • zieht schnell an und heilt Wunden;
  • Stellt die Haut wieder her und regeneriert sie.

Die Salbe hat eine zerstörerische Wirkung auf alle pathogenen Bakterien und führt zu deren Tod. Dadurch wird deren weiteres Wachstum und Entwicklung verhindert.

Indikationen für die Verwendung sind:

  • Verbrennungen und Erfrierungen der Haut, unabhängig von ihrem Standort und Ursprung - chemisch, elektrisch, solar;
  • lang anhaltendes Ekzem, trophische Geschwüre;
  • Wunden mit entzündlichen eitrigen Prozessen;
  • Dekubitus;
  • Kratzer, Verletzungen, Schnitte;
  • jegliche Schädigung der Haut;
  • Durchblutungsstörung bei Diabetes, Erysipel;
  • siedet;
  • Hühneraugen, natoptysh.

Tritt nicht in den Blutkreislauf ein, wirkt nur in den Schichten der Epidermis. Daher fast keine Gegenanzeigen und Altersbeschränkungen.

Schützt effektiv jede Zelle in der Zukunft vor einer Infektion, zerstört Krankheitserreger.

Es wirkt juckreizstillend, beseitigt rasch alle unangenehmen Symptome, beruhigt.

Dermatologen verschreiben oft Salben für Streptodermie und Staphylodermie. Sie bewältigt gut die Akne bei Jugendlichen und hinterlässt nach ihrer Heilung keine Narben und Narben.

Die wichtigsten Vorteile des Medikaments

Zu den Käufern von Reviews und Dermatologen zählen vor allem:

  • Hervorragender Wert mit dem schnellsten und effektivsten Ergebnis;
  • Rentabilität - eine Röhre hält lange an;
  • kann für alle Familienmitglieder unabhängig von Alter und Position verwendet werden;
  • keine Gegenanzeigen und Nebenwirkungen;
  • Die Anwendung ist einfach und bequem, es gibt keine fettigen Rückstände, sie wird schnell absorbiert.
  • kann für sterile Wundauflagen verwendet werden.

Es wirkt sich nicht auf den Psychomotor aus, ist absolut sicher, hat Empfehlungen von den besten Spezialisten und ist das am häufigsten verschriebene Medikament für dermatologische Probleme.

Die Zusammensetzung der Argosulfan-Salbe für Akne, Wunden und Verbrennungen

Die Zubereitung enthält folgende Wirk- und Hilfskomponenten:

  • Silberionen in Form von Sulfathiazol;
  • Paraffin in flüssiger Form;
  • Glycerin;
  • gereinigtes Petrolatum;
  • Cetostearylalkohol;
  • Natrium- und Kaliumverbindungen.

Es wird als antimikrobieller Wirkstoff und Wundheilmittel eingesetzt.

Wie benutze ich das Medikament?

Entsprechend der Gebrauchsanweisung gibt es verschiedene Schemata für die Verwendung von Salben. Sie sind abhängig vom Grad des Schadens und seiner Art, individuellen Eigenschaften, dem Bereich des entzündeten Bereichs usw.

Bei schweren dermatologischen Erkrankungen kann es in der allgemeinen Therapie als Zusatz verwendet werden. In diesen Fällen von einem Arzt verordnet.

Bei Wundbehandlung mindestens dreimal täglich eine dünne Schicht auftragen, eine Bandage kann oben fixiert werden.

Wenn Akne und Akne im Gesicht punkt ist. Die Dauer der allgemeinen Therapie beträgt nicht mehr als 2 Monate.

Produktqualitätszertifikate

Es gehört zu den Medikamenten, ist im Register eingetragen, hat die Verkaufserlaubnis und alle erforderlichen Qualitäts- und Sicherheitszertifikate.

Bewertungen von Ärzten über Argosulfan

Anton Mamchur, Dermatologe

Die Salbe wirkt wohltuend auf die Haut, fördert die schnelle Wundheilung, wirkt antimikrobiell, spendet Feuchtigkeit und gibt Komfort. Es ist sicher, daher wird es schwangeren Frauen und Kindern unter ärztlicher Aufsicht verschrieben.

Kundenbewertungen von Argosulfan für Akne und Wunden

Für einen Monat heilte der natoptysh, der sehr krank war und nicht laufen konnte, empfehle ich.

