Analoge Salbe Proktozan

Proktozan (Salbe) Wertung: 127

Proktozan - Salbe zur lokalen Behandlung von Hämorrhoiden 1 und 2 Grad, Analfissuren sowie entzündlichen Prozessen im Rektumbereich. Die Salbe besteht aus 4 Wirkstoffen in verschiedenen Dosierungen.

Analoga des Medikaments Proktozan

Analog billiger ab 102 Rubel.

Nigepan ist ein russisches Medikament zur topischen Behandlung von Hämorrhoiden auf der Basis von Natriumheparin und Anästhesie. Es ist für die Thrombose von äußeren und inneren Hämorrhoiden vorgeschrieben. Es gibt Kontraindikationen und Nebenwirkungen.

Analog billiger ab 251 Rubel.

Derzeit ist Betiol eines der erschwinglichsten Analoga von Hepazolon auf dem Pharmamarkt. Es wird auch in Russland hergestellt und ist für den lokalen Gebrauch bestimmt.

Analog billiger ab 199 Rubel.

Dalkhimpharm (Russland) Betiol wird auch in Packungen mit 10 rektalen Suppositorien (Zäpfchen) verkauft, ist jedoch wesentlich billiger als Nigepan. Andere Wirkstoffe werden hier verwendet, aber die Indikatoren dafür sind die gleichen.

Analog billiger ab 225 Rubel.

Betiol ist ein günstigeres russisches Äquivalent für die Behandlung von Hämorrhoiden. Es unterscheidet sich in Form der Freisetzung und Zusammensetzung des "Originals", wird aber in der gleichen Umgebung wie Proktozan verwendet. Verkauft in Form von rektalen Suppositorien in Packungen mit 10 Stück.

http://www.proanalogi.ru/p/analogi-mazi-proktozan.html

Proktozan - Gebrauchsanweisungen, Analoga, Testberichte und Formen der Freisetzung (Rektalkerzen Nr. 5 und Nr. 10, Salbe, Creme oder Gel) zur Behandlung von Hämorrhoiden, Rissen und Entzündungen im Rektalbereich bei Erwachsenen, Kindern und während der Schwangerschaft. Zusammensetzung

In diesem Artikel können Sie die Gebrauchsanweisung des Medikaments Proktozan lesen. Präsentiert Bewertungen der Besucher der Website - die Verbraucher dieses Arzneimittels sowie die Meinungen von Fachärzten zur Verwendung von Proktozan in ihrer Praxis. Eine große Bitte, Ihr Feedback zu dem Medikament aktiver hinzuzufügen: Die Medikamente haben geholfen oder waren nicht dabei, die Krankheit loszuwerden, welche Komplikationen und Nebenwirkungen beobachtet wurden, was vom Hersteller in der Anmerkung möglicherweise nicht angegeben wurde. Analoga von Proktozan in Gegenwart der verfügbaren strukturellen Analoga. Zur Behandlung von Hämorrhoiden, Rissen und Entzündungen im Rektum bei Erwachsenen, Kindern sowie während der Schwangerschaft und Stillzeit. Die Zusammensetzung der Droge.

Proktozan - ein Medikament zur lokalen Behandlung von Krankheiten der anorektalen Region.

Bufeksamak ist ein Derivat der Arylessigsäure. Es hat eine entzündungshemmende Wirkung aufgrund der Hemmung der Prostaglandinsynthese.

Wismut Subgallat und Titandioxid - haben eine bindende und trocknende Wirkung, fördern die Wundheilung.

Lidocain ist ein lokales Amidanästhetikum.

Zusammensetzung

Bufeksamak + Wismutsubgallat + Titandioxid + Lidocainhydrochlorid-Monohydrat + Hilfsstoffe.

Hinweise

  • Hämorrhoiden von 1 und 2 Grad;
  • Analfissuren;
  • akutes und chronisches anales Ekzem;
  • entzündliche Prozesse im Rektum (einschließlich Proktitis).

Formen der Freigabe

Kerzen rektal Nummer 5 und Nummer 10 in der Packung.

Salbe für rektale und äußerliche Anwendung (manchmal fälschlicherweise als Creme oder Gel bezeichnet).

Andere Formen, ob Tabletten oder Lösungen, gibt es nicht.

Gebrauchsanweisung und Verwendungsmethode

Bei topischer Anwendung wird die Salbe zweimal täglich auf die betroffene Stelle des Anus aufgetragen. Vor der Anwendung sollte die Haut mit warmem Wasser und einem weichen Tuch (ohne Seife) gewaschen werden.

Zur rektalen Anwendung wird die Salbe mit Hilfe des beiliegenden Applikators (möglichst nach Entleerung des Darms) 1-2 mal täglich in das Rektum injiziert.

Rektalsuppositorien werden 1-mal pro Tag auf 1 Zäpfchen angewendet (wenn möglich nach der Darmentleerung).

Es wird empfohlen, die Einnahme des Arzneimittels 8-10 Tage nach dem Abklingen akuter Ereignisse fortzusetzen.

Nebenwirkungen

  • Brennen, Jucken, Hautrötung der Perianalzone, Schwellung, Schuppenbildung, Blasenbildung.

Gegenanzeigen

  • spezifische entzündliche Prozesse (einschließlich Syphilis, Tuberkulose);
  • Alter der Kinder;
  • Schwangerschaft
  • Stillzeit (Stillen);
  • Überempfindlichkeit gegen das Medikament.

Anwendung während der Schwangerschaft und Stillzeit

Das Medikament Proktozan ist kontraindiziert für die Anwendung während der Schwangerschaft und Stillzeit (Stillen).

Verwenden Sie bei Kindern

Kontraindiziert bei Kindern.

Besondere Anweisungen

Mit der gleichzeitigen Verwendung von Proktozan und Kondomen kann die Stärke von Kondomen herabgesetzt werden, was ihre Zuverlässigkeit verringert.

Es ist notwendig, den Patienten darauf hinzuweisen, dass bei Abwesenheit oder Auftreten von Nebenwirkungen die Einnahme des Arzneimittels eingestellt und ein Arzt konsultiert werden muss.

Wechselwirkungen mit Medikamenten

Daten zu Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten Proktozan nicht zur Verfügung gestellt.

Analoga des Medikaments Proktozan

Strukturanaloga des Wirkstoffs Proktozan nicht.

Analoga zur therapeutischen Wirkung (Mittel zur Behandlung von Hämorrhoiden):

  • Avenok;
  • Aescin;
  • Bisacodyl;
  • Butadion;
  • Vazoket;
  • Venarus;
  • Venokomfort;
  • Heparoid-Behandlung;
  • Hepatrombin G;
  • Glaksenna;
  • Guttalax;
  • Guttasil;
  • Derinat;
  • Detralex;
  • Diavenor 600;
  • Doloprokt;
  • Dulcolax;
  • Laxatin;
  • Metrogil;
  • Mil Par;
  • Mukofalk;
  • Natalcid;
  • Nefluan;
  • Nigepan;
  • Novocain;
  • Normaze;
  • Olestezin;
  • Papaverin;
  • Parembal;
  • Pyolysin;
  • Posterisierung;
  • Posterized forte;
  • Prokto Glevenol;
  • Proktozan;
  • Proktosedil;
  • Prostopin;
  • Regulax Picosulfat;
  • Relief Ultra;
  • Romazulan;
  • Romfalak;
  • Rutin;
  • Senade;
  • Senna;
  • Simetrid;
  • Lockern;
  • Sulgan;
  • Troxerutin;
  • Tykveol;
  • Ultraprokt;
  • Fayberleks;
  • Phlebodia 600;
  • Edas;
  • Eskuzan;
  • Ethoxisclerol.
http://instrukciya-otzyvy.ru/708-proktozan-po-primeneniyu-analogi-svechi-rektalnye-maz-krem-gel-gemorroy-sostav.html

Kerzen Proktozan: Gebrauchsanweisungen und Bewertungen

Die Manifestation von Problemen, die mit einer Entzündung des Rektums verbunden sind, führt zu einer großen Anzahl von Beschwerden und Beschwerden. Das Auftreten von Hämorrhoiden erfordert die Verwendung spezieller Medikamente, die im Problembereich schnell wirken.

Eines der am häufigsten verwendeten Medikamente sind Kerzen Proktozan Gebrauchsanweisungen, die möglicherweise nur allgemeine Empfehlungen für die Verwendung enthalten.

Formen der Freigabe

Arzneimittel gegen Hämorrhoiden hat die Fähigkeit, Schwellungen schnell zu beseitigen.

Proktozan wird in verschiedenen Formen hergestellt:

    Kerzen für den rektalen Gebrauch werden auf eine spezielle Platte gestellt, jede Kerze befindet sich in einer speziellen Konturverpackung. Suppositorien haben eine dichte Struktur und eine spitze Seite für eine bequeme Verwendung.
    Die Zusammensetzung der Kerzen besteht aus folgenden Komponenten:

  • Bufeksamak
  • Wismut subgallate
  • Titandioxid
  • Lidocain
  • Fett
  • Salbe Proktozan. Die Salbe hat eine weiße Farbe und eine dicke Konsistenz. Zum bequemen Zeichnen mit Salbe ist die Spitze zum bequemen Einführen in den After angebracht.
    Die Zusammensetzung der Salbe besteht aus folgenden Komponenten:

    Zäpfchen sind in 5 Stück pro Packung erhältlich. Die Salbe wird in einem speziellen Aluminiumröhrchen von 20 mg hergestellt.

    Eine der Hauptursachen für Verstopfung und Durchfall ist die Verwendung verschiedener Medikamente. Um die Leistung nach der Einnahme der Medikamente zu verbessern, müssen Sie jeden Tag ein einfaches Mittel trinken.

    Unterschiede zwischen Proktozan und Proktozan NEO

    • Proktozan unterscheidet sich von Proktozan NEO nach einigen Merkmalen.
    • Beide Medikamente werden gegen Hämorrhoiden eingesetzt, jedoch hat Proktozan NEO eine andere Zusammensetzung und enthält Heparin, Predidazon und Polydocanol.
    • Proktozan NEO wird für komplexere Fälle von Hämorrhoiden verwendet, da die Wirkung der aktiven Komponenten auf die Auflösung der entzündlichen Formationen abzielt.
    • Während die Wirkung von Proktozan auf die schnelle Beseitigung von Schmerzen und Entzündungen abzielt.

    Pharmakologische Wirkung

    Die Substanz wird zur Bildung von Hämorrhoiden und Rissen im Rektum verwendet. Es hat eine schnelle Penetrationseigenschaft im Entzündungsbereich und reduziert den Entzündungsprozess.

    Komponenten beschleunigen die Regeneration geschädigter Zellen und beschleunigen die Wundheilung. Das Medikament wirkt analgetisch und reduziert die Schwellung der Haut.

    Pharmakokinetik und Pharmakodynamik

    Proktozan wirkt gegen entzündungshemmende und schmerzstillende Wirkungen im Problembereich. Das Medikament hat eine komplexe Wirkung, daher sind Daten über die pharmakokinetischen Wirkungen auf den Körper nicht vollständig verstanden.

    Indikationen zur Verwendung

    Proktozan wird für die folgenden Probleme verschrieben:

    • Hämorrhoiden;
    • Risse im Enddarm;
    • Ekzem der analen Passage;
    • Schäden an den Wänden des Rektums.

    Rat M. Abritsova!

    Um Hämorrhoiden zu heilen - brauchen Sie keine teuren Medikamente! Schreiben Sie ein einfaches, aber effektives Rezept, das Hämorrhoiden ein für alle Mal beseitigen wird. Sie brauchen nur am Morgen..

    Gegenanzeigen

    Proktozan darf in folgenden Situationen nicht verwendet werden:

    • individuelle Reaktion auf die Komponenten;
    • Syphilis;
    • Tuberkulose;
    • allergische Reaktionen.

    Dosierungsmethode

    Proktozan-Suppositorien werden zweimal täglich, morgens und abends angewendet.

    • Bevor Sie mit dem Eingriff beginnen, müssen Sie den Darm reinigen und den Afterbereich mit Wasser behandeln.
    • Nach der Verabreichung des Suppositoriums muss man sich 30 Minuten in horizontaler Position befinden.
    • Die Behandlung dauert mindestens 7 Tage.

    Proktozan-Salbe wird zweimal täglich auf den Analbereich aufgetragen.

    Für den internen Gebrauch müssen Sie einen speziellen Spender verwenden, der vorsichtig in das Rektum injiziert wird und eine kleine Menge Salbe herausgepresst wird.

    Die Behandlungsdauer wird für jeden Patienten individuell festgelegt.

    Wie benutze ich Kerzen?

    Um Zäpfchen verwenden zu können, müssen Sie die folgenden Schritte ausführen:

    • Hände waschen;
    • Reinige die Eingeweide;
    • den Anus mit kaltem Wasser reinigen;
    • mit einem Taschentuch oder einem weichen Tuch abgetupft
    • Halten Sie das Suppositorium für einige Minuten in Ihren Handflächen.
    • senkrecht auf einer Seite liegen und ein Knie in den Brustbereich heben;
    • Entfernen Sie die Schutzhülle aus dem Zäpfchen Proktozan;
    • Führen Sie die Kerze vorsichtig mit einem scharfen Ende in das Rektum ein, und das Medikament sollte nicht zu tief injiziert werden.
    • sich für 20–30 Minuten in Rückenlage befinden, damit die Kerze mit ihrer Aktion beginnen kann;
    • Den restlichen Zäpfchen mit einer Serviette abtupfen und die Hände mit Wasser und Seife waschen.

    Nebenwirkungen

    Eine Proctosan-Therapie kann zu folgenden Nebenwirkungen beitragen:

    • geschwollen;
    • Juckreiz;
    • brennendes Gefühl;
    • Rötung und Entzündung;
    • allergische Reaktionen.

    Meistens verschwinden diese Symptome von selbst.

    Verwenden Sie während der Schwangerschaft

    Arzneimittel Proktozan hat die Fähigkeit, in das Weichgewebe einzudringen und die Entwicklung des Fötus zu beeinflussen. Daher wird die Substanz während der Schwangerschaft nicht verschrieben.

    Pädiatrische Ernennung

    Proktozan wird in der Pädiatrie nicht verwendet. Das Medikament kann ab einem Alter von mindestens 14 Jahren in dringenden Notfällen verwendet werden.

    Rezept E. Malysheva aus Verstopfung

    Meine Lieben, um die Verdauung und den Stuhlgang zu normalisieren, Verstopfung zu beseitigen, werden Ihnen keine teuren Pillen helfen, sondern das einfachste beliebte, längst vergessene Rezept. Rekord bald brauen 1 EL. einen Löffel

    Besondere Anweisungen

    Die Anwendung von Proktozan kann die Stärke von Verhütungsmitteln beeinflussen und die Wahrscheinlichkeit eines Schutzes vor ungewollter Schwangerschaft verringern.

    Wenn Sie Proktozan für ein Suppositorium oder eine Salbe mehrere Tage lang verwenden, wird das notwendige Ergebnis nicht beobachtet. Sie müssen die Behandlung abbrechen und Ihren Arzt kontaktieren.

    Überdosis

    Fälle von Überdosierung wurden nicht in Übereinstimmung mit allen Anwendungsempfehlungen festgestellt. Eine unabhängige Erhöhung der Dosierung kann jedoch zum Auftreten von Schwellungen und zur Verschlimmerung des Krankheitsverlaufs beitragen. Wenn Sie die Substanz im Magen aufgenommen haben, waschen Sie den Magen und konsultieren Sie Ihren Arzt.

    Wechselwirkungen mit anderen Arzneimitteln

    Es wird nicht empfohlen, Medikamente mit einer ähnlichen Wirkung auf den Körper zu verwenden. Die verbleibenden Informationen über die Wechselwirkung mit anderen Medikamenten wurden nicht untersucht.

    Kosten von

    Preis Proktozan:

    • In Form von Kerzen ab 330 Rubel.
    • Die Salbe kostet 320 Rubel.

    Lagerbedingungen

    Arzneimittel Proktozan wird an einem kühlen Ort gelagert, der für Sonnenlicht nicht zugänglich ist. Die Lagerzeit des Stoffes beträgt ab dem auf der Verpackung angegebenen Datum nicht mehr als 5 Jahre.

    Nach dem Verfallsdatum wird der Arzneistoff nicht mehr in der Behandlung verwendet.

    Analoge

    Bei Bedarf können Sie Medikamente verwenden, die Proktozan-Analoga entsprechen und eine ähnliche Wirkung auf den Körper haben.

    Analoga umfassen:

    1. Hepatrombin - produziert in Form von Suppositorien und Salben, um die Entzündungsbildung im Rektum zu reduzieren. Reduziert unangenehme Symptome und repariert beschädigte Bereiche. Preis 320 Rubel.
    2. Anuzol wird zur Beseitigung innerer und äußerer Hämorrhoiden verschrieben, wirkt schnell schmerzstillend und vermindert die Schwellungen. Vor Beginn der Behandlung sollten Sie Ihren Arzt konsultieren. Preis 90 Rubel.
    3. Bisacodyl - hat einen schnellen Einfluss auf den Problembereich. Es kann verwendet werden, um die Darmreinigung vor einer rektalen medizinischen Untersuchung zu verbessern. Die Kosten von 150 Rubel.
    4. Papaverin - das Medikament in Form von Kerzen hat eine milde Wirkung auf den Problembereich. Beseitigt Entzündungen und Schwellungen der Haut. Kann für Patienten mit erhöhter Empfindlichkeit verwendet werden. Die Kosten von 70 Rubel.
    5. Relief - Grundlage der Substanz sind die Bestandteile ihrer Backhaie, die die Eigenschaften der Regeneration beschädigter Bereiche aktivieren und zur schnellen Heilung von Rissen beitragen. Das Tool beseitigt schnell Entzündungen und unangenehme Symptome. Preis 450 Rubel.

    Prävention von Hämorrhoiden

    Um die Bildung von Hämorrhoiden zu verhindern, wird empfohlen, die folgenden Präventionsmethoden anzuwenden:

    • Vermeiden Sie es, ungesunde Lebensmittel zu essen, die zu längerer Verstopfung führen können.
    • Überwachen Sie die Körperhygiene.
    • Vermeiden Sie längeres Sitzen an einem Ort. Wenn die Arbeit mit der Notwendigkeit verbunden ist, einen langen Ort auf dem Stuhl zu haben, um sich regelmäßig aufzuwärmen, um die Wahrscheinlichkeit einer Blutstagnation und der Entstehung einer Entzündung zu verringern.
    • Beseitigen Sie Durchfall und andere Erkrankungen des Verdauungstraktes rechtzeitig.
    • Trinken Sie die erforderliche Wassermenge.
    • Vermeiden Sie Unterkühlung.
    • Missbrauchen Sie keine Abführmittel.

    Ärzte Bewertungen

    Richtig bestimmen kann die Art des Arzneimittels nur der Facharzt, der die Dosierung der Substanz nach der erforderlichen Art der Diagnose vorschreibt.

    Was sagen israelische Proktologen über Verstopfung?

    Verstopfung ist sehr gefährlich und oft ist dies das erste Symptom von Hämorrhoiden! Nur wenige Leute wissen es, aber es ist sehr einfach, es loszuwerden. Nur 3 Tassen dieses Tees pro Tag entlasten Sie von Verstopfung, Blähungen und anderen Problemen des Magen-Darm-Trakts.

    http://gastro911.com/lechenie/lechebnie-preparati/svechi-proktozan.html

    Proktozan-Analoga

    Diese Seite enthält eine Liste aller Analoga von Proktozan in Komposition und Indikationen. Eine Liste von günstigen Analoga sowie Preise in Apotheken vergleichen können.

    • Das billigste Analogon von Proktozan: Ihtiol
    • Die beliebtesten analogen Proktozan: Relief
    • ATC-Einstufung: Andere Arzneimittel und ihre Kombinationen
    • Wirkstoffe / Zusammensetzung: Bufexamak, Wismutsubgallat, Lidocain, Titandioxid

    Günstige Analoga Proktozan

    Bei der Berechnung der Kosten für billige Analoga hat Proktozan den Mindestpreis berücksichtigt, der in den Preislisten der Apotheken zu finden ist

    Beliebte Analoga Proktozan

    Diese Liste der Arzneimittelanaloga basiert auf Statistiken der am häufigsten nachgefragten Arzneimittel.

    Alle Analoga Proktozan

    Analoga in Komposition und Angaben

    Die oben erwähnte Liste der Arzneimittelanaloga, in denen Proktozan-Substitute angegeben sind, ist am besten geeignet, da sie die gleiche Wirkstoffzusammensetzung aufweisen und gemäß den Anwendungsangaben übereinstimmen

    Analoga zu Angaben und Verwendungsmethoden

    Die Zusammensetzung kann je nach Indikation und Applikationsmethode unterschiedlich sein.

    Wie finde ich ein billiges Äquivalent teurer Medikamente?

    Um ein billiges Analogon eines Arzneimittels, eines Generikums oder eines Synonyms zu finden, empfehlen wir zunächst, auf die Zusammensetzung zu achten, nämlich auf die gleichen Wirkstoffe und Indikationen. Die Wirkstoffe des Arzneimittels sind gleich und zeigen an, dass das Arzneimittel mit einem pharmazeutisch gleichwertigen Arzneimittel oder einer pharmazeutischen Alternative identisch ist. Vergessen Sie jedoch nicht die inaktiven Komponenten ähnlicher Arzneimittel, die die Sicherheit und Wirksamkeit beeinträchtigen können. Vergessen Sie nicht den Rat von Ärzten. Die Selbstbehandlung kann Ihre Gesundheit schädigen. Konsultieren Sie deshalb immer Ihren Arzt, bevor Sie Arzneimittel anwenden.

    Proktozan Preis

    Auf den folgenden Seiten finden Sie Preise für Proktozan und erfahren Sie mehr über die Verfügbarkeit einer Apotheke in der Nähe.

    Proktozan-Anweisungen

    ANLEITUNG
    das Medikament zu verwenden
    Procedoz Salbe

    Darreichungsformen
    Salbe

    Hersteller
    Stada Artsnaymittel AG (Deutschland)

    Urlaubsreihenfolge
    Rezeption

    Zusammensetzung
    Wirkstoff: Bufeksamak, Wismutsubgallat, Titandioxid, Lidocainhydrochloridmonohydrat.

    Pharmakologische Wirkung
    Mittel zur lokalen Behandlung von Erkrankungen der anorektalen Region. Bufeksamak ist ein Derivat der Arylessigsäure. Es hat eine entzündungshemmende Wirkung aufgrund der Hemmung der Prostaglandinsynthese. Wismut-Subgallat und Titandioxid wirken adstringierend und trocknend und fördern die Wundheilung. Lidocain ist ein lokales Amidanästhetikum. Der Wirkungsmechanismus ist mit einer Blockade der Bildung und Leitung eines Nervenimpulses verbunden, die durch Membranstabilisierungsaktivität und eine Abnahme der Permeabilität der neuronalen Membran für Natriumionen verursacht wird.

    Indikationen zur Verwendung
    - Hämorrhoiden von 1 und 2 Grad; - Analfissuren; - akutes und chronisches anales Ekzem; - entzündliche Prozesse im Rektum (einschließlich Proktitis).

    Gegenanzeigen
    - spezifische entzündliche Prozesse (einschließlich Syphilis, Tuberkulose); - Alter der Kinder; - Schwangerschaft - Laktation; - Überempfindlichkeit gegen das Medikament.

    Nebenwirkungen
    Allergische Reaktionen: mögliches Brennen, Jucken, Hautrötung der Perianalzone, Schwellung, Bildung von Schuppen, Blasen.

    Interaktion
    Daten zu Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten Proktozan nicht zur Verfügung gestellt.

    Überdosis
    Daten zur Überdosis Proktozan nicht zur Verfügung gestellt.

    Dosierung und Verwaltung
    Bei topischer Anwendung wird die Salbe zweimal pro Tag auf die betroffene Stelle des Anus aufgetragen. Vor der Anwendung sollte die Haut mit warmem Wasser und einem weichen Tuch (ohne Seife) gewaschen werden. Zur rektalen Anwendung wird die Salbe mit Hilfe des beiliegenden Applikators 1-2 mal pro Tag, möglichst nach einer Darmentleerung, in das Rektum injiziert. Es wird empfohlen, die Einnahme des Arzneimittels nach dem Absinken akuter Ereignisse 8-10 Tage fortzusetzen.

    Besondere Anweisungen
    Die langfristige Anwendung von Proktozan wird nicht empfohlen. Bei Bedarf sollten bei längerfristiger Behandlung Medikamente eingesetzt werden, die kein Lokalanästhetikum enthalten. Mit der gleichzeitigen Verwendung von Proktozan und Kondomen kann die Stärke von Kondomen herabgesetzt werden, was ihre Zuverlässigkeit verringert. Es ist notwendig, den Patienten darauf hinzuweisen, dass bei Abwesenheit oder Auftreten von Nebenwirkungen die Einnahme des Arzneimittels eingestellt und ein Arzt konsultiert werden muss.

    Lagerbedingungen
    Das Medikament sollte bei einer Temperatur von nicht mehr als 25 ° C gelagert werden.

    http://analogi.info/proktozan

    Proktozan-Kerzen: Gebrauchsanweisung

    Das Medikament Proktozan ist ein Medikament zur lokalen Anwendung in der Proktologie mit ausgeprägter entzündungshemmender, anästhetischer, trocknender und adstringierender Wirkung.

    Form und Zusammensetzung des Arzneimittels freigeben

    Proktozan wird in Form einer Salbe und eines Suppositoriums zur Verabreichung an das Rektum hergestellt. Proktozan Suppositorien sind in 10 Blisterpackungen in einem Karton mit detaillierten Anweisungen erhältlich.

    Jedes Medikamenten-Suppositorium enthält aktive Bestandteile in seiner Zusammensetzung:

    • Bufeksamak (250 mg in 1 Zäpfchen);
    • Wismutsubgallat (100 mg);
    • Titandioxid (100 mg);
    • Lidocainhydrochlorid (10 mg).

    Festes Fett wird als Zusatz verwendet.

    Indikationen zur Verwendung

    Zäpfchen Proktozan zur Einbringung in das Rektum, die Indikationen für die Verwendung des Arzneimittels sind:

    • Entzündung der Hämorrhoiden 1 und 2 Schweregrad;
    • Analfissur;
    • weinendes Ekzem im After;
    • entzündliche Erkrankungen des Enddarms, insbesondere Proktitis und Paraproktitis.

    Gegenanzeigen

    Bevor Sie mit der Verwendung des Arzneimittels beginnen, sollten Sie die beiliegenden Anweisungen sorgfältig lesen. Proktozan-Zäpfchen haben folgende Kontraindikationen:

    • Blutung aus dem After unbekannter Ätiologie;
    • Alter bis 18 Jahre - mangelnde klinische Erfahrung;
    • Schwangerschaft und Stillen;
    • Syphilis und Tuberkulose;
    • individuelle Intoleranz gegenüber den Bestandteilen der Droge;
    • das Auftreten von allergischen Reaktionen der Vergangenheit gegen Lidocain oder Novocain.

    Art der Anwendung Dosierung von Medikamenten

    Die Dosis des Arzneimittels und die Dauer der Therapie werden vom Arzt in Abhängigkeit von der Schwere der Erkrankung des Patienten festgelegt. Gemäß den Anweisungen injizierten Pro-tosozan-Zäpfchen 1-mal pro Tag 1-2 mal pro Tag in das Rektum. Vor der Einführung von Suppositorien ist es wichtig, den Darm zu leeren. Wenn der Patient an chronischer Verstopfung leidet, ist es wünschenswert, einen reinigenden Klistier zu setzen.

    In der Regel überschreitet die Dauer der Therapie nicht 7-10 Tage, manchmal kann die Behandlung auf bis zu 14 Tage verlängert werden. Wenn sich während dieser Zeit der Behandlung die klinischen Manifestationen der Rektal- oder After-Krankheit nicht verringert haben oder sich der Patient im Gegenteil schlechter fühlte, müssen Sie erneut zum Arzt gehen, vielleicht wurde die Behandlung falsch eingesetzt.

    Verwendung des Medikaments während der Schwangerschaft und Stillzeit

    Studien zur Wirkung von Proktozan auf den Fötus und den weiblichen Körper während der Schwangerschaft wurden nicht durchgeführt und die Unbedenklichkeit der Zäpfchen ist nicht belegt. In Anbetracht dieser Daten wird die Verwendung von Proctosan zur Behandlung von Hämorrhoiden und Analfissuren bei Schwangeren nicht empfohlen.

    Während der Stillzeit kann das Arzneimittel nicht angewendet werden, da nicht bekannt ist, ob der Wirkstoff Proctosan in die Muttermilch übergeht. Bei Bedarf wird empfohlen, die Laktationstherapie zu diesem Zeitpunkt abzubrechen.

    Nebenwirkungen

    Normalerweise wird das Medikament von den Patienten gut vertragen, während der Behandlung können lokale Nebenwirkungen auftreten:

    • Kribbeln im After
    • Juckreiz und Brennen im Enddarm und After;
    • Gefühl eines Fremdkörpers im Darm;
    • Wunsch, die Eingeweide zu leeren;
    • Rötung der Haut um den After;
    • erhöhter pathologischer Abfluss aus dem Rektum.

    Alle diese Nebenwirkungen sind nicht gefährlich, sie sind eigen und erfordern keinen Abbruch der Behandlung.

    Überdosis Drogen

    Überdosierungen mit Proktosan-Suppositorien wurden nicht berichtet. Um die Entwicklung von Nebenwirkungen zu vermeiden, wird nicht empfohlen, die in der Gebrauchsanweisung angegebene Dosis zu überschreiten.

    Wenn die Suppositorien versehentlich verschluckt wurden, wurden keine schwerwiegenden Komplikationen beobachtet. Das Opfer muss Erbrechen auslösen und ihm Aktivkohle oder ein anderes Enterosorbens geben.

    Die Wechselwirkung der Droge mit anderen Drogen

    Daten zu Arzneimittelwechselwirkungen Suppositorien Proktozan mit anderen Arzneimitteln wird nicht bereitgestellt. Wenn der Patient bereits Mittel zur Behandlung von Hämorrhoiden oder Analfissuren einsetzt, sollte ein Arzt davor gewarnt werden.

    Besondere Anweisungen

    Während der Verwendung von Proktosan-Zäpfchen kommt es zu einer erhöhten Sekretion des Anus. Um die Hygiene während des Behandlungszeitraums zu gewährleisten, wird empfohlen, dass der Patient Baumwollfutter oder Servietten in Leinen legt, um ein Verschmutzen der Kleidung zu vermeiden.

    Komponenten und Suppositorien, die Fett enthalten und die Stärke von Kondomen herabsetzen, wodurch letztere möglicherweise beschädigt werden.

    Nach dem Einsetzen einer Kerze für 15–20 Minuten in den After kann der Patient lokale unangenehme Symptome aufrechterhalten - Juckreiz, Brennen, Kribbeln, Kotdrang. Es geht von selbst und erfordert keine Beendigung der medikamentösen Therapie.

    Analogen Kerzen Proktozan

    Analoga des Medikaments Proktozan in Form von Suppositorien sind:

    • Proktozan-Salbe;
    • Relief ultra Zäpfchen und Salbe;
    • Proctosedil-Salbe;
    • Procto-Glevenol Suppositorium und Salbe;
    • Ultraprokt Salbe.

    Diese Medikamente haben eine andere Zusammensetzung, Kontraindikationen und Einschränkungen. Daher sollten Sie vor dem Ersetzen der Suppositorien von Proktozan eines dieser Analoga immer Ihren Arzt konsultieren.

    Ferien- und Lagerbedingungen

    Rektalsuppositorien Proktozan ist in Apotheken ohne Rezept bei einem Arzt erhältlich. Die Lagerdauer des Arzneimittels beträgt 3 Jahre ab dem auf der Packung angegebenen Herstellungsdatum. Zäpfchen sollten vorzugsweise im Kühlschrank oder an einem dunklen, kühlen Ort außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahrt werden. Nach dem Verfallsdatum kann das Medikament nicht mehr verwendet werden.

    Preis Proktozan Kerzen

    In Moskauer Apotheken betragen die durchschnittlichen Kosten von Proktozan in Form von rektalen Zäpfchen 370 Rubel.

    http://bezboleznej.ru/proktozan-svechi

    Analoge Salbe Proktozan

    Letzte Preisaktualisierung: 03/05/2019

    Liste der Analoga: Sortierung nach Preis, Bewertung

    Proktozan (Salbe) Wertung: 77

    Billiger Ersatz Proktozan

    Betiol (rektale Zäpfchen) Wertung: 109 Aufwärts

    Analog billiger ab 251 Rubel.

    Betiol ist ein günstigeres russisches Äquivalent für die Behandlung von Hämorrhoiden. Es unterscheidet sich in Form der Freisetzung und Zusammensetzung des "Originals", wird aber in der gleichen Umgebung wie Proktozan verwendet. Verkauft in Form von rektalen Suppositorien in Packungen mit 10 Stück.

    Neo-Anuzole (rektale Zäpfchen) Rating: 97 Up

    Analog billiger ab 225 Rubel.

    Neo-Anuzol ist ein weiteres inländisches Analogon in Form rektaler Suppositorien mit den gleichen Indikationen zur Verwendung wie die oben genannten Arzneimittel. Bei topischer Anwendung hat es entzündungshemmende, adstringierende, antiseptische, krampflösende, analgetische und antihemorrhoidale Wirkungen.

    Olestezin (rektale Zäpfchen) Rating: 51 Up

    Analog billiger ab 199 Rubel.

    Olestezin wirkt auf der Basis von Sanddornöl, Sulfaethidol und Benzocain. Meistens 2 mal am Tag einem Suppositorium zugeordnet. In fortgeschrittenen Fällen kann die Dosierung erhöht werden. Die Behandlung dauert nicht länger als 7-10 Tage.

    Analog billiger ab 102 Rubel.

    In der Zusammensetzung der rektalen Suppositorien verwendet Nigepan 2 Wirkstoffe: Natriumheparin und Anästhesin. Entsprechend den Anwendungshinweisen gibt es keine signifikanten Unterschiede zur Proctosan-Salbe. Nicht für einen Termin während der Schwangerschaft und Stillzeit empfohlen.

    http://analogist.ru/p/analogi-mazi-proktozan.html

    Kerzen für Hämorrhoiden Proktozan: Gebrauchsanweisung

    Proktozan von Hämorrhoiden ist ein ziemlich wirksames Mittel und wurde kürzlich in großem Umfang eingesetzt. Es ist bekannt, dass es drei Arten von Hämorrhoiden gibt: äußere, innere und kombinierte.

    Die Hauptsymptome der Erkrankung manifestieren sich in Form von Schmerzen, Blutungen, Juckreiz und Brennen im analen Bereich, dem Wachstum von Hämorrhoiden. In fortgeschrittenen Fällen beginnen die ödematösen und entzündeten Knoten aus dem After zu fallen, werden zurückgehalten, thrombosiert und machen das Leben des Patienten zu einer fortlaufenden Reihe von Qualen.

    Die Zusammensetzung der Droge

    Proktozan ist ein komplexes Medikament, das eine bakterizide, analgetische, juckreizstillende und entzündungshemmende Wirkung auf Hämorrhoiden hat. Es beschleunigt die Regeneration der Schleimhaut und reduziert das Blutungsrisiko. Die Zusammensetzung dieses beliebten Antihämorrhoidagens umfasst solche Wirkstoffe wie eine nichtsteroidale entzündungshemmende Komponente - Bufeksamak, Lidocain, Wismut und Titan.

    1. Wismut Subgallat wirkt adstringierend und desinfizierend, unterdrückt Blutungen. Es bewirkt eine Gerinnung des Proteins, die auf dem betroffenen Bereich einen Schutzfilm bildet.
    2. Bufeksamak ist ein nichtsteroidales entzündungshemmendes Mittel, ein Derivat der Acrylsäure, das bei topischer Anwendung Schmerzen und Entzündungen lindert. Die Substanz hemmt das Enzym Cyclooxygenase, wodurch der Stoffwechsel von Arachidonsäure gestört wird, und es ist einmal für die Synthese von Prostaglandinen notwendig, den Hauptmediatoren der Entzündung. Der Entzündungsprozess lässt nach, der Schmerz verschwindet. Darüber hinaus blockiert Bufeksamak die Produktion von Schmerzmediatoren.
    3. Lidocainhydrochlorid ist ein Lokalanästhetikum. Es ist seine Anwesenheit in der Kerze, die die schnelle anästhetische Wirkung der Droge erklärt.
    4. Titandioxid wirkt trocknend und adstringierend, beschleunigt die Gewebereparatur und die Heilung von Rissen, verbessert die pharmakologische Wirkung von Wismutsubgallat und Bufexamak.

    Es wurde nachgewiesen, dass das kombinierte Medikament Proktozan für Hämorrhoiden bei der Behandlung chronischer und akuter Hämorrhoiden hochwirksam ist und gut vertragen wird. Es lindert Entzündungen, heilt Risse gut, reduziert Schwellungen und Juckreiz, lindert Blutungen und Schmerzen. Ärzte empfehlen, dass Patienten mit Hämorrhoiden dieses Arzneimittel immer in der Erste-Hilfe-Ausrüstung aufbewahren.

    Pharmakologische Wirkung

    Zäpfchen für die lokale Behandlung von Krankheiten der anorektalen Region. Aufgrund seiner pharmakologischen Eigenschaften lindert Proktozan schnell die Hauptsymptome von Hämorrhoiden und tritt nach dem Behandlungsverlauf vollständig auf.

    • Schmerzen, manchmal pochen.
    • Jucken, Brennen, Anschwellen.
    • Die Zunahme und Schwellung von Hämorrhoiden, "Buckeln", bilden sich um den After.
    • Erhöhte Körpertemperatur, Schüttelfrost.

    Sofort nach der Verwendung von Kerzen proktozan Schmerzlinderung, Linderung von Brennen, Juckreiz. Die Temperatur sinkt, die Entzündung und Irritation des Analbereichs wird entfernt, die Schleimhaut wird getrocknet.

    Es bildet sich ein spezieller Film, durch den Bakterien nicht in das Rektum eindringen können. Außerdem schützt sie die Schleimhaut vor Kotreizung. Aufgrund des Inhalts bei der Herstellung eines speziellen Antibiotikums werden die Bakterien abgetötet. Die Thrombose der hämorrhoiden Venen verschwindet, das Ödem verläuft, die Blutung stoppt.

    Indikationen zur Verwendung

    Proktozan wird nicht nur zur Behandlung von Hämorrhoiden in verschiedenen Stadien angewendet, sondern auch für:

    • Behandlung von Analfissuren
    • Beseitigung der Unversehrtheit der Schleimhaut des Analkanals
    • Behandlung des akuten und chronischen Analkanalekzems
    • Beseitigung von Entzündungen im Rektum
    • Prävention und Beseitigung von Blutgerinnseln.

    Kerzen proktozan - kein hormonales Medikament, das Juckreiz und Entzündungen im Rektum beseitigt. Es wirkt bakterizid und betäubend auf die Krankheit und hilft auch bei der Wundheilung.

    Proktozan lindert Schwellungen, beschleunigt die Regeneration der Schleimhaut und reduziert das Blutungsrisiko. Proktozan ermöglicht es bei hämorrhoiden Entzündungen, Schmerzen schnell zu reduzieren und aufgrund des bakteriziden Effekts den Entzündungsprozess zu stoppen.

    Gegenanzeigen

    Proktozan-Kerzen können nicht bei Tuberkulose und Syphilis, der individuellen Empfindlichkeit ihrer Bestandteile sowie bei allergischen Hautausschlägen oder Akne in der Nähe des Anus verwendet werden. In der Pädiatrie für Kinder unter 18 Jahren wird das Medikament aufgrund der nicht bekannten Wirkung seiner Bestandteile auf den Kinderkörper nicht empfohlen.

    Nebenwirkungen

    Kerzen und Salben werden von den Patienten in der Regel gut vertragen. In einigen Fällen sind mögliche allergische Reaktionen wie: Urtikaria, Hautrötung, Hautausschlag und Juckreiz möglich. Gelegentlich können Patienten eine erhöhte Empfindlichkeit gegenüber den Substanzen haben, aus denen das Arzneimittel besteht.

    Dies äußert sich durch das Auftreten von Ödemen, Juckreiz und Brennen, Blasenbildung und Abschälen der Haut an der Applikationsstelle. In solchen Fällen wird die Verwendung von Proktozan abgebrochen und andere Abhilfemaßnahmen ausgewählt.

    Gebrauchsanweisung

    Wenn Sie Proktozan-Kerzen verwenden, empfiehlt die Gebrauchsanweisung, den Darm vor der Einführung zu leeren. Geben Sie bis zu zweimal pro Tag ein.

    Einführung rektaler Suppositorien:

    • leeren Sie den Darm oder geben Sie vor dem Rektalzäpfchen einen Einlauf
    • Hände gründlich mit Wasser und Seife waschen (nicht mit einem Handtuch abwischen)
    • kühlen Sie die Kerze ggf. im Kühlschrank ab (gemäß der Gebrauchsanweisung sollten die Suppositorien an einem kühlen Ort aufbewahrt werden)
    • nehmen Sie die Kerze vorsichtig aus der Packung (halten Sie sie nicht lange in den Händen, da sie schnell schmilzt)
    • Legen Sie sich für eine freie Injektion auf die Seite, wobei Sie den Unterschenkel gerade halten, und beugen Sie den oberen Schenkel in Richtung Bauch.
    • Verbreiten Sie das Gesäß mit einer freien Hand und führen Sie die Kerze mit einem scharfen Ende in den Analkanal ein.
    • Um das Auslaufen der Kerze zu vermeiden, können Sie sich auf den Bauch legen und mindestens 30 Minuten in dieser Position bleiben
    • Sie dürfen die Kerze nicht versagen lassen, Sie können sie mit einer Serviette halten
    • Am Ende der gewünschten Zeit können Sie die für Sie bequeme Position einnehmen.

    Kerzen "Proktozan" und "Proktozan Neo" werden 1-2 Mal am Tag verwendet. In den ersten Tagen wird das Medikament in der Regel zweimal täglich verabreicht, danach wird die Behandlung mit einem Einmalgebrauch fortgesetzt. Das Medikament "Proktozan" wird nicht länger als 7 Tage in Folge empfohlen. Kerzen "Proktozan Neo" können bis zu 14 Tage verwendet werden. Die weitere Behandlung wird vom Arzt festgelegt. Müssen Sie seine Anweisungen befolgen.

    Preis, Analoga und Bewertungen von Drogen

    Der Preis für Kerzen "Proktozan" variiert zwischen 360 und 440 Rubel (je nach Verkaufsstelle). Suppositorien "Proktozan Neo" können zu einem Preis von 330 bis 420 Rubel erworben werden.

    • Analoga des Medikaments "Proktozan" zu den Wirkstoffen existieren nicht. Ähnliche therapeutische Wirkungen haben Medikamente: "Bisacodil", "Gepatrombin G", "Avenok", "Detralex", "Prostopin", "Laxatin", "Relief Ultra", "Simetrid", "Troxerutin", "Eskuzan", "Parembal" ". Das Analogon des Arzneimittels "Proktozan Neo" ist "Hepatrombin G". Stattdessen können Sie den Ersatz "Hepazolon" verwenden, der Heparin und Prednison enthält.
    • Oksana: „Kerzen gaben ein positives Ergebnis, es gab keine Nebenwirkungen. Legen Sie, wie in der Anleitung beschrieben, zunächst ca. 3-4 Tage ein, bis die akuten Symptome verschwunden sind, und dann weitere 10 Tage. Der Effekt ist wie. Selbst wenn mir angeboten wird, welche Kerzen für die Behandlung verwendet werden sollen, beispielsweise Relief oder Proktozan, werde ich die zweite sicher wählen. “
    • Inga: „Kerzen, die von einem verschreibenden Arzt gekauft wurden. Ich hatte Hämorrhoiden von 2 Grad. In zwei Wochen der Behandlung fühlte ich mich also viel besser. Für mich ist dies ein sehr guter Indikator für die Wirksamkeit des Tools. Ich habe keine Nachteile gefunden, danke für die Äußerungen des Arztes zum Medikament und dessen Empfehlungen. "

    Besondere Anweisungen

    Bei Auftreten unerwünschter Reaktionen oder wenn keine Wirkung auftritt, wird die Verwendung des Arzneimittels eingestellt. In solchen Fällen müssen Sie einen Arzt aufsuchen. Die gleichzeitige Verwendung mit einem Kondom verringert die Stärke des Kondoms.

    http://medsimptom.org/svechi-ot-gemorroya-proktozan/

    Anweisungen zur Verwendung des Medikaments Proktozan und was ist besser, Kerzen oder Salbe?

    Hämorrhoiden sind ein ziemlich häufiges Problem, mit dem ein Großteil der Weltbevölkerung ein Leben lang konfrontiert ist. Meistens provoziert es einen ungesunden Lebensstil (sitzende Arbeit, schlechte Ökologie, schlechte Gewohnheiten), unausgewogene Ernährung (würzig, salzig, gebratenes Essen, Fast Food). Ursache können auch spezifische Zustände sein (z. B. Schwangerschaft, Tendenz zur Verstopfung).

    Es gibt viele Medikamente, die ein solch heikles Problem beseitigen können. Unter ihnen ist Proktozan sehr beliebt. In diesem Artikel werden wir herausfinden, was dieses Medikament ist, wie es verwendet werden sollte, um die maximale Wirkung zu erzielen, und auch die Substitute und die Meinung von Spezialisten und Patienten berücksichtigen.

    allgemeine Informationen

    Proktozan wird häufig verschrieben, um die unangenehmen Symptome von Hämorrhoiden zu behandeln und zu beseitigen. Was ist das Medikament? Betrachten Sie es genauer.

    Drogengruppe, INN, Umfang

    Proktozan gehört zu der Gruppe von Medikamenten zur Behandlung von Pathologien der anorektalen Region. Diese Mittel bieten:

    • symptomatische Therapie;
    • Normalisierung des Blutflusses in den Venen;
    • Linderung von Blutungen aus dem After;
    • Heilung und Regeneration geschädigter Gewebe.

    Erkrankungen des Enddarms, wodurch Blutungen aus dem After verursacht werden

    In diesem Fall beeinträchtigt das Medikament die Gewebe und Organe des menschlichen Körpers nicht, da es nur topisch angewendet wird. Proktozan wird in Deutschland von einem weltbekannten pharmakologischen Unternehmen - STADA - hergestellt. Daher ist die Qualität der Rohstoffe und der Produktionstechnologie des Arzneimittels immer auf höchstem Niveau.

    Der international patentierte Name ist der eindeutige Name des Wirkstoffs, der die Wirkung des Arzneimittels charakterisiert. Es gibt mehrere Wirkstoffe in diesem Arzneimittel, daher hat Proktosan kein spezifisches INN. In der internationalen Einstufung wird auf das Comb-Medikament (Kombinationspräparat) Bezug genommen.

    Das Medikament wird zur Behandlung proktologischer Pathologien eingesetzt. Meistens wird es verschrieben, um negative Symptome zu lindern, die auf einen Anstieg der Hämorrhoiden und das Auftreten von Rissen im After zurückzuführen sind.

    Formulare und geschätzte Kosten

    Proktozan ist in diesen pharmakologischen Formen erhältlich:

      Kerzen für den rektalen Gebrauch. Es sind weiße Suppositorien, die jeweils in Einzelverpackungen verpackt sind. In einem Karton befinden sich insgesamt 10 Kerzen. Ein solches Medikament ist in Gegenwart von inneren Hämorrhoiden wirksam.

    Salbe Diese Form kann für innere und äußere Hämorrhoiden verwendet werden. Es beseitigt wirksam unangenehme Symptome (Juckreiz, Brennen, Schmerzen). Bei der Salbe gibt es zwei Möglichkeiten:

    • nach außen (leicht an den betroffenen Bereich im After angelegt);
    • intern (durch eine spezielle Düse, die im Kit enthalten ist, wird tief in den After eingeführt).
  • Es gibt auch eine spezielle Form der Salbe - Proktozan Neo. Es hat die gleichen Eigenschaften, enthält aber andere aktive Komponenten. Die Wahl der Form des Arzneimittels hängt von der Intensität der Manifestationen von Hämorrhoiden ab. Ernennung eines am behandelnden Arzt beteiligten Mittels.

    Die Preise für das Medikament Proktozan hängen von der Form der Freisetzung sowie von der Preispolitik der Apotheke ab, in der es verkauft wird. Die geschätzten Kosten in Moskau sind nachstehend aufgeführt (Tabelle 1).

    Tabelle 1 - Kosten von Proktozan

    In der Regel bieten die günstigsten Preise Online-Apotheken. Sie bieten auch rund um die Uhr und oft kostenlose Lieferung in die Stadt.

    Komponenten

    Die Zusammensetzung des Produkts hängt von der Dosierungsform ab. Auch die Konzentration der Wirkstoffe in einem bestimmten Mittel ist etwas unterschiedlich (Tabelle 2).

    Tabelle 2 - Aktive Komponenten von Proktozan

    Unabhängig davon sollte über die Form von Proktozan Neo gesprochen werden. Es ist auch eine Salbe, die erfolgreich extern verwendet oder in den After injiziert werden kann, enthält jedoch andere Wirkstoffe:

    • Natriumheparin;
    • Polidocanol;
    • Prednisolonacetat.

    Eine solche Salbe hat aufgrund ihrer Wirkstoffe einen gerinnungshemmenden, antithrombotischen, entzündungshemmenden, schmerzstillenden und gegen Ödem wirkenden Effekt. Das Medikament trägt auch zur Verhärtung der Venen bei.

    Der Wirkungsmechanismus von Heparin auf Blutplättchen

    Die Zusammensetzung des Arzneimittels muss vor seiner Ernennung berücksichtigt werden, da einige Bestandteile negative allergische Reaktionen beim Menschen hervorrufen können. Deshalb nicht selbstmedizinisch behandeln. Die Wahl eines Mittels gegen Hämorrhoiden sollte Ihrem Arzt zur Verfügung gestellt werden.

    Wann wird es gezeigt und wo liegen die Einschränkungen?

    Das Tool wird nur empfohlen, wenn entsprechende Hinweise vorliegen. Oft ist es für solche Pathologien des Rektalbereichs vorgeschrieben:

    • Hämorrhoiden (beliebiger Grad der Krankheit);
    • Geschwürgeschwüre (Risse);
    • oberflächliche Entzündungsprozesse;
    • nicht heilendes Ekzem;
    • Entzündung des Rektums (Proktitis).

    Das Medikament hat auch einige Kontraindikationen, die Sie kennen müssen, um keine negativen Folgen zu verursachen. Es ist verboten, Proktozan bei Patienten mit solchen pathologischen Zuständen einzusetzen:

    • individuelle Intoleranz gegenüber einer der Komponenten;
    • erhöhte Anfälligkeit für Amidanästhetika;
    • infektiöse pathologische Prozesse im After (z. B. syphilitische Hautausschläge, Tuberkulose);
    • Neigung zu allergischen Reaktionen;
    • atopische Dermatitis in der Geschichte.

    Pharmakodynamische und pharmakokinetische Eigenschaften

    Die Wirkung des Arzneimittels hängt von dem Wirkungsmechanismus der aktiven Bestandteile, die in seiner Zusammensetzung enthalten sind, auf den Körper ab. Proktozan ist ein Kombinationspräparat, bei dem jeder Stoff eine bestimmte Wirkung hat:

    1. Bufeksamak (ein Produkt der Acrylsäure) - gehört zur Gruppe der nichtsteroidalen entzündungshemmenden Substanzen. Solche Substanzen hemmen die Cyclooxygenase, was zu einer Störung des Arachidonsäuremetabolismus und der Prostaglandinsynthese führt. Dies führt zur Erleichterung des Entzündungsprozesses, es gibt auch einen lokalen analgetischen (analgetischen) Effekt.
    2. Wismut subgallate - verursacht Proteinverdickung auf den betroffenen Geweben, was zur Bildung einer Art Schutzfilm auf ihrer Oberfläche beiträgt. Dies führt zu einer Verringerung der Blutung bei analen Pathologien. Darüber hinaus wirkt die Substanz adstringierend und antiseptisch.
    3. Titandioxid ist eine mineralische Substanz, die adstringierend und trocknend wirkt. Es beschleunigt die Erholung und Heilung von geschädigtem Gewebe.
    4. Lidocainhydrochlorid ist ein Acetanilidderivat, das die Wirkung eines Lokalanästhetikums hat. Diese Substanz blockiert aktiv die Leitung von Nervenimpulsen, indem sie auf die Natriumkanäle neuronaler Membranen einwirkt. Gleichzeitig werden Schmerzen und andere Rezeptoren unempfindlich. Lidocain hilft, Schmerzen und Beschwerden schnell zu beseitigen.

    Alle diese Substanzen ergänzen sich und verbessern die pharmakologische Gesamtwirkung von Proktozan. Dies trägt zur schnellen Entwicklung der therapeutischen Wirkung bei.

    Die Pharmakokinetik des Arzneimittels umfasst die Prozesse der Absorption, Verteilung und Eliminierung von Komponenten, die in seiner Zusammensetzung enthalten sind. Alle diese Substanzen können schnell in die Rektalschleimhaut aufgenommen werden, insbesondere Lidocain. Die maximale Konzentration des Arzneimittels im Blut wird 2 Stunden nach seiner Einführung beobachtet.

    Der Stoffwechsel findet in der Leber statt und verläuft auch relativ schnell. Nachdem das verarbeitete Medikament in Form von Metaboliten zusammen mit dem Urin von den Nieren ausgeschieden wird, werden etwa 10% unverändert ausgeschieden. Es ist zu bedenken, dass Lidocain über die Schleimhäute und die Haut aufgenommen werden kann und in den Gastrointestinaltrakt, durch die Plazentaschranke und in die Muttermilch eindringen kann.

    Ausführliche Anweisungen

    Vor der Anwendung ist es wichtig, dass Sie mit Ihrem Arzt abklären, wie und in welcher Dosierung das Arzneimittel am besten angewendet wird. Die Behandlungsdauer hängt von der Schwere der Pathologie sowie den individuellen Merkmalen des Patienten ab.

    Dosierung

    Die Dosierungsregeln unterscheiden sich je nach der pharmakologischen Form des Arzneimittels etwas:

    Kerzen Vor ihrer Einführung ist es wichtig, die Hände gründlich zu waschen und zu desinfizieren, um keine Infektion zu provozieren. Sie müssen es auch von den Exkrementen befreien, wofür Sie einen Einlauf verwenden können. Zäpfchen werden so tief wie möglich in den After eingeführt.

    Die Dosierung für einen erwachsenen Patienten beträgt 2 Kerzen pro Tag (sie werden zweimal täglich verabreicht - morgens und abends 1 St.). Nach dem Verschwinden der Hauptsymptome können Sie die Dosis auf 1 PC reduzieren. pro Tag Verwenden Sie das Arzneimittel nicht länger als eine Woche hintereinander.

    Salbe Verwendet wie folgt:

    • Äußerlich zur Behandlung äußerer Manifestationen von Hämorrhoiden (zweimal täglich, in schweren Fällen - nach jedem Toilettenbesuch - eine dünne Schicht im Afterbereich auftragen);
    • intern (durch den Applikator wird die Dosis des Arzneimittels bis zu zweimal pro Tag in das Rektum verabreicht). Der Kurs wird ausschließlich von einem Spezialisten ernannt. Die Dauer der Anwendung der Salbe sollte nicht mehr als 7 Tage in Folge betragen.

    Wenn der Patient eine längere Behandlung benötigt, verschreibt der Arzt Medikamente, die keine Lokalanästhetika enthalten.

    Proktozan Neo

    Bei der Verwendung von Proktozan Neo-Salbe gelten besondere Regeln, die sich auf die Zusammensetzung beziehen:

    • Die Salbe wird in der akuten Phase der Erkrankung etwa viermal täglich angewendet.
    • Dann müssen Sie die Dosis auf eine Anwendung reduzieren.
    • Erhaltungstherapie dauert etwa 7 Tage;
    • Verwenden Sie das Medikament nicht länger als 2 Wochen hintereinander, da dies zu einer systemischen Wirkung von Prednison führen kann.

    Während der Geburt

    Wenn Schwangerschaft nicht empfohlen wird, irgendeine Form von Medikamenten zu verwenden. Da für diese Patientengruppe keine Studien durchgeführt wurden, ist nicht genau bekannt, wie schädlich sie für die Frau und ihren Fötus sind.

    Im Rest des Zeitraums kann der Arzt ein Arzneimittel verschreiben, wenn der erwartete Nutzen deutlich höher ist als die wahrgenommenen Risiken.

    Mögliche negative Folgen

    Nebenwirkungen treten in der Regel bei Verwendung hoher Dosen des Arzneimittels auf, ebenso wie das Vorhandensein einer Überempfindlichkeit gegen die Komponenten des Produkts bei verminderter Verträglichkeit oder schneller Resorption von Lidocain. Gleichzeitig werden Reaktionen beobachtet, die für Lokalanästhetika der Amidgruppe charakteristisch sind. Unter ihnen:

  • Durchfall;
  • allergische Manifestationen in Form von Hautödemen, Blasenbildung, Rötung;
  • Manifestationen einer Überempfindlichkeit in Form von lokaler Reizung, Brennen und Kontaktdermatitis;
  • Bei langfristiger Verwendung sind Änderungen der Blutzusammensetzung möglich.
  • Wenn diese Symptome auftreten, sollten Sie das Produkt nicht weiter verwenden und einen Arzt aufsuchen. Behandlung ist die Abschaffung der medikamentösen und symptomatischen Therapie.

    Wie wählt man einen Ersatz?

    Proktozan verfügt über viele inländische und importierte Analoga. Die beliebtesten sind:

    • Anesthesol Dieses Arzneimittel wird von der ukrainischen privaten Aktiengesellschaft „Lekhim-Kharkov“ hergestellt. Die Zusammensetzung enthält Wirkstoffe - Benzocain, Wismutsubgallat, Zinkoxid und Menthol. Das Werkzeug lindert effektiv Schmerzen, lindert Entzündungen und trocknet die betroffene Stelle. Der Preis des Medikaments ist verfügbar - etwa 50 Rubel. pro Packung (5 Stück).
    • Hemoproct Dieses Medikament ist ein strukturelles Analogon von Anestezol und enthält die gleichen Wirkstoffe. Es wird als topische Antihemorrhoiden bezeichnet. Produziert von FARMEX GROUP LLC (Ukraine). Der Preis für 10 Kerzen pro Packung beträgt etwa 90 Rubel.
    • Proktozol. Dieses Tool ist ein strukturelles Analogon der proktozanischen ukrainischen Produktion (PJSC "Lekhim-Kharkov"). Es enthält alle Bestandteile dieser deutschen Droge. Der Preis des inländischen Äquivalents ist fast gleich.
    • Erleichterung Dies ist ein italienisches Mittel zur Behandlung von Hämorrhoiden-Symptomen. Es enthält den Wirkstoff Phenylephrinhydrochlorid. Erhältlich in Form von Salbe (Preis - 320 Rubel) und rektaler Zäpfchen (12 Stück sind in der Nähe von 350 Rubel).
    • Procto-Glevenol. Dieses Tool enthält die aktiven Komponenten Tribenozid und Lidocain. Dies bewirkt die analgetische und regenerierende Wirkung des Arzneimittels. Erhältlich in Form von Salbe (390 Rubel) und Kerzen (etwa 400 Rubel für 10 Stück).
    • Hämorrhoiden Das Arzneimittel enthält Benzocain sowie Extrakte aus Kamille, Belladonna, Rosskastanie, Schafgarbe und anderen Pflanzen. Mittel wird in Polen hergestellt und kostet etwa 400 Rubel. für 10 Kerzen.
    • Hepazolon Enthält Heparin, Prednison und Lidocainhydrochlorid. Dies ist eine inländische Droge, die in Russland hergestellt wird (Altfarm LLC). Der Preis des Medikaments ist akzeptabel - etwa 280 Rubel. pro Packung 10 Stück
    • Mineless Ein chinesisches Produkt, das Muscon, künstliches Bezoar, Bernstein, Borneol und Zinkcarbonat enthält. Es wird auch bei Verbrennungen, Insektenstichen verwendet. Es wird in Form von Kerzen und Salben hergestellt. Es ist teuer - 650 Rubel. für 12 rektale Zäpfchen.

    Die Auswahl an Medikamenten für Hämorrhoiden ist ziemlich groß. Welche davon am effektivsten ist, hängt von den Eigenschaften des Patienten ab. Die Ernennung eines bestimmten Mittels sollte vom behandelnden Arzt erledigt werden.

    Effizienz laut Ärzten / Patienten

    In der Regel bestätigen Ärzte die hohe Wirksamkeit von Proktozan als Therapeutikum für die Symptome von Hämorrhoiden. Hier sind einige ihrer Bewertungen:

    Die Patienten sind sich auch in ihren Bewertungen einig:

    Proktozan ist ein beliebtes und wirksames Mittel, um die Symptome von Hämorrhoiden über einen längeren Zeitraum zu beseitigen. Es ist auch nützlich bei der Behandlung von Analfissuren verschiedener Herkunft.

    http://simptomov.com/preparat/kardiologiya/angioprotektory/proktozan/

    Weitere Artikel Über Krampfadern

    • Unsere schiffe
      Symptome
      Behandlung und Vorbeugung von GefäßerkrankungenDie Wirksamkeit von Übungen bei der Lymphostase der unteren ExtremitätenWas ist der therapeutische Effekt von Übungen zur Lymphostase der unteren Extremitäten?