Troxevasin

Hallo, liebe Leser der Website alergino.ru. Das Medikament Troxevasin wird häufig zur Behandlung der Haut verwendet. Diese Gelsubstanz hilft, die Venen zu verbessern und Schwellungen zu lindern. Unter die Haut gehemmt, verhindern die Wirkstoffe die Kapillarzerbrechlichkeit und erhöhen ihre Elastizität.

Trotz der offensichtlichen Vorteile, die sich aus der Verwendung dieses Tools ergeben, gibt es manchmal Nebenwirkungen auf Substanzen. Dazu gehört die Möglichkeit einer allergischen Reaktion auf die Anwendung.

Die Hauptursachen für dieses Phänomen können die unkontrollierte Verwendung des Gels, das Auftragen auf eine offene Wunde oder die Anwendung bei Infektionskrankheiten der Haut sein. Natürlich darf man die genetische Veranlagung einer Person für Allergien nicht vergessen.

Die negative Reaktion des Körpers wird meistens durch die Anwesenheit von Troxeturin in der Zusammensetzung des Arzneimittels verursacht. Manchmal tritt nach dem Auftragen des Gels auf der Haut eine Rötung auf. Wenn es nach einigen Minuten wieder verschwindet, ist dies eine einfache Irritation, die keine Medikamente erfordert.

Wenn die Anzeichen für längere Zeit nicht verschwinden, bedeutet dies, dass Sie eine erhöhte Empfindlichkeit gegenüber Troxevasin haben. Um negative Folgen zu vermeiden, ist es notwendig, eine Behandlung durchzuführen und danach zu ermitteln, welcher Bestandteil empfindlich ist.

Die charakteristischen Symptome dieser Pathologie sind:

das Auftreten von ungeklärten Hautausschlägen;

Rötung und Schwellung der Haut;

Trockenheit und Abblättern einzelner Teile der Epidermis;

In besonders schweren Fällen können sich Konjunktivitis und Rhinitis entwickeln. Augen rötlich und wässrig. Es kann auch eine Reizung der Mundschleimhaut, des Nasopharynx und sogar der äußeren Genitalorgane auftreten.


Wenn sich eine Reizung zu einem Ödem entwickelt, sind dies Anzeichen eines anaphylaktischen Schocks. Dies ist der schwerste Grad an Allergie, der tödlich sein kann. Ohne medizinische Versorgung reicht in diesem Fall nicht aus. Ein solches Fortschreiten der Erkrankung ist natürlich äußerst selten, kann jedoch nicht ausgeschlossen werden. In der üblichen Version beschränkt sich die Manifestation einer allergischen Reaktion auf Hautausschläge und Juckreiz.

In jedem Fall ist es unmöglich, eine solche Reaktion des Organismus zu ignorieren. Wenn Sie das Allergen nicht identifizieren, werden die Symptome in der Zukunft stärker und es kommt zu einer anhaltenden Unverträglichkeit des Arzneimittels und seiner Bestandteile.

Nach einer Untersuchung durch einen Allergologen können Sie sich einer Behandlung unterziehen und die Krankheit unter Kontrolle halten.

Frauen werden während der Schwangerschaft manchmal Oxivosin verschrieben, um das Auftreten von Thrombosen und Ödemen auszuschließen. Dies sollte jedoch unter Aufsicht eines Arztes erfolgen, da die Wahrscheinlichkeit einer negativen Reaktion des Körpers auf diesen Stoff in diesem Fall zu groß ist.

Darüber hinaus müssen vor der Verwendung des Arzneimittels vorläufige Tests durchgeführt werden. Sogar eine leichte Rötung der Haut bedeutet, dass das Risiko von Komplikationen besteht, und es ist am besten, andere Arzneimittel zu verwenden.

Bei einer negativen Reaktion ist der Arzt verpflichtet, die Situation zu analysieren und seine Termine zu ändern, um die Sicherheit des Patienten zu gewährleisten.

http://alergino.ru/allergiya-vzroslie/vozmozhnost-vozniknoveniya-allergii-na-troksevazin

TROXEVAZIN

◊ Gel zur äußerlichen Anwendung 2% von gelber bis hellbrauner Farbe.

Sonstige Bestandteile: Carbomer - 6 mg, Trolamin (Triethanolamin) - 7 mg, Dinatriumedetat-Dihydrat - 0,5 mg, Benzalkoniumchlorid - 1 mg, gereinigtes Wasser - 965,5 mg.

40 g - Aluminiumtuben (1) - Kartonpackungen.
40 g - laminierte Tuben (Kunststoff) (1) - Kartonpackungen.

Troxevasin ist ein Flavonoid (ein Derivat von Rutin). Besitzt eine R-Vitamin-Aktivität; hat eine venotonische, venoprotektive, antiödemische, entzündungshemmende, gerinnungshemmende und antioxidative Wirkung. Reduziert die Durchlässigkeit und Zerbrechlichkeit von Kapillaren und erhöht ihren Ton. Erhöht die Dichte der Gefäßwand, verringert die Ausscheidung des flüssigen Teils des Plasmas und führt zu Blutzellen.

Reduziert Entzündungen in der Gefäßwand und verringert das Anhaften von Blutplättchen an der Oberfläche.

Beim Auftragen des Gels auf die betroffene Stelle dringt der Wirkstoff schnell in die Epidermis ein, wird nach 30 Minuten in der Dermis und nach 2 bis 5 Stunden im subkutanen Fettgewebe gefunden.

- chronische Veneninsuffizienz mit Symptomen wie: Schwellung und Schmerzen in den Beinen; Schweregefühl, Müdigkeit, müde Beine; Besenreiser und Besenreiser, Krämpfe, Parästhesien;

- Schmerzen und Schwellungen traumatischer Art (mit Prellungen, Verstauchungen, Verletzungen).

- Verletzung der Hautintegrität;

- Überempfindlichkeit gegen das Medikament.

Das Gel wird morgens und abends 2-mal täglich auf die betroffene Stelle aufgetragen und sanft gerieben, bis es vollständig absorbiert ist. Bei Bedarf kann das Gel unter Bandagen oder elastischen Strümpfen aufgetragen werden.

Der Erfolg einer medikamentösen Behandlung hängt weitgehend davon ab, dass sie lange Zeit regelmäßig verwendet wird.

Es wird empfohlen, die Einnahme von Troxevasin-Kapseln zu kombinieren, um die Wirkung zu verbessern. Wenn sich die Symptome der Krankheit nach 6-7 Tagen täglicher Einnahme des Arzneimittels verschlechtern oder nicht verschwinden, sollte der Patient einen Arzt aufsuchen.

In seltenen Fällen werden allergische Hautreaktionen beobachtet - Urtikaria, Ekzeme, Dermatitis.

Aufgrund der äußeren Applikationsmethode und der großen therapeutischen Breite des Arzneimittels besteht keine Gefahr einer Überdosierung. Wenn versehentlich eine große Menge Gel geschluckt wird, sollten allgemeine Maßnahmen ergriffen werden, um das Arzneimittel aus dem Körper zu entfernen (Emetika) und einen Arzt zu konsultieren. Wenn es Beweise gibt, wird die Peritonealdialyse durchgeführt.

Derzeit liegen keine Daten zu Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten vor.

Das Gel wird nur auf die intakte Oberfläche aufgetragen.

Kontakt mit offenen Wunden, Augen und Schleimhäuten vermeiden.

Bei Zuständen, die durch eine erhöhte Gefäßpermeabilität gekennzeichnet sind (einschließlich Scharlach, Influenza, Masern, allergische Reaktionen), wird das Gel in Kombination mit Ascorbinsäure verwendet, um seine Wirkung zu verstärken.

Einfluss auf die Fähigkeit, den Motortransport und die Kontrollmechanismen zu steuern

Troxevasin-Gel beeinträchtigt nicht die Fähigkeit, ein Kraftfahrzeug zu fahren und mit sich bewegenden Maschinen zu arbeiten.

Es gibt keine Daten zu unerwünschten Wirkungen auf den Fötus und das Neugeborene bei der Verwendung des Arzneimittels.

Das Medikament sollte außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahrt werden, trocken und vor Licht geschützt, bei einer Temperatur von nicht mehr als 25 ° C. Nicht einfrieren Die Haltbarkeitsdauer des Arzneimittels in einer Aluminiumtube beträgt 5 Jahre, in einer Laminat- (Kunststoff-) Röhre 2 Jahre.

http://health.mail.ru/drug/troxevasin/

Troxevasin - Indikationen und Kontraindikationen für die Verwendung von Medikamenten

Troxevasin (lat. Troxevasin) ist ein Medikament, das zur Gruppe der Angioprotektoren gehört. Seine Wirkung auf Blutgefäße kann zur Behandlung von Veneninsuffizienz, Krampfadilatation und anderen Krankheiten eingesetzt werden.

Merkmale der Droge

Formular

Troxevasin ist in zwei Formen erhältlich:

  • Gel (manchmal Salbe genannt) zur äußerlichen Anwendung eines gelben oder hellbraunen Farbtons.
  • Kapseln (Tabletten) sind zylindrisch in einer gelblichen harten Schale.

Über die Verwendung, Release-Formulare und Nebenwirkungen von Troxevasin erfahren Sie in diesem Video:

Die Zusammensetzung von Troxevasin

1 g des Arzneimittels enthält 20 mg der Hauptkomponente - Toxerutin. Die Hilfskomponenten sind: Edetatdihydrat, gereinigtes Wasser, Trolamin, Benzalkoniumchlorid, Carbomer.

Das Medikament in Form eines Gels kann zu einem Preis von 220 bis 240 Rubeln in Form von Kapseln erworben werden - ab 360 Rubel pro Packung.

Pharmakologische Wirkung

Pharmakodynamik

Troxevasin ist ein Derivat von Rutin und hat folgende Wirkungen:

  • Venoprotective;
  • Antikoagulans;
  • Antioxidans;
  • Venotonisch;
  • Antiedematös;
  • Entzündungshemmend.

Pharmakokinetik

Nach der Verwendung des Arzneimittels Troxevinin beträgt die Wirkstoffkonzentration 15%. Der Maximalwert wird 2 Stunden nach Einnahme der Kapseln beobachtet und die therapeutische Wirkung hält bis zu 8 Stunden an.

Der größte Teil der Droge (bis zu 70%) wird in der Galle und teilweise (bis zu 22%) im Urin ausgeschieden.

Hinweise

Troxevasin hat die folgenden Angaben:

  • Veneninsuffizienz in chronischer Form, die sich im Unterschenkelbereich mit Geschwüren, Schwere in den Beinen und anderen Hautläsionen äußert;
  • Phlebothrombose;
  • Leukozytoklastische und allergische Vaskulitis;
  • Retinopathie;
  • Lymphostase (zur Verbesserung der Lymphzirkulation),
  • Kapillare Toxizität, entwickelt vor dem Hintergrund von Masern, Grippe und anderen Viruserkrankungen;
  • Krampfadern;
  • Dermographische Urtikaria;
  • Gefäßsterne und Retikulum;
  • Vaskuläre Nebenwirkungen, die vor dem Hintergrund der Strahlentherapie auftreten;
  • Krampfadermatitis;
  • Manifestationen von Rosazea;
  • Hämorrhoiden;
  • Nephrogene Hypertonie (zur Verbesserung der Elastizität roter Blutkörperchen),
  • Vorbeugung nach der Operation der Venen.

Feedback zur Verwendung von Troxevasin ist in diesem Video enthalten:

Gebrauchsanweisung

  • Bei der Zubereitung in Form von Kapseln wird empfohlen, zweimal täglich 1 Kapsel einzunehmen. Ein positives Ergebnis wird nach 14 Tagen beobachtet, wonach eine unterstützende Behandlung verordnet wird. Es umfasst die Einnahme einer Kapsel pro Tag (300 mg) in den nächsten 3-4 Wochen. Die Kapseln werden mit reichlich Wasser abgewaschen, und die Einnahme sollte zu einer Mahlzeit erfolgen.
  • Das Präparat in Form eines Gels wird auch zweimal täglich (morgens und abends) angewendet, indem die betroffenen Stellen mit Haut behandelt werden. Es wird nicht empfohlen, das Gel bei offenen Wunden sowie an Schleimhäuten zu treffen.

Kinder, Neugeborene

Es gibt keine besonderen Hinweise für die Anwendung von Troxevazin bei Kindern und Neugeborenen.

Während der Schwangerschaft und Stillzeit

In der zweiten Hälfte der Schwangerschaft sowie während der Stillzeit kann das Medikament verwendet werden, wenn die erwartete Wirkung höher ist als das Risiko für den Fötus und das Baby.

Gegenanzeigen

Kontraindikationen für die Verwendung dieses Arzneimittels sind:

  • Individuelle Empfindlichkeit gegenüber einer seiner Komponenten;
  • Magen- und Zwölffingerdarmgeschwür;
  • Beeinträchtigung der Nierenfunktion;
  • Verschlimmerung der Gastritis.

Nebenwirkungen

Bei der Anwendung von Troxevasin in Form von Kapseln oder Salben können in seltenen Fällen Anzeichen von Allergien (Juckreiz, Rötung, Hautausschlag) sowie Dermatitis beobachtet werden. Diese Symptome verschwinden von selbst nach dem Drogenentzug.

Besondere Anweisungen

  • Das Gel wird nicht für offene Wunden und geschädigte Haut empfohlen.
  • Vermeiden Sie auch den Kontakt mit Schleimhäuten und Augen.

Wechselwirkungen mit anderen Drogen und Alkohol

  • In Fällen, in denen die Wände der Blutgefäße anfälliger für die Resorption des Arzneimittels sind (Masern, Grippe, Scharlach usw.), kann es parallel mit Ascorbinsäure verwendet werden. Vitamin C verstärkt die Wirkung des Medikaments.
  • Die Verwendung von Troxevasin wirkt sich nicht auf die Fähigkeit zum Führen von Fahrzeugen und die Reaktion der Gehirnaktivität aus.

Bewertungen

Die meisten Bewertungen wirken sich in der Regel positiv auf das Medikament aus und heben folgende Vorteile hervor:

  • Beseitigung der Schwere in den Beinen;
  • Effektive Behandlung von Krampfadern;
  • Verfügbarkeit;
  • Quetschung;
  • Schneller Effekt

Von den Unzulänglichkeiten werden nur relativ hohe Kosten festgestellt, was bestimmte Analoge übertrifft.

Analoge

Die folgenden Medikamente unterscheiden sich in Zusammensetzung und Wirkungsspektrum:

  • Trokserutin Zentiva (ab 290 Rubel);
  • Trokserutin Vetprom (40 Rubel);
  • Troxerutin (ab 30 Rubel).

Arthrose und ihre Selbstbehandlung mit Hilfe von Troxevasin wird in diesem Video beschrieben:

http://gidmed.com/dermatologiya/lekarstva-derm/troksevazin.html

Troxevasin

Formen der Freigabe

Troxevasin Anweisungen

Troxevasin (INN Troxerutin) ist ein angioprotektives Medikament des bulgarischen Pharmaunternehmens Balkanpharm. Seine Hauptspezialisierung ist Krampfadern und Veneninsuffizienz. Die Dringlichkeit dieses Problems ist mit der breiten Prävalenz dieser Erkrankungen, der stetigen Zunahme der Anzahl der Patienten dieses Profils und dem hohen Anteil an Behinderung verbunden. Laut WHO-Statistiken leiden 28% der Frauen und 11% der Männer an Krampfadern und in der Regel im erwerbsfähigen Alter. Klinische Manifestationen einer venösen Insuffizienz können, abhängig von ihrem Manifestationsgrad, die Lebensqualität erheblich beeinträchtigen. Diese Krankheit kann zu gefährlichen Folgen wie Krampfadern, Phlebitis und Thrombophlebitis führen. Um das Auftreten und Fortschreiten der Symptome einer venösen Insuffizienz zu verhindern, können Sie das Medikament Troxevasin verwenden. Troxerutin - sein Wirkstoff - erhöht die Widerstandsfähigkeit der Gefäße des Kapillarbetts und verringert die Durchlässigkeit ihrer Wände. Troxevasin kombiniert veno- und kapillartonische, hämostatische und anti-exsudative Wirkungen. Es verhindert die Adhäsion von Blutplättchen untereinander, verbessert den Gewebetrophismus bei Krampfadern und zeigt entzündungshemmende Eigenschaften. Aufgrund dieses Komplexes pharmakologischer Wirkungen hilft das Arzneimittel bei der Beseitigung von Ödemen, trophischen Störungen und anderen pathologischen Phänomenen, die durch Veneninsuffizienz verursacht werden. Es ist für Hämatome der verschiedensten Art, einschließlich Verletzungen, Prellungen, Verstauchungen, die das Medikament zu einem der populärsten machen, indiziert. "Erste-Hilfe-Sets für Zuhause". Bei manchen Menschen bilden sich Blutergüsse auch nach einer leichten mechanischen Einwirkung. Der Grund ist die pathologische Dünnheit und Zerbrechlichkeit von Kapillaren und Venen sowie eine erhöhte Durchlässigkeit ihrer Wände. In solchen Situationen ist Troxevasin ein Medikament der ersten Wahl. Das Medikament ist in zwei Dosierungsformen erhältlich: oral (Kapsel) und extern (Gel).

Die hydrophile Gel-Basis sorgt für ein schnelles Eindringen des Wirkstoffs durch die Haut und gewährleistet so die frühestmögliche Entwicklung einer therapeutischen Wirkung. Das Gel wird bei Frauen zweimal (morgens und abends) mit einer dünnen, gleichmäßigen Schicht direkt auf dem Zielbelichtungsbereich von der Peripherie zur Mitte aufgetragen. Aufgrund des entzündeten Zustands der Venen und ihrer erhöhten Empfindlichkeit gegenüber mechanischer Belastung sehr sorgfältig gerieben. Die hydrophile Gelbasis eliminiert die Wahrscheinlichkeit einer Kontamination der Kleidung und bietet Komfort und Benutzerfreundlichkeit. Diese Form des Arzneimittels eignet sich auch zum Einweichen von Kompressen. Die Kombination von Gel und gekapselten Formen von Troxevasin erhöht die Wirksamkeit des Arzneimittels erheblich. Die Akzeptanz der oralen Form (2 Kapseln mit Nahrung) ergänzt und verstärkt die lokale Wirkung des Gels. Liegt der Fokus der Entzündung in tief gelegenen Blutgefäßen, so wird die Verwendung von Troxevasin in Form von Kapseln gezeigt, da In diesem Fall ist die Konsistenz des Handelns wichtig. Ascorbinsäure in einer Dosis von 50 mg verstärkt die Wirkung von Troxerutin. Zur Vorbeugung wird das Medikament 1 Kapsel pro Tag eingenommen. Die gleiche Dosis im Rahmen der Erhaltungstherapie ist nach dem Übergang der Erkrankung von der akuten Phase in das Stadium der Remission angezeigt. Außerdem wird eine Gelform der Zubereitung verwendet, die zweimal täglich auf die betroffene Stelle aufgetragen wird. Die Dauer der medikamentösen Therapie hängt von vielen Faktoren ab und beträgt durchschnittlich 1-3 Monate. Das Medikament hat ein Minimum an Nebenwirkungen. Die Prävalenz von Fällen individueller Unverträglichkeit gegen Troxerutin geht nicht über den statistischen Fehler hinaus. Schwangerschaft und Stillzeit sind keine direkten Kontraindikationen für die Einnahme des Arzneimittels, was besonders wichtig ist, weil Probleme mit den Venen sind eine Folge der Erwartung des Kindes.

http://protabletky.ru/troxevasin/

Was bedeutet das Medikament Troksevazin, seine Anweisungen und Analoga

Erkrankungen der Venen sind heute eine der häufigsten Erkrankungen des Herz-Kreislaufsystems. Sie werden ziemlich schwer behandelt. Unter den wirksamen Venotonika sollte Troxevasin erwähnt werden, das in Form von externen Wirkstoffen und Kapseln für die interne Verabreichung hergestellt wird. Dies ist eines der am häufigsten verschriebenen Arzneimittel, dessen Wirksamkeit von Ärzten und Patienten festgestellt wird.

allgemeine Informationen

Troksevazin wird seit vielen Jahren in die Liste der wirksamsten Medikamente zur Behandlung von Gefäßerkrankungen aufgenommen. Aber nicht alle Patienten wissen, wie das Medikament wirkt und wie es richtig angewendet wird.

Drogengruppe

Troxevasin ist ein kombiniertes Medikament aus der Gruppe der Angioprotektoren und Mikrozirkulationskorrektoren, das antithrombotisch und regenerierend wirkt. Troxevasin ist ein Markenname, der den Patienten bekannt ist, und Apotheker und Ärzte kennen auch das INN - Troxerutin.

Der Anwendungsbereich von Troxevasin ist die Vorbeugung von Gefäßerkrankungen der unteren Extremitäten, die Entfernung von Symptomen, die eine Veneninsuffizienz begleiten, und die Vorbeugung von Komplikationen.

Das Medikament wird auch verwendet, um den Zustand bei Prellungen und anderen Verletzungen sowie in vielen anderen Fällen zu lindern.

Freisetzungsformen und Durchschnittskosten

Troxevasin hat drei Formen: Kapseln für die orale Verabreichung und zwei Arten von Gel (Troxevasin und Troxevasin Neo). Im Durchschnitt variieren die Kosten des Medikaments je nach Form zwischen 200 und 700 Rubel. Die durchschnittlichen Kosten in Moskau und St. Petersburg sind in der Tabelle dargestellt (Tabelle 1).

Tabelle 1 - Kosten

Der Preis kann leicht steigen oder fallen, da jede Apothekenkette die Kosten für Arzneimittel festlegt.

Zusammensetzung

Die aktive Komponente von Troxevasin ist Troxerutin, ein halbsynthetisches Derivat von Rutin. Die Hilfssubstanzen jeder Form des Arzneimittels sind unterschiedlich und sollten in Form einer Tabelle betrachtet werden (Tabelle 2).

Tabelle 2 - Kosten

Die Marke Troksevazin gehört nur dem bulgarischen Pharmaunternehmen - BalkanFarma. Es gibt aber ähnliche Medikamente von verschiedenen Herstellern, die auf Toxerutin basieren.

Pharmakologische Eigenschaften

Troxevasin hat mehrere Wirkungen gleichzeitig: angioprotektiv, entzündungshemmend, gerinnungshemmend, antioxidativ und gegen Ödem. Solche Wirkungen werden beobachtet, indem die Blutzirkulation durch die Venen und Kapillaren verbessert wird, die Permeabilität verringert und der Tonus der Gefäßwände erhöht wird.

Die Substanz Troxerutin hemmt die Wirkung des Enzyms, das Hyaluronsäure zerstört. Dadurch werden die Zellmembranen gestärkt und die Gefäßwand wird dichter. Bei regelmäßiger Anwendung des Arzneimittels werden trophische Funktionen verbessert, Flüssigkeit sammelt sich nicht im Gewebe, Schwellungen, Schmerzen und Schweregefühl in den Beinen verschwinden.

Troxevasin Neo hat aufgrund des Gehalts an Heparin eine stärkere Wirkung. Das Gel stimuliert schnell die Blutzirkulation, beugt der Bildung von Blutgerinnseln vor, wirkt entzündungshemmend und wirkt sich positiv auf das Bindegewebe aus. Die Anwesenheit von Dexpanthenol stimuliert die Resorption von Heparin und ermöglicht es Ihnen, das betroffene Gewebe in kürzester Zeit wiederherzustellen.

Der Wirkstoff reichert sich hauptsächlich im Endothel der Venen an und verhindert die Zerstörung der Zellmembranen durch oxidative Prozesse. Troxevasin in Form eines Gels wird buchstäblich in wenigen Minuten in die Oberflächenschicht der Haut aufgenommen und dringt nach einer halben Stunde in die tieferen Schichten ein.

Bei Verwendung von Kapseln nach 2 Stunden ist die Konzentration des Wirkstoffs im Blut maximal. Die Wirkung des Arzneimittels bleibt bis zu 8 Stunden nach der Verabreichung erhalten. Beim Durchlaufen der Leber wird der Wirkstoff zusammen mit der Galle und nur etwa 20% von den Nieren ausgeschieden.

Indikationen und Kontraindikationen

Jede Form des Medikaments hat ähnliche Indikationen für die Verwendung, so dass es sich ergänzen kann. Meist werden Kapseln und Gel verschrieben, um die Symptome einer Veneninsuffizienz zu lindern:

  1. Müdigkeit und Schweregefühl in den Beinen.
  2. Schmerzen und Schwellungen in den unteren Extremitäten.
  3. Krämpfe in den Wadenmuskeln.
  4. Gefäßkettenräder.

Arten von Besenreisern

Indikationen für den internen Gebrauch von Kapseln:

  1. Krampfadern.
  2. Thrombophlebitis
  3. Entzündung der nahe venösen Faser.
  4. Phlebitis und postphlebitisches Syndrom.
  5. Unterernährung von Geweben mit Krampfadern.
  6. Trophische Geschwüre.
  7. Akute und chronische Hämorrhoiden.

Die Kapseln werden auch als Teil der komplexen Behandlung von Retinopathie, die durch Diabetes, Hypertonie und Atherosklerose verursacht wird, sowie zur Prophylaxe nach Sklerotherapie und Entfernung von Krampfadern verwendet.

Hinweise zur Verwendung des Gels:

  • Krampfadern.
  • Entzündung der nahe venösen Faser.
  • Thrombophlebitis
  • Dermatitis auf dem Hintergrund von Krampfadern.
  • Schmerzen, Prellungen und Schwellungen nach Verletzungen.

Das Gel wird zur schnellen Resorption von Prellungen und Zapfen verwendet, die nach intramuskulär verabreichten Injektionen entstanden sind. Es kann als Mittel zur Verbesserung der Durchblutung und zur Beseitigung der Symptome des kompressionsisch-ischämischen Syndroms bei zervikaler Osteochondrose verwendet werden.

Troxevasin jeglicher Form kann nicht angewendet werden, wenn eine Überempfindlichkeit gegen Troxerutin oder eine andere Komponente des Arzneimittels vorliegt.

Kontraindikationen für die Einnahme des Medikaments in Kapselform sind:

  1. Exazerbation von Magengeschwüren und Zwölffingerdarmgeschwüren.
  2. Akute Phase der chronischen Gastritis.
  3. Die ersten drei Monate der Schwangerschaft.

Troxevasin und Troxevasin Neo können bei blutenden Läsionen, Erosionen, exsudativen Prozessen und zum Zeitpunkt der Infektion nicht in die Schleimhäute sowie in die Haut gerieben werden. Es gibt auch keine ausreichenden Untersuchungen zur Wirkung von Troxevasin bei Kindern. Daher ist eine Anwendung nur auf Empfehlung des behandelnden Arztes möglich.

Allgemeine Gebrauchsanweisung

Viele Patienten glauben, dass Troxevasin ein sicheres Mittel ist, etwa Vitamine, und beginnen, es zu verwenden, ohne sich an die Anweisungen zu halten. Die Einhaltung medizinischer Empfehlungen ist jedoch der Schlüssel, um die Symptome schnell zu beseitigen, ohne Nebenwirkungen zu entwickeln.

Troxevasin Gel ist nur zur äußerlichen Anwendung bestimmt. Empfohlenes zweimaliges Reiben an den betroffenen Stellen - morgens und abends. Bei starken Schmerzen ist es zulässig, dreimal täglich zu reiben.

Das Reiben sollte weich sein, es ist unmöglich, hart zu pressen, um nicht noch größeren Schaden an den Gefäßen zu verursachen. Experten empfehlen, die Salbe in den Beinen kreisförmig von unten nach oben zu reiben.

Nach dem Auftragen des Gels und seiner vollständigen Absorption - dies geschieht innerhalb von 5-10 Minuten - können Sie elastische Bandagen oder Kompressionsstrümpfe verwenden. Aber ob es notwendig ist oder nicht, sollten Sie Ihren Arzt fragen.

Nach dem Auftragen des Gels verschwinden die Beschwerden in den unteren Gliedmaßen spätestens nach einer halben Stunde. Ein 7-Tage-Kurs reicht normalerweise aus, um festzustellen, ob ein Medikament hilft oder nicht. Wenn die Symptome während dieser Zeit nicht verschwinden oder sich verschlimmern, müssen Sie sich an Ihren Arzt wenden. Bei guter Portabilität 4-wöchiger Kurs vorgeschrieben.

Kapseln

Die Verwendung von Kapseln ist nur nach einer Mahlzeit möglich, um einen Zusammenbruch der Verdauungsorgane nicht zu provozieren. Ursprünglich vorgeschrieben, dreimal täglich 1 Kapsel einzunehmen.

Die Wirksamkeit der Behandlung kann nach 14 Tagen Aufnahme festgestellt werden. Wenn danach keine Nebenwirkungen auftreten, werden Sie weiterhin in derselben Dosis eingenommen oder auf Unterhalt reduziert - 2 Kapseln pro Tag, dh 1 morgens und abends. Bei der diabetischen Retinopathie beträgt die tägliche Dosis 900 bis 1800 mg pro Tag (3-6 Kapseln).

In einigen Fällen bricht der Arzt die Behandlung nach zweiwöchiger Einnahme ab und gleichzeitig hält die Wirkung der Kapseln noch einige Wochen an. Die durchschnittliche Therapiedauer beträgt 3-4 Wochen, in Einzelfällen kann der Kurs verlängert werden. Zwischen den Kursen muss eine Pause von 3-4 Monaten bestehen.

Troxevasin Neo: Was ist der Unterschied zum üblichen Gel?

Um zu verstehen, was der Unterschied zwischen Troxevazin und Troxevazin Neo ist, können Sie deren Zusammensetzung berücksichtigen. Beide Medikamente werden von demselben bulgarischen Pharmaunternehmen und in ähnlichen Röhrchen von 40 mg hergestellt.

Troxevasin wird jedoch in Aluminiumtuben hergestellt, was oft zu Unannehmlichkeiten führt - sie reißen oft und das Gel beginnt von allen Seiten zu laufen. Troxevasin Neo ist in Kunststofftuben erhältlich, aber die Haltbarkeitsdauer solcher Verpackungen beträgt nur 2 Jahre, was 3 Jahre weniger als die normale Haltbarkeitsdauer beträgt.

Der Hauptwirkstoff beider Formen ist Troxerutin, das 20 mg / g enthält. Im Gegensatz zu Troxevasin hat Troxevasin Neo eine erweiterte Komposition. Neben Troxerutin enthält es Heparin und Dexpanthenol. Deshalb ist es teurer als das übliche Gel.

Neben dem Wirkstoffgehalt gibt es Unterschiede in der Zusammensetzung (Hilfskomponenten). Troxevasin Neo ermöglicht ein schnelleres und tieferes Eindringen von Wirkstoffen in die subkutanen Schichten und hat dementsprechend ein schnelleres therapeutisches Ergebnis.

Troxevasin Neo wird wie ein klassisches Gel angewendet. Ein wenig Gel muss mit leichten Bewegungen nach oben gerieben werden. Es ist notwendig, das Gel 2-3 Mal am Tag aufzutragen. Falls nötig, können Kompressionsstrümpfe angezogen werden.

Nach dem Reiben des Gels kann eine Rötung der Haut beobachtet werden, die durch den Gehalt an Heparin erklärt wird. Konventionelles Troxevasin verursacht keine derartigen Reaktionen.

Die Verwendung des Gels sollte regelmäßig sein, andernfalls funktioniert es nicht, um das gewünschte Ergebnis zu erzielen. Im Durchschnitt dauert die Therapie etwa 2-3 Wochen. In dieser Zeit können Sie unangenehme Symptome beseitigen und die Durchblutung der Läsionen normalisieren. Bei Bedarf verlängert sich die Therapiedauer, jedoch nur auf Anweisung des behandelnden Arztes.

Im Laufe des Jahres werden 2-3 Therapien empfohlen. Das beste Ergebnis wird erzielt, wenn Sie Gel mit Kapseln kombinieren.

Einige Funktionen der Therapie

Troxevasin kann bei verschiedenen Krankheiten angewendet werden, auch wenn diese nicht in der Gebrauchsanweisung angegeben sind. Die häufigsten Gründe für die Verschreibung von Gel und Kapseln sollten berücksichtigt werden.

Mit Hämorrhoiden

Troxevasin für Hämorrhoiden kann in Form von Kapseln oder Gel verordnet werden. Die Verwendung von Kapseln liefert ein haltbareres und dauerhafteres Ergebnis. Nach einer Behandlung treten die Symptome mindestens einen Monat lang nicht auf.

Es wird vorgeschrieben, dass die Kapseln dreimal täglich eingenommen werden, 1 Stück für 2 Wochen. Nach Beseitigung der Symptome wird vorgeschrieben, zweimal täglich 1 Kapsel einzunehmen, um einen Rückfall zu verhindern. Im Durchschnitt ist der gesamte Kurs einem Monat zugeordnet.

Das Gel kann nur für äußere Hämorrhoiden verwendet werden. Es wird nach dem Waschen der Oberfläche mit einer dünnen Schicht auf Hämorrhoiden aufgetragen. Die Verwendung von Applikationen ist akzeptabel - tragen Sie ein wenig Gel auf ein Wattepad oder einen Tampon auf und befestigen Sie es direkt am Knoten. Es ist am besten, diese Methode vor dem Zubettgehen anzuwenden und die Anwendung für die ganze Nacht zu verlassen.

Mit Krampfadern

Die Anwendung von Troxevasin sollte unmittelbar nach Auftreten der ersten Anzeichen von Krampfadern erfolgen. Dies hilft nicht nur, unangenehme Symptome zu beseitigen, sondern verhindert auch die weitere Entwicklung der Krankheit.

Kapseln werden nach dem Standardschema verwendet - 1 Kapsel dreimal täglich. Dann wird die Dosierung reduziert oder der Therapieverlauf ausgesetzt. Gleichzeitig mit den Kapseln muss das Gel an den unteren Extremitäten aufgetragen werden. Abhängig vom Schweregrad der Symptome wird das Mittel 2-3 mal täglich angewendet. Die Behandlung dauert 3-4 Wochen, aber der Arzt kann die Therapie um einige Wochen verlängern. Während des Jahres benötigen Sie 2-4 Kurse mit einer Pause von 3-4 Monaten.

Mit Rosazea und Falten

Die Pupferose ist eine Erkrankung, die mit einer Verletzung der Mikrozirkulation im Blut einhergeht, wodurch die Haut an Nährstoffmangel leidet. Es ist notwendig, gegen diese Krankheit anzukämpfen, andernfalls beginnt sie fortzuschreiten und das Gesicht wird aufgrund von Mangel an Nährstoffen und Sauerstoff sehr schnell mit Falten bedeckt.

Troxevasin hilft dabei, die Bewegung des Blutes durch die Kapillaren zu normalisieren, den Abfluss von Flüssigkeit zu stärken und die Zellmembran zu stärken. Als Ergebnis wird die Haut elastischer, erhält eine einheitliche Farbe und frische Falten glätten sich. Gel eignet sich zur Behandlung von Rosazea, da es direkt auf das Zentrum der Durchblutungsstörung wirkt.

Die Behandlung erfordert mindestens 15 Tage, es ist jedoch besser, wenn die Behandlung bis zu 4 Wochen dauert. Das Gel sollte zweimal täglich auf die gereinigte Oberfläche des Gesichts aufgetragen werden, um das Eindringen von Geld in die Schleimhäute der Augenlider und des Mundes zu vermeiden. In schweren Fällen kann die Anwendung des Gels mit Trinkkapseln kombiniert werden - 1 Kapsel zweimal täglich.

Von Prellungen und Prellungen

Troxevasin hilft aufgrund seines Wirkmechanismus, Blutergüsse, Hämatome und Blutergüsse schnell zu beseitigen.

Vor dem Auftragen des Gels muss der betroffene Bereich von Verunreinigungen gereinigt werden und sicherstellen, dass keine Wunden oder Kratzer vorhanden sind. Troxevasin sollte 2-4 Mal täglich mit leichten Bewegungen eingerieben werden. Normalerweise genügen 4 Tage, um die Verletzung zu beseitigen. Das Auftragen des Gels unmittelbar nach einer Verletzung kann dazu beitragen, Quetschungen zu vermeiden. Troxevasin Neo kann in den ersten Stunden nach der Verletzung nicht angewendet werden, um den Zustand nicht zu verschlimmern, da es einen wärmenden Effekt hat.

Von Beulen nach Injektionen

Da Troxevasin eine ausgeprägte Antiödem- und entzündungshemmende Wirkung hat, kann es von den Beulen, die nach Injektionen auftreten, verwendet werden. Es stärkt die Kapillaren in wenigen Tagen, verbessert die Mikrozirkulation und beseitigt schmerzhafte Empfindungen.

Das Gel sollte 2-3 Mal täglich aufgetragen werden, wobei die Bewegungen in Richtung der Muskeln reiben. Sie können Kompressen verwenden - tragen Sie eine kleine Menge Gel auf Gaze auf und fixieren Sie sie auf dem Läsionsfokus. In der Regel genügen 10-14 Tage, um die Zapfen am Gesäß vollständig zu entfernen.

Von Schwellungen und Taschen unter den Augen

Die Wirkung von Troxevasin durch ein Ödem unter den Augen, ähnlich dem Wirkmechanismus bei Prellungen und Prellungen. Das Gel zieht sehr schnell in die Unterhaut ein und hinterlässt keine Spuren auf der Haut, so dass es vor dem Schminken verwendet werden kann.

Das Werkzeug sollte mit Vorsicht angewendet werden, damit das Gel nicht auf die Schleimhaut gerät. Um es zu reiben, benötigt man sehr leichte Bewegungen. Normalerweise reicht es aus, das Gel einmal täglich unmittelbar nach dem Schlafen aufzutragen, und die Schwellung verschwindet innerhalb weniger Stunden vollständig. Um die "Taschen" vollständig loszuwerden, genügt ein zweiwöchiger Kurs.

Tragen Sie das Gel nur vorsichtig auf das Gesicht auf, nachdem Sie auf Allergien getestet wurden. Reiben Sie eine kleine Menge Gel auf die Ellbogenbeuge und verfolgen Sie die Reaktion.

Mit Verstauchungen und Osteochondrose

Während der Dehnung werden starke Schmerzen, Schwellungen und Entzündungen beobachtet. Die gleichen Symptome begleiten die zervikale Osteochondrose. In beiden Fällen können Sie die Symptome mit Hilfe von Troxevasin bewältigen.

Das Gel hilft dabei, die Kapillarbruchlichkeit zu reduzieren, die Durchblutung und die interzellulären Flüssigkeiten zu verbessern, Schmerzen und Entzündungen schnell zu beseitigen. Seine Anwendung hilft, die Heilung geschädigter Gewebe zu beschleunigen. Gel muss dreimal am Tag in die betroffene Stelle eingerieben werden oder es werden Kompressen verwendet.

Troxevasin wirkt auch bei zervikaler Osteochondrose - verbessert die Durchblutung, lindert Schmerzen und stoppt Entzündungsprozesse. Nach der Behandlung treten die Symptome einer Durchblutungsstörung auf - Kopfschmerzen, Schwäche, Schwindel. Wenn jedoch die äußerliche Anwendung zum Strecken ausreicht, ist es bei Osteochondrose besser, das Gelreiben mit Kapseln zu kombinieren.

Sicherheitsvorkehrungen

In einigen Situationen erfordert die Verwendung von Kapseln und Gel besondere Vorsicht: während der Schwangerschaft, Stillzeit und bei der Behandlung von Kindern. Sollte mehr solche Situationen berücksichtigen.

Während der Schwangerschaft

Alle Formen von Troxevasin sind in den ersten drei Monaten der Schwangerschaft nicht akzeptabel, während der größte Teil der inneren Organe vorhanden ist. Nach 12 Wochen Schwangerschaft ist die Verwendung des Arzneimittels zulässig, jedoch nur, wenn keine Kontraindikationen vorliegen.

In der Regel wird schwangeren Frauen vorgeschrieben, klassisches Gel - Rub in die betroffenen Venen einzureiben oder zweimal täglich auf äußere Hämorrhoiden aufzutragen - morgens und abends. Die Anwendung von Troxevasin Neo ist unerwünscht, da nicht genügend Daten zur Wirkung von Heparin auf den Fötus vorliegen.

Kapseln werden in Fällen verschrieben, in denen die Verwendung des Gels nicht ausreicht. Schwangere Frauen werden nicht mehr als 3 Kapseln pro Tag verordnet, aufgeteilt in drei Dosen. Wenn die Symptome schnell vergehen, wird die Dosis auf 2 Kapseln pro Tag reduziert. Die empfohlene Behandlungsdauer beträgt 15 Tage. Falls erforderlich, verlängert sich der Behandlungsverlauf, sofern die Frau die Behandlung gut verträgt.

Troxevasin wird normalerweise gut vertragen und verursacht keine nachteiligen Reaktionen. Im Gegenteil, es verhindert die Entwicklung nachteiliger Auswirkungen auf den Fötus. Zu viskoses Blut kann zu Hypoxie und Blutgerinnseln in den Gefäßen der Plazenta führen. All dies kann zu einer Verzögerung der fötalen Entwicklung, der Entwicklung von Defekten und einem vorzeitigen Abbruch der Schwangerschaft führen.

Mit Laktation und Laktostase

Veneninsuffizienz und die Entwicklung von Hämorrhoiden sind charakteristisch für schwangere Frauen, aber auch nach der Geburt stören diese Probleme die Frauen weiter. In einem solchen Fall müssen Medikamente verschrieben werden, mit denen die Blutgefäße gestärkt, Entzündungen gestoppt und Venen verstopft werden können.

Statistisch gesehen wird Troxevasin in 30 von 100 Fällen zur Behandlung von Krampfadern, Thrombophlebitis und Hämorrhoiden verschrieben. Daher wird es sehr oft während des Stillens verschrieben. Zum Zeitpunkt der Behandlung muss das Kind jedoch auf künstliche Ernährung umgestellt werden, da keine Studien zur Wirkung von Troxerutin auf den Körper eines Säuglings durchgeführt wurden.

Kapseln sind vorgeschrieben, innerhalb von 10-14 Tagen dreimal täglich ein Stück einzunehmen. Der Behandlungsverlauf kann verlängert werden, um ein stabileres Ergebnis zu erzielen. Je nach Diagnose wird das Gel 2-3 mal am Tag eingerieben oder Kompressen aufgelegt.

Troxevasin-Gel kann auch zur Behandlung der Laktostase verwendet werden. Es beseitigt schnell Schmerzen in der Brust, löst Dichtungen, lindert Schwellungen und lindert Entzündungen. Es wird empfohlen, das Gel zu reiben, nachdem die Milch 2-3 mal täglich für 7-10 Tage ausgepresst wurde. Wenn die Laktostase schwerwiegend ist, kann der Arzt Ihnen empfehlen, die Kapseln dreimal täglich und bei starken Schmerzen zweimal zweimal einzunehmen.

Bei Kindern

Die Anweisungen für die Kapseln weisen darauf hin, dass Troxevasin bei Kindern unter 15 Jahren kontraindiziert ist, unter Aufsicht eines Arztes jedoch ab dem Alter von 3 Jahren mit Vorsicht angewendet werden kann. In der Kindheit entwickeln sich die Nebenreaktionen des Gastrointestinaltraktes viel häufiger, daher ist es notwendig, den Stand des Kindes ständig zu überwachen.

Das Gel hat keine derartigen Einschränkungen, dennoch empfehlen Ärzte nicht, das Werkzeug zu häufig zu reiben, insbesondere in großen Körperbereichen.

Die seltene Anwendung von Troxevasin, um ein Kind von einem Bluterguss zu befreien, beeinträchtigt die Gesundheit nicht. Das Wichtigste ist, dass ein kleines Kind das Gel nicht versehentlich schluckt oder selbst keine zusätzliche Kapsel nimmt. In diesem Fall müssen Sie Erbrechen auslösen und einen Arzt aufsuchen.

Mögliche Nebenwirkungen

Troxevasin wird in der Regel sehr gut vertragen, vor allem seine äußeren Formen, aber manchmal verursacht das Medikament unerwünschte Körperreaktionen.

Allgemeine Nebenwirkungen und Überdosierung

In den meisten Fällen werden Nebenwirkungen bei der Einnahme von Kapseln beobachtet.

Dazu gehören:

  • Sodbrennen;
  • Schmerzen im Unterleib;
  • Übelkeit;
  • Erbrechen;
  • Durchfall;
  • erosive und ulzerative Läsionen des Magens und des Duodenums.

Aufgrund der verbesserten Durchblutung kann die Verwendung von Kapseln Hitzewallungen im Gesicht verursachen. Andere Reaktionen sind Anzeichen einer Allergie: Ausschlag oder Nesselsucht. Weniger häufige Kopfschmerzen. Die Nebenwirkungen sind vorübergehend und verschwinden unmittelbar nach Absetzen des Arzneimittels.

Gel verursacht nur lokale Reaktionen:

Das Medikament beeinflusst die psychomotorischen Reaktionen nicht, daher ist es akzeptabel, Troxevasin zu verwenden, wenn Sie ein Auto fahren und Arbeiten ausführen, die schnelle Reaktionen erfordern.

  1. Übelkeit und Erbrechen.
  2. Hyperreizbarkeit.
  3. Kopfschmerzen
  4. Rötung des Gesichts

Bei solchen Anzeichen ist es notwendig, den Magen zu waschen und Aktivkohle oder andere Sorptionsmittel einzunehmen. In schweren Fällen ist eine symptomatische Therapie erforderlich.

Kompatibilität mit Alkohol

Troxevasin-Kapseln werden in der Leber metabolisiert und haben einen therapeutischen Effekt für 6-8 Stunden. Daher ist der Konsum von Alkohol während der Einnahme von Kapseln nicht akzeptabel - die Leber beginnt zunehmend unter Stress zu leiden.

Die Verwendung von alkoholischen Getränken während der Behandlung mit Troxevasin führt zur Entwicklung der folgenden Wirkungen:

  • Verbessern Sie negative Reaktionen.
  • Schäden an Magen und Darm.
  • Rausch
  • Allergieentwicklung
  • Verschlimmerung chronischer Krankheiten.
  • Die Verschlechterung der Grunderkrankung.

Um dies zu verhindern, dürfen Männer 18 Stunden nach und 8 Stunden vor der Einnahme der Kapseln Alkohol trinken. Für Frauen ist diese Zeit länger - für 24 bzw. 14.

Alkohol zu trinken, während Sie das Gel verwenden, schadet der Gesundheit nicht. Patienten sollten jedoch bedenken, dass alkoholische Getränke die Gefäße beeinträchtigen und den Krankheitsverlauf verschlimmern können. Daher ist es bei Veneninsuffizienz und Hämorrhoiden unerwünscht, selbst eine kleine Menge Alkohol zu verwenden.

Analoge

Obwohl Troxevasin sehr beliebt ist, kann es durch andere Arzneimittel, die Troxerutin oder andere Wirkstoffe enthalten, ersetzt werden.

Strukturelle

Das billigste und beliebteste Analogon von Troxevazin ist Troxerutin. Es ist auch in Form von Kapseln und Gel erhältlich. Troxerutin wird von verschiedenen Pharmafirmen hergestellt, so dass der Preis erheblich variiert.

http://simptomov.com/preparat/kardiologiya/angioprotektory/troksevazin/

Troxevasin allergische Reaktion

Willkommen bei alergino.ru, liebe Leser der Website. Das Medikament Troxevasin wird häufig zur Behandlung der Haut verwendet. Diese Gelsubstanz hilft, die Venen zu verbessern und Schwellungen zu lindern. Unter die Haut gehemmt, verhindern die Wirkstoffe die Kapillarzerbrechlichkeit und erhöhen ihre Elastizität.

Trotz der offensichtlichen Vorteile, die sich aus der Verwendung dieses Tools ergeben, gibt es manchmal Nebenwirkungen auf Substanzen. Dazu gehört die Möglichkeit einer allergischen Reaktion auf die Anwendung.

Die Hauptursachen für dieses Phänomen können die unkontrollierte Verwendung des Gels, das Auftragen auf eine offene Wunde oder die Anwendung bei Infektionskrankheiten der Haut sein. Natürlich darf man die genetische Veranlagung einer Person für Allergien nicht vergessen.

Die negative Reaktion des Körpers wird meistens durch die Anwesenheit von Troxeturin in der Zusammensetzung des Arzneimittels verursacht. Manchmal tritt nach dem Auftragen des Gels auf der Haut eine Rötung auf. Wenn es nach einigen Minuten wieder verschwindet, ist dies eine einfache Irritation, die keine Medikamente erfordert.

Wenn die Anzeichen für längere Zeit nicht verschwinden, bedeutet dies, dass Sie eine erhöhte Empfindlichkeit gegenüber Troxevasin haben. Um negative Folgen zu vermeiden, ist es notwendig, eine Behandlung durchzuführen und danach zu ermitteln, welcher Bestandteil empfindlich ist.

Die charakteristischen Symptome dieser Pathologie sind:

das Auftreten von ungeklärten Hautausschlägen;

Rötung und Schwellung der Haut;

Trockenheit und Abblättern einzelner Teile der Epidermis;

In besonders schweren Fällen können sich Konjunktivitis und Rhinitis entwickeln. Augen rötlich und wässrig. Es kann auch eine Reizung der Mundschleimhaut, des Nasopharynx und sogar der äußeren Genitalorgane auftreten.

Wenn sich eine Reizung zu einem Ödem entwickelt, sind dies Anzeichen eines anaphylaktischen Schocks. Dies ist der schwerste Grad an Allergie, der tödlich sein kann. Ohne medizinische Versorgung reicht in diesem Fall nicht aus. Ein solches Fortschreiten der Erkrankung ist natürlich äußerst selten, kann jedoch nicht ausgeschlossen werden. In der üblichen Version beschränkt sich die Manifestation einer allergischen Reaktion auf Hautausschläge und Juckreiz.

In jedem Fall ist es unmöglich, eine solche Reaktion des Organismus zu ignorieren. Wenn Sie das Allergen nicht identifizieren, werden die Symptome in der Zukunft stärker und es kommt zu einer anhaltenden Unverträglichkeit des Arzneimittels und seiner Bestandteile.

Nach einer Untersuchung durch einen Allergologen können Sie sich einer Behandlung unterziehen und die Krankheit unter Kontrolle halten.

Frauen werden während der Schwangerschaft manchmal Oxivosin verschrieben, um das Auftreten von Thrombosen und Ödemen auszuschließen. Dies sollte jedoch unter Aufsicht eines Arztes erfolgen, da die Wahrscheinlichkeit einer negativen Reaktion des Körpers auf diesen Stoff in diesem Fall zu groß ist.

Darüber hinaus müssen vor der Verwendung des Arzneimittels vorläufige Tests durchgeführt werden. Sogar eine leichte Rötung der Haut bedeutet, dass das Risiko von Komplikationen besteht, und es ist am besten, andere Arzneimittel zu verwenden.

Bei einer negativen Reaktion ist der Arzt verpflichtet, die Situation zu analysieren und seine Termine zu ändern, um die Sicherheit des Patienten zu gewährleisten.

"Troxevasin" (Gel): Bewertungen und Anweisungen

Was ist der Zweck der Verwendung des Medikaments "Troxevasin" (Gel)? In diesem Artikel finden Sie Anweisungen zur Verwendung, Bewertungen und Hinweise externer Agenten. Daraus erfahren Sie, ob das Medikament Kontraindikationen hat, welche Substanzen in seiner Zusammensetzung enthalten sind, durch welche Substanzen es ersetzt werden kann usw.

Beschreibung, Zusammensetzung, Verpackung und Form des Arzneimittels

In welcher Packung befindet sich das Medikament "Proxevasin" (Gel)? Bewertungen von Ärzten geben an, dass dieses lokale Produkt in Aluminium- oder laminierten Röhrchen in Pappkartons gekauft werden kann.

Das 2% ige Medikament selbst hat eine gelbe oder hellbraune Farbe sowie eine viskose Konsistenz. Sein aktives Element ist Troxerutin. Ebenfalls in der Zusammensetzung des Medikaments enthalten sind Hilfsbestandteile in Form von Carbomer, Dinatriumedetat-Dihydrat, Trolamin (Triethanolamin), Benzalkoniumchlorid und gereinigtes Wasser.

Welche andere Form von Medikament kann gekauft werden? Zur oralen Verabreichung wird es in Kapselform freigesetzt.

Eine zylindrische, harte, gelbe Gelatinekapsel enthält Troxerutin sowie Lactose-Monohydrat und Magnesiumstearat. Die Hülle enthält 0,9% Chinolingelb-Farbstoff, Titandioxid, Gelatine und gelben Sonnenuntergang.

Pharmakologische Merkmale

Welche Eigenschaften hat das Medikament "Troxevazin" (Gel)? Anweisungen, Bewertungen berichten, dass der Wirkstoff ein Flavonoid ist. Es hat venoprotektive, venotonische, entzündungshemmende, antiödematöse, antioxidative und gerinnungshemmende Wirkungen sowie P-Vitamin-Aktivität.

Darüber hinaus ist das in Betracht gezogene Medikament in der Lage, die Zerbrechlichkeit und Durchlässigkeit von Blutgefäßen und Kapillaren zu verringern, um ihren Tonus zu erhöhen. Es erhöht auch die Dichte der Gefäßwände, reduziert die Blutzellen-Diapedese und die Ausscheidung des flüssigen Plasmateils.

Es ist zu beachten, dass die Verwendung dieses Gels dazu beiträgt, Entzündungen in den Gefäßwänden zu reduzieren, wodurch die Adhäsion von Blutplättchen an ihrer Oberfläche begrenzt wird.

Pharmakokinetik des Gels

Welche kinetischen Indikatoren hat das Medikament "Troxevasin" (Gel)? In Berichten wird berichtet, dass der Wirkstoff nach dem Auftragen des Medikaments auf die betroffene Stelle sofort in die Epidermis eindringt. Nach etwa einer halben Stunde ist es in der Dermis und nach 3-5 Stunden im Fettgewebe der Unterhaut zu finden.

Indikationen zur Verwendung

Unter welchen Bedingungen wird dem Patienten das Medikament "Troxevasin" (Gel) verordnet? Bewertungen (für Couperose, dieses Medikament hilft sehr gut) berichten die folgenden Hinweise auf lokale Heilmittel:

  • Hämatome, Prellungen, Verstauchungen, Zerrungen, Muskelkrämpfe, Kontusionen;
  • unerwünschte vaskuläre Ereignisse, die nach einer Strahlentherapie auftreten;
  • Post-Carcinom-Syndrom;
  • Krampfadern;
  • akute Periphlebitis oder oberflächliche Thrombophlebitis;
  • diabetische Mikroangiopathie;
  • ulzerative Hautläsionen;
  • chronische Veneninsuffizienz;
  • Entwicklung der Dermatitis vor dem Hintergrund von Krampfadern;
  • Hämorrhoiden;
  • Krampfadergeschwüre.

Kann ich das Medikament "Troxevasin" (Gel) während der Schwangerschaft verwenden? Expertenmeinungen sagen, dass dieses Medikament bei Veneninsuffizienz und Hämorrhoiden nur ab dem zweiten Trimester verwendet werden darf.

Es wird darauf hingewiesen, dass dieses Medikament häufig als zusätzliches Instrument bei der Behandlung vaskulärer Netzhauterkrankungen bei Menschen mit Diabetes, Bluthochdruck und Atherosklerose eingesetzt wird.

Gegenanzeigen

Unter welchen Bedingungen kann der Patient "Troxevasin" (Gel und Kapseln) nicht verwenden? Bewertungen von Ärzten zeigen, dass dieses Medikament für die Verwendung bei chronischer Gastritis, Magengeschwüren des Verdauungstrakts sowie bei Patienten mit Überempfindlichkeit gegen das Medikament kontraindiziert ist.

Dieses Arzneimittel wird mit äußerster Vorsicht an Menschen mit Niereninsuffizienz verabreicht. Während der Schwangerschaft kann keine Form von "Troxevazin" im ersten Trimester verschrieben werden.

Wie benutze ich das Medikament "Troxevasin" (Gel)?

Berichte berichten, dass dieses Tool nur extern verwendet werden sollte. Das Medikament wird zweimal täglich auf die betroffene Stelle aufgetragen. Um solche Behandlungen vorzugsweise am frühen Morgen und vor dem Schlafengehen durchzuführen.

Für eine bessere therapeutische Wirkung sollte das Gel mit den Fingerspitzen sanft gerieben werden, bis es vollständig absorbiert ist. Bei Bedarf kann das Medikament unter elastischen Strümpfen oder Bandagen angewendet werden.

Der Erfolg der Behandlung mit dem fraglichen Arzneimittel hängt in hohem Maße davon ab, wie lange es täglich gebraucht wird.

Kapseln

Die Dosierung und Art der Anwendung von Troxevasin-Kapseln sollte nur von einem Arzt bestimmt werden. In der Regel wird diese Form der Medikation mit Gel kombiniert, um die Wirkung des letzteren zu verstärken.

Wenn sich die Symptome der Krankheit verschlechtern oder nach einer Woche der Behandlung nicht verschwinden, sollte der Patient einen Arzt aufsuchen.

Nebenwirkungen

Welche Nebenwirkungen kann das Medikament Troxevasin Neo (Gel) verursachen? Berichte berichten, dass die Verwendung dieses Medikaments selten zu Komplikationen führt.

Es gibt auch keine Fälle von Überdosierung mit diesem Medikament. Experten sagen jedoch, dass das fragliche Mittel in seltenen Fällen Dermatitis, Ekzem und Urtikaria verursachen kann.

Wenn das Medikament andere, bisher nicht beschriebene Reaktionen beim Patienten hervorruft, sollten Sie sofort einen Arzt aufsuchen.

Besondere Empfehlungen zur Verwendung des Gels

Was müssen Sie vor der Anwendung des Medikaments "Troxevasin Neo" (Gel) über den Patienten wissen? Bewertungen von Ärzten geben an, dass diese Form des Arzneimittels nur auf einer intakten Oberfläche angewendet werden sollte. Sie sollten auch vermeiden, dass das Gel in die Augen, offene Wunden und Schleimhäute gerät.

Bei Zuständen, die durch eine erhöhte Gefäßpermeabilität gekennzeichnet sind (einschließlich Grippe, Scharlach, allergische Reaktionen und Masern), muss dieses Medikament in Kombination mit Ascorbinsäure (zur Verstärkung der Wirkung) angewendet werden.

Experten zufolge hat Troxevasin Gel keinen Einfluss auf die Fähigkeit des Patienten, Fahrzeuge zu fahren und mit gefährlichen Bewegungsmechanismen zu arbeiten.

Kosten und Analoga

Die folgenden Arzneimittel beziehen sich auf die Analoga des betreffenden Arzneimittels: "Troxerutin Vetprom", "Troxevenol", "Troxserutin Zentiva", "Troxerutin-MIK" und "Troxserutin Vramed".

Es gibt auch ähnliche Arzneimittel, die zur gleichen pharmakologischen Gruppe gehören wie Troxevasin: Ascovertin, Yuglanex, Askorutin D, Phlebodia 600, Vazoket, Rutin, Venolek, Diosmin, Venoruton.

Wie viel kostet ein lokales Mittel wie „Troxevasin“ (Gesichtsgel)? Patientenbewertungen berichten, dass eine Röhre mit einem Medikament ab 190 Rubel erworben werden kann. Bei der oralen Form des Arzneimittels (Kapseln) hängt der Preis von der Anzahl der Tabletten pro Packung ab (etwa 200 Rubel für 30 Stück).

Patientenbewertungen

Wie wirksam sind Troxevasin-Medikamente? Gel mit Hämorrhoiden, deren Bewertungen sehr häufig gefunden werden, erfüllt die Aufgabe vollständig. Es reduziert den venösen Stau, erhöht die Durchlässigkeit und Elastizität der Kapillaren. Dieses Medikament manifestiert sich auch effektiv bei anderen Erkrankungen des Gefäßsystems.

Experten sagen jedoch, dass es nicht ausreicht, das maximale therapeutische Ergebnis der Anwendung von nur einem Gel zu erzielen. Lokale Auswirkungen müssen unbedingt durch die Exposition von innen unterstützt werden. Ärzte verschreiben dazu häufig die orale Form von "Troxevasin" oder dessen Analoga. Nur ein solcher integrierter Ansatz reduziert die Stagnation und den Zustand des Patienten erheblich.

Troxevasin

Wirkstoff: Trokserutin.

Freigabeformular:

  • Gel 2% in einem Röhrchen, 40 g
  • Kapseln auf 300 mg in der Blase, auf 50 oder 100 Stück.

Pharmakologische Eigenschaften

Troxevasin ist eine Mischung von Bioflavonoiden, die mindestens 95% Toxrutin enthalten. Troxerutin reichert sich selektiv in der Endothelschicht der Venolen an, dringt tief in die Subendothelialschicht der Venenwand ein und ist in seiner Konzentration höher als in den umgebenden Geweben. Das Medikament verhindert Schäden durch Oxidation der Zellmembranen.

Die antioxidative Wirkung zeigt sich in der Verringerung und Beseitigung der oxidativen Eigenschaften von Sauerstoff, der Inhibierung der Lipidperoxidation und dem Schutz des vaskulären Endothels vor der oxidativen Wirkung von Hydroxylradikalen. Troxerutin verringert die erhöhte Permeabilität der Kapillare und erhöht den Tonus der Venen. Die zytoprotektive Wirkung äußert sich in der Hemmung der Aktivierung und Adhäsion von Neutrophilen, einer Abnahme der Erythrozytenaggregation und einer Erhöhung der Erythrozytenresistenz gegen Verformung, einer Abnahme der Freisetzung von Entzündungsmediatoren.

Die Wirkung von Troxevasin zielt auf die Verringerung des Ödems, die Schwere der Schmerzen, die Verbesserung des Trophismus und die Beseitigung verschiedener mit einer Veneninsuffizienz assoziierter pathologischer Erkrankungen ab.

Pharmakokinetik

  1. Nach der Einnahme beträgt die Absorption etwa 10-15%.
  2. Maximale Plasmakonzentrationen werden im Durchschnitt 2 Stunden nach der Verabreichung erreicht, der therapeutische Plasmaspiegel wird 8 Stunden beibehalten.
  3. Es wird in der Leber metabolisiert und teilweise unverändert mit dem Urin (20-22% der eingenommenen Dosis) und der Galle (60-70% der eingenommenen Dosis) ausgeschieden.

Troxevasin-Kapseln

  • Chronische Veneninsuffizienz;
  • postphlebitisches Syndrom;
  • trophische Störungen bei Krampfadern;
  • trophische Geschwüre;
  • als Zusatzbehandlung nach Venensklerotherapie und Entfernung von Krampfadern;
  • Hämorrhoiden (Schmerzen, Exsudation, Juckreiz, Blutungen);
  • Veneninsuffizienz und Hämorrhoiden während der Schwangerschaft ab dem zweiten Trimester;
  • als adjuvante Behandlung der Retinopathie bei Patienten mit Diabetes mellitus, arterieller Hypertonie und Atherosklerose.

Gegenanzeigen

  • Magengeschwür und Zwölffingerdarmgeschwür in der akuten Phase;
  • chronische Gastritis in der akuten Phase;
  • Ich Trimester der Schwangerschaft;
  • Überempfindlichkeit gegen das Medikament;
  • Überempfindlichkeit gegen Rutozidam.
  • Vorsicht ist geboten, das Medikament bei Nierenversagen sowie bei Kindern im Alter von 3 bis 15 Jahren längere Zeit zu verwenden.

Methode der Verwendung

Troxevasin-Kapseln werden intern während der Mahlzeiten verwendet. Die durchschnittliche therapeutische Dosis beträgt 2 Kapseln pro Tag (600 mg). Bei Bedarf kann die Dosis erhöht werden. Für die Erhaltungstherapie reicht es aus, 3-4 Wochen lang 1 Kapsel pro Tag einzunehmen.

Das Gel wird zweimal täglich (morgens und abends) auf die betroffene Haut aufgetragen. Mit Hilfe von leichten Massagebewegungen erreichen Sie das volle Eindringen in die Haut. Es ist wichtig, das Medikament lange Zeit regelmäßig zu verwenden. Das Gel wird nur auf die intakte Oberfläche aufgetragen. Kontakt mit offenen Wunden, Augen und Schleimhäuten vermeiden!

Nebenwirkungen

Bei der Anwendung von Troxevasin sind allergische Reaktionen sehr selten möglich, darunter Hautreizungen, Rötungen, Juckreiz, Hautausschlag, Dermatitis, Angioödem. Normalerweise verschwinden diese Symptome nach dem Drogenentzug schnell.

Besondere Anweisungen:

  • Benzalkoniya-Chlorid, das Teil des Arzneimittels ist, reizt und kann Hautreaktionen verursachen.
  • Patienten mit schwerer Nierenfunktionsstörung wird die Einnahme des Arzneimittels für längere Zeit nicht empfohlen.
  • Wenn bei der Verwendung des Arzneimittels die Schwere der Symptome der Krankheit nicht verringert wird, sollten Sie einen Arzt aufsuchen.
  • Anwendung während der Schwangerschaft und Stillzeit. Es liegen keine Daten zu den negativen Auswirkungen des Arzneimittels während der Schwangerschaft oder Stillzeit vor.
  • Die Fähigkeit, die Reaktionsgeschwindigkeit beim Fahren oder Arbeiten mit anderen Mechanismen zu beeinflussen. Nicht betroffen
  • Wenden Sie Troxevasin während der Schwangerschaft (II und III Trimester) und während der Stillzeit an, wenn der erwartete Nutzen für die Mutter gegenüber dem möglichen Risiko für den Fötus und das Kind überwiegt.

Wechselwirkungen mit Medikamenten

Die Wirkung wird durch die Einnahme von Ascorbinsäure verstärkt.

Überdosis

Bei topischer Anwendung werden Überdosierungsfälle nicht registriert. Bei versehentlicher Einnahme einer großen Menge des Arzneimittels müssen allgemeine Maßnahmen zur Beseitigung des Arzneimittels ergriffen werden: Um Erbrechen zu provozieren, müssen Mittel für eine symptomatische Behandlung eingesetzt werden. Wenn nötig, Peritonealdialyse anwenden.

Lagerbedingungen

Im Originalbehälter bei einer Temperatur von nicht mehr als 25 ° C lagern. Nicht einfrieren Das Medikament ist zur Verwendung als OTC zugelassen. Haltbarkeit 5 Jahre.

Gel Troxevasin: Gebrauchsanweisung, Troxerutin 20 mg

Troxevasin - ein Gel für die topische Anwendung, das nicht nur venoton, sondern auch antiödemische und entzündungshemmende Wirkung hat. Das Gel hilft dabei, die Kapillarbruchlichkeit zu reduzieren und ihren Ton schnell zu verbessern.

Registrierungsnummer: P N 012713/02

Handelsname des Arzneimittels: Troxevasin®

Internationaler, nicht proprietärer Name: Troxerutin

Dosierungsform: Gel zur äußerlichen Anwendung

Fotos der Verpackung des Troksevazingels, auf dem sich die Zusammensetzung befindet

Geltroksevazin-Zusammensetzung

1 g Gel enthält:

Wirkstoff: Troxerutin - 20 mg.

Sonstige Bestandteile: Carbomer - 6 mg, Trolamin (Triethanolamin) - 7 mg, Dinatriumedetat-Dihydrat - 0,5 mg, Benzalkoniumchlorid - 1 mg, gereinigtes Wasser - 965,5 mg.

Beschreibung

Gel von gelb bis hellbraun.

Pharmakotherapeutische Gruppe: Venotonikum und Venoprotektivum

ATX-Code: C05CA04

Pharmakologische Eigenschaften

Troxevasin ist ein Flavonoid (ein Derivat von Rutin). Besitzt eine R-Vitamin-Aktivität; hat eine venotonische, venoprotektive, antiödemische, entzündungshemmende, gerinnungshemmende und antioxidative Wirkung. Reduziert die Durchlässigkeit und Zerbrechlichkeit von Kapillaren und erhöht