Antonina, 27 Jahre alt

Bewertungen sind nur positiv. Zieht sehr schnell Wunden an und hinterlässt keine Spuren.

Der Dermatologe verschrieb Salbe zur Behandlung von Ekzemen, die Wirkung ist recht schnell.

Ich habe es immer in der Reiseapotheke. Alle Kratzer, Abrieb und Verbrennungen behandeln es nur.

Wo kaufen Argosulfan-Salbe für Akne, Wunden und Verbrennungen

Bestellen Sie das Medikament online und sparen Sie Zeit und Geld. Es gibt oft Rabatte und Sonderaktionen.

http://aptekadoc.ru/argosulfan

Argosulfan

Gebrauchsanweisung - ARGOSULFAN

Beschreibung der Darreichungsform

Charakteristisch

Weiß oder Weiß mit einem Farbton von Rosa bis Hellgrau, homogene weiche Masse.

Besondere Anweisungen

Bei Langzeitbehandlung und ausgedehnten Wundflächen sollte der Sulfathiazol-Spiegel im Blutplasma überwacht werden, insbesondere bei Patienten mit Leber- und Nierenerkrankungen.

Bei Schockpatienten mit starken Verbrennungen ist Vorsicht geboten, da keine vollständige allergologische Vorgeschichte erfasst werden kann.

Argosulfan-Creme, topisch aufgetragen, bewirkt keine Verdunkelung der Haut und Unterwäsche.

Beschränkt nicht die psychophysischen Fähigkeiten, die Fähigkeit, Fahrzeuge zu steuern und die Maschinenausrüstung in Bewegung zu halten.

Zusammensetzung und Freigabeform

Zusammensetzung und Freigabeform

in Aluminiumtuben von 15 und 40 g; in der Box 1 Tube; oder in Polypropylendosen von 400 g.

Pharmakologische Eigenschaften

Pharmakologische Wirkung

Argosulfan-Creme ist ein antibakterielles Arzneimittel zur topischen Anwendung, das die Wundheilung fördert (Verbrennungen, trophisch, eitrig usw.), bietet wirksamen Schutz vor Wundinfektionen, lindert Schmerzen und Brennen in der Wunde, verringert die Behandlungsdauer und die Vorbereitung der Wunde für Hauttransplantate. In vielen Fällen führt dies zu einer Verbesserung des Zustands, so dass keine Transplantation erforderlich ist.

Das Sulfanilamid-Sulfathiazol, das Teil der Creme ist, hat ein breites Spektrum antibakterieller bakteriostatischer Wirkung gegen grampositive und gramnegative Bakterien. Der Mechanismus der antimikrobiellen Wirkung Sulfathiazol - Hemmung von mikrobiellem Wachstum und Reproduktion - wird mit einem kompetitiven Antagonismus mit PABA und Hemmung digidropteroatsintetazy zugeordnet ist, die die Synthese von Dihydrofolsäure stören und schließlich seine aktiven Metaboliten - tetrahydrofolsäure, die für die Synthese von Purinen und Pyrimidinen mikrobiellen Zellen. Die in der Zubereitung vorhandenen Silberionen verstärken die antibakterielle Wirkung von Sulfanilamid um ein Dutzend Mal - sie hemmen das Wachstum und die Teilung von Bakterien durch Bindung an die DNA der Mikrobenzellen. Darüber hinaus schwächen Silberionen die sensibilisierenden Eigenschaften von Sulfanilamid.

Aufgrund der hydrophilen Basis der Creme, die einen optimalen pH-Wert aufweist und viel Wasser enthält, wirkt sie schmerzlindernd und befeuchtet die Wunde, trägt zu einer guten Verträglichkeit bei und erleichtert und beschleunigt die Wundheilung.

Pharmakokinetik

Das in der Zubereitung enthaltene Silbersalz von Sulfathiazol hat eine geringe Löslichkeit, wodurch die Konzentration des Arzneimittels in der Wunde nach topischer Verabreichung für lange Zeit auf demselben Niveau gehalten wird. Aufgrund der minimalen Resorption des Arzneimittels hat es keine toxische Wirkung. Das Silbersalz des Sulfathiazols befindet sich nur zu einem geringen Teil im Blutstrom, danach wird es in der Leber acetyliert.

Im Urin liegt die Form inaktiver Metaboliten vor und ist teilweise unverändert. Die Sulfathiazol-Absorption steigt nach der Anwendung des Arzneimittels auf ausgedehnten Wundoberflächen.

Hinweise

Hinweise

Verbrennungen unterschiedlichen Grades jeglicher Art (thermischer, solarer, chemischer, elektrischer Strom, Strahlung usw.), Erfrierungen.

Dekubitus, trophische Geschwüre des Unterschenkels verschiedener Genese (einschließlich chronischer Veneninsuffizienz, Ausrottung der Endarteriitis, Durchblutungsstörungen bei Diabetes, Erysipel usw.).

Eitrige Wunden, kleinere Verletzungen im Haushalt (Schnittwunden, Abschürfungen).

Infizierte Dermatitis, einfache Kontaktdermatitis, kompliziertes Impetigo, mikrobielles Ekzem, Streptostaphylodermie.

Gegenanzeigen

Gegenanzeigen

Überempfindlichkeit (einschließlich anderer Sulfonamide), angeborener Mangel an Glucose-6-phosphat-Dehydrogenase, frühkindliche Betreuung (Neugeborene und Säuglinge bis 2 Monate, Frühgeborene) aufgrund des Risikos der Entwicklung von Nuklearingurt.

Nicht für die Anwendung während der Schwangerschaft empfohlen. Während der Stillzeit kann das Medikament nur verschrieben werden, wenn die Verbrennungsoberfläche 20% der Körperoberfläche nicht überschreitet und der therapeutische Nutzen für die Mutter größer ist als das mögliche Risiko für das Kind.

Dosierung und Verabreichung

Dosierung und Verabreichung

Äußerlich als offene Methode und in Form von Okklusivverbänden.

Nach der Reinigung und chirurgischen Behandlung wird ein Präparat mit einer Dicke von 2-3 mm 2-3-mal täglich unter den Sterilitätsbedingungen auf die Wunde aufgebracht. Während der Behandlung sollte die gesamte Wunde mit Sahne bedeckt sein. Wenn sich ein Teil der Wunde öffnet, müssen Sie zusätzlich die Creme auftragen. Okklusiver Verband ist möglich, aber nicht erforderlich.

Die Creme wird angewendet, bis die Wunde vollständig geheilt ist oder die Haut transplantiert ist. Bei der Verwendung des Arzneimittels bei infizierten Wunden kann Exsudat auftreten. Vor der Anwendung der Creme muss die Wunde mit einem Antiseptikum gewaschen werden.

Die maximale Tagesdosis beträgt 25 g, die maximale Behandlungsdauer beträgt 60 Tage.

Interaktion

Nicht für die Verwendung mit anderen topischen Medikamenten empfohlen. Folsäure und ihre Strukturanaloga (z. B. Procain) vermindern die antimikrobielle Wirkung von Sulfathiazol.

Überdosis

Fälle von Überdosierung werden nicht registriert.

Nebenwirkungen

Nebenwirkungen

Hautallergien. Manchmal ist eine Reizung möglich, die sich durch Verbrennen an der Stelle der Creme äußert. Bei längerem Gebrauch können Veränderungen im Blut für systemische Sulfonamide (z. B. Leukopenie) und desquamative Dermatitis charakteristisch sein.

http://www.medkrug.ru/medicament/show/5474

Argosulfan

Argosulfansalbe

Argosulfan

Wenn die Schwangerschaft nicht konfrontiert ist. Sie müssen den Arzt fragen. Und tun Sie einfach diese Creme Argosulfan Antiseptikum, schützt Wunden vor einer Infektion und heilt sehr gut. Ich habe Wunden geheilt, als ich Rollerbladen ging und mein Bein riss. Alles zog sich über mehrere Tage hin und spurlos.

Argosulfan

Nichts ist klar... Was Pillen angeht, ist es besser, einen Arzt aufzusuchen. Im Allgemeinen ist diese Creme (Argosulfan) eine sehr gute. Warum wurde deine Tochter ernannt? Ich verwöhne sie mit meinem Sohn, und das Kratzen mit Abrieb ist einfach, und bei mir heilte er mehrere Male zu verschiedenen Zeitpunkten ohne Probleme - selbst ohne Spuren. Es hat bakterizide Eigenschaften (die auch durch Silberionen verstärkt werden), und ja, diese Creme beschleunigt die Wundheilung solcher Wunden - sie wurde mehr als einmal getestet.

Es ist besser, einen Arzt zu konsultieren. Aber ich kenne diese Creme schon lange, er hat nie Probleme gemacht. Im Gegenteil, es löst sie :) Ich behandle sie mit verschiedenen Schnitten, Wunden, Kratzern, Abschürfungen - sowohl zu Hause als auch auf dem Land (dies ist besonders wichtig für mich, weil die antibakterielle Creme) - alles heilt mit einem Knall.

Argosulfan

Wir haben diese Creme ständig in Betrieb, mit Schnitten und Abschürfungen verarbeite ich alles. In diesem Jahr habe ich zwei Röhren gleichzeitig gekauft, auf dem Land und in der Stadt, da mir die Knie für immer abgerissen sind. Meiner Meinung nach ist Argosulfan ein sehr wirksames Medikament.

Wir haben einen Creme-Bipanten-Plus für Abrieb und Verbrennungen, soeben genannt.

Ich habe nach cs gesäumt, Ehemannnaht nach der Operation. Gute Salbe

Argosulfan

Aisha, wir haben Argosulfan immer im Hausapotheke, zu Hause und auf dem Land. Wir haben es mit Schürfwunden, Schnittwunden, verschiedenen Wunden - der erste Assistent heilt alles perfekt und schützt vor Bakterien.

Ich habe nichts von dieser Salbe gehört, ich habe Purlane 100 verwendet, es hat mir geholfen, meine Brustwarzen waren in einem schrecklichen Zustand, ich hatte Tränen in den Augen

Argosulfan

Ich beschmierte mit bepantenom und alles ging fast sofort vorbei. Ich werde Ihnen nichts über Ihre Medikamente erzählen, ich weiß, dass Advante das kann

Oh, wir haben auch die gleiche Irritation um meinen Mund: Irritation ist ein bisschen, mein Gesicht abends mit Kamille und normal für den Morgen.

Bist du dir sicher, dass der Speichel? Dies ist das erste Mal, dass ich höre... vielleicht berieben... bepantenom Abstrich

Wie kleine Wunden heilen können

Ich habe Fälle von Schnitten, Abschürfungen, Kratzern und anderen "Attributen" des Sommers (und nicht nur von ihnen). Argosulfan-Creme ist immer zur Hand. Viele Male bereits gerettet, geheilt, einschließlich tiefer Schnitte. Ich bin mit seiner antibakteriellen Eigenschaft zufrieden: Peroxid ist natürlich gut, aber es rettet sozusagen gleichzeitig die Wunde vor Keimen, und diese Creme schützt sie anschließend auch vor dem Eindringen verschiedener Bakterien. Zuhause, auf dem Land - für mich einfach ein unverzichtbares Werkzeug.

Sehr oft müssen auf dem Land viele Hausarbeiten erledigt werden. Ich benutze antibakterielle Creme - Argosulfan mit Silbersulfathiase. Es heilt gut und schützt Wunden vor einer Infektion.

Oochen-Creme war gut, wir behandelten sie mit einer Brandwunde, die älteste Tochter warf einen Becher mit kochendem Wasser, und die jüngere zog die ganze Brust, den ganzen Bauch und die Arme an. Nach einer Woche heilte alles, nur eine kleine Narbe blieb am Arm zurück

Sie heilt. (Unser Hämangiom) Nervöses Byte. (Foto einer Wunde eines Kindes)

Wunden sehr gut anziehen! Diabetiker laufen schon! Wir benutzen die ganze Familie! aber in anderen Regionen schwer zu finden... kann über eine Apotheke bestellt werden!

Du bringst die Kleinen... am nächsten Tag lindert die Entzündung, dass alles verspätet ist! Lesen Sie über die Droge! Kontraindikation det. Alter! ABER weil es keine Forschung gab! Fabrik und Apotheke in Krasnodar. keine Finanzierung... wie immer in unserem Land!

Name:

Pharmakologische Wirkung:

Es hat eine antibakterielle Wirkung gegen Staphylokokken, in geringerem Maße Proteus und Pseudomonas aeruginosa, stimuliert Wiederherstellungsprozesse (Heilung) in einer Wunde, fördert die Abstoßung nekrotischer (toter) Gewebe und verflüssigt Eiter.

Indikationen zur Verwendung:

Wunden, frisch und infizierte Verbrennungen, posttraumatische Osteomyelitis (Knochenmarkentzündung und Spongiosa), trophische Geschwüre (langsam heilenden Hautdefekten) aus verschiedenen Gründen, Zellulitis (akute, nicht klar abgegrenzte eitrige Entzündung), Abszesse (Abszesse), Furunkel (eitrige Entzündung ein Haarbeutel der Haut, der sich auf das umgebende Gewebe ausgebreitet hat), Karbunkel (akute diffuse eitrig-nekrotische Entzündung mehrerer benachbarter Talgdrüsen und Haarfollikel) während der Gewebeautotransplantation (Transplantation) Patientengewebe, das ihm entnommen wurde).

Unsere Geschichte der Heilung von Geschwüren bei Hämangiomen.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung! Sie werden es nicht entfernen, es bleibt nur eine riesige Narbe aus dem Hämangiom übrig, die periodisch platzt, wenn sie wächst und die Haut streckt, und wir heilen sie wieder.

Was für ein Horror für das Baby! ((Gesundheit für sie! Sollte das Hämangiom mit zunehmendem Alter vergehen oder abnehmen?) Die Nichte wurde mit einem großen Fleck am Arm geboren. Jetzt ist sie 1,5 Jahre alt, das Hämangiom hat sich verringert und ist blass geworden

Der Horror (((Gesundheit des Mädchens, die Salbe ist sehr gut, wie sie von allen Krankheiten sagen, welche Art von Ärzten wir haben, sie würden sie so behandeln, der arme Kerl litt so sehr).

Erste-Hilfe-Ausrüstung auf dem Meer

Erste-Hilfe-Ausrüstung auf dem Meer

Efferalgan und Nurofen sind fast gleich. Von enterofuril haben viele Kinder Fieber und dementsprechend hilft das Medikament nicht und wird ersetzt.

Eine große Liste, aber in jedem Nachschlagewerk der Apotheke würden Sie sich die Beschreibung dieser Arzneimittel ansehen, und ich bin sicher, sie würde sich um ein Drittel reduzieren. Aber das ist meine persönliche Meinung.

Ich nochmal über die Verbrennung ((wie kann ich den Schmerz lindern ??

über atopische Dermatitis und Behandlung mit nicht-hormonellen Salben

Übrigens ist keine Hormonsalbe der beste Weg. Nun zu mir. Solche Salben sind wirksamer als Volksheilmittel, aber gleichzeitig sicherer als hormonelle. Darüber hinaus pharmazeutisch und medizinisch erstellt. Im Allgemeinen eine gute Lösung für das Problem. Aber von allen, die gut nur über Creme wissen, weiß Elidel, dass er hilft. Aber ich denke, es gibt genug solcher Mittel, und jeder wird für sich entscheiden, was genau zu ihm passt.

Nun, wenn Sie das Internet haben - es kann und zur nächstgelegenen Siedlung bestellen, dann hilft das. Nun fürs Geld, auch an die Bären am Nordpol geliefert)) Von improvisierten Mitteln - Kindercreme, Abkochen von Kamille, Salbei und nicht die Haut trocknen lassen. und wenn es nass wird, dann auf entsprechende Cremes verzichten - trocknen.

Fleck nach dem Brand

denke, welche Krankheit gefunden wurde. schwache Nerven

Rehabilitation nach Verbrennung.

Kapets (((acht Kinder) - ein Kind ohne Auge (((

Schlechtes Ding... Ich kann mir vorstellen, dass dies alles in Ordnung ist - mein jüngerer Sohn schrubbte meine Handfläche in 10 Monaten überall, meine Haut schälte sich ab... Ich habe es auch übersehen und mir Vorwürfe gemacht... es geschah spät am Abend, wir hatten eine Ambulanzstation durch das Stadion, ich hatte es in meinem Arm und dort Tanten sagen, es kann nichts helfen, es gibt keine Medikamente, morgens in die Klinik zum Chirurgen gehen... Ich bin schockiert, was ich tun soll, ich sage ihnen, zumindest sagen sie mir, was ich einlegen soll, und wie sie sich verbinden, und sie sagen mir: Gehen Sie in die Nachtapotheke, sie beraten Sie dort...

Kapets (((((((((Meine (auch meine Mutter hat auch kochendes Wasser über ihr selbst gekippt, ihre Hand war verbrannt. Narbe für das Leben. Nun, zumindest damit Sie es gekonnt verstecken können.) Großmutter sah nicht abgelenkt Mutter sagt, wenn du kochendes Wasser auf dein Gesicht triffst, würde ich sie töten ((

unsere Erfahrungen podgozu, Schlafmittel. (viele Buchstaben)

Windeln haben wir vom ersten Mal gewählt - Merisa. Tmt, hatte nie Irritationen und Lecks. Ich schmiere nichts unter dem U-Boot, ich habe zu Beginn Mustela-Sahne ausprobiert, aber in unserer Muschi hat es immer gerollt und überall geschossen - jetzt schmiere ich nur noch die Butter mit Butter.

Meine Schönheit schläft nur in ihrem Bett, sie schläft nicht gerne mit uns, vielleicht weil wir nachts nicht mehr zum Füttern aufwachen und um 7 bis 8 Uhr morgens aufwachen. Die einzige Sache ist, dass ich sie ihren Händen beigebracht habe, ich schaukele sie ständig, sie kann ohne sie nicht einschlafen... aber ich muss irgendwie den Mangel an GV wieder gutmachen, sie ist immer noch ein recht kleines Baby, sie muss sich mit ihrer Mutter an den Händen aufwärmen

Nichts half uns von Koliken - keine Baby-Kalmas, Espumizans, Baby-Nasen, Bobotics, Sub-Simplexes usw. Das einzige, was zumindest etwas Erleichterung brachte, war die Gasentladung, und ich helfe immer noch, dass meine Perle ihr beim Mist hilft. Entweder ging die Kolik selbst weg oder die Mischung aus Friesen half - die Tochter furzt sich jetzt ohne Probleme, es bleibt zu lernen, sich selbst zu scheißen.

Ich wasche meine Nase mit Aquamaris und gebe Ihnen keine anderen Arzneimittel. Kinderkosmetik alle Mustela - begeistert von ihr!

2. Wir schlafen seit der Geburt zusammen))) bis auf ein paar Tage, an denen wir plötzlich meinen Vater bedauerten (er schläft fast auf dem Arm des Sofas))))

3. Sie haben viele Abstriche ausprobiert, und als Ergebnis kam nur die üblichste Kindercreme mit Hund und Hund, unser Russe, finde ich bepanthen absolut nutzlos, und wir haben diesen Arsch 2 Tage lang mit Sanddornöl behandelt und keine Spur, ich rate jedem)))

Ich habe Viferon benutzt, als ich krank war, und hatte Aquamaris auf der Nase (es gibt Baby Aqualore, aber ich habe nicht verstanden, wie man es benutzt).))) Er spritzt so viel, dass ich befürchtete, mein Sohn würde sterben))) vor dem Kolonflüchtling.

Unsere Windeln waren zuerst Meries, dann sind sie irgendwie durchgesickert, zum aktiven Baby gewechselt, und es gibt keine Windelausschläge und Geschwüre, wahrscheinlich haben alle diese Windeln wirklich gut gefallen. Und am Anfang hatten wir einen Traum: Ich habe zwei Wochen im Bett in der Wiege geschlafen und dann mit mir geschlafen, weil ich auch nachts 150 Mal müde geworden bin. Jetzt entschied ich mich vor einer Woche wieder ins Bett zu gehen, aber nach und nach bekomme ich Söhne, die im Bett schlafen und in der Nacht bei mir beschloss ich, es so weit zu lassen, dann werde ich es für eine Nacht ins Bett legen, aber etwas später. Medikamente, ich benutze Aqua-Maris und Ostrivin-Baby + Skimming, meine Haut ist trocken, also bade ich in normalem Wasser, ich verwendete Creme unter meinem Poduz Bubkhen kostet 250 Rubel, aber es muss vollständig chu sein Ein bisschen, anstelle von Bepantepa kaufte ich La Cree den gleichen Effekt und es ist billiger und die Komposition ist die gleiche.

http://www.baby.ru/popular/argosul-fan/

Argosulfan - ein wirksames Mittel gegen Verbrennungen

Vor kurzem verbrannte ich meine Hand mit kochendem Wasser, in Panik konnte ich nicht daran denken, wie ich meine Hand ausbreiten sollte, aber nach einer Weile fiel mir ein, dass ich eine Argosulfan-Salbe hatte. Um ehrlich zu sein, dachte ich zuerst an einen bekannten Retter, aber im Moment hatte ich es nicht, und es hilft mir nicht wirklich.

Salbe "Argosulfan", die ich letztes Jahr in einer Apotheke gekauft habe. Sie wird ohne ärztliches Rezept verkauft. Ich wurde von einem Apotheker wegen Sonnenbrandes beraten (sie sonnen in der Sonne) und sagte, dass sie bei allen Verbrennungen hilft und schnell Schmerzen lindert.

Die Creme wird außen auf die verbrannte Stelle und daneben aufgetragen. Es ist weiß und fast geruchlos. An eine Konsistenz erinnert eine gewöhnliche Creme, fließt nicht.

Argosulfan sollte dick aufgetragen werden (ca. 2 mm). Obwohl geschrieben steht, dass er Schmerzen lindert, fühlte ich nicht sofort Erleichterung. Die Wirkung der Creme kam nach einer Stunde. Der Schmerz ließ allmählich nach.

Die Creme hat mir gut gefallen, weil die Blasen schnell vergangen sind und nur ein kleiner roter Fleck übrig geblieben ist, der in wenigen Tagen vergangen ist.

http://obzorka.net/readable/soft/10409-programma-rsaver-ot-proizvoditelya-rlab-pomozhet-vam-vosstanovit-dannye.html

Nach dem ersten Einsatz der Verbrennung bleibt fast keine Spur zurück.

Meine Verbrennung ist irgendwie nur mit Panthenol verbunden. Sie waren diejenigen, die gerettet wurden, bevor die Argosulfan-Creme erschien.

Vor zwei Tagen hat meine Tochter (sie war 1 Jahr und 4 Monate alt) versehentlich einen Stift verbrannt. Ich schüttete den Haferbrei aus und legte ihn auf den Tisch. Also kletterte sie auf einen Hocker (der vorher nicht da war) und stieg trotzdem mit einem Stift in den Teller.

Natürlich reagierte ich blitzschnell, schüttelte den ganzen Schlamassel ab (traf gleichzeitig meinen Fuß), aber die Verbrennung wirkte immer noch ziemlich beeindruckend. Das Kind schrie wie nie, ich bin in Panik, mein Mann sieht verängstigt aus. Erinnern wir uns an die alte Methode, rohe Kartoffeln zu schälen und zu reiben. Meine Tochter schreit, zieht einen Stift heraus, aber mit halbem Kummer konnte ich rohe Kartoffeln auf die verbrannten Stellen legen. Nach einiger Zeit beruhigte sich meine Tochter und schlief ein.

Übrigens Panthenol pshikala mehrmals praktisch kein Ergebnis. Was ich nicht wusste und mich im Internet niederließ, stieß ich auf Argosulfan-Creme. Ich war beeindruckt, was ich gelesen und gekauft habe, nachdem ich mit dem Arzt gesprochen hatte. Besonders seit dem nächsten Morgen hatte das Baby drei große Finger an drei Fingern, und das schien sie zu stören.

Der Arzt sagte, 1-2 mal täglich auf die betroffene Stelle auftragen und diese vollständig abdecken. Am Morgen kaufte ich die Salbe und legte sie am Nachmittag ein, als meine Tochter einschlief. Stellen Sie sich meine Überraschung vor, als das Kind nach dem Schlafen so gut wie nichts mehr am Griff der Verbrennung hatte.

Für die Sicherheitsnetzcreme für die Nacht ist jetzt alles sauber.

Argosulfan ist eine starke Creme und ein unverzichtbarer Helfer bei Verbrennungen!

http://citykey.net/review/posle-pervogo-primeneniya-ot-ozhoga-prakticheski-ne-ostalos-i-sleda

Weitere Artikel Über Krampfadern

Manche Menschen möchten wie Bodybuilder sein, das heißt, sie haben den gleichen Körper und die gleiche Figur, daher ist es wichtig, dass sie wissen, wie sie ihre Arme hochpumpen, damit die Venen sichtbar werden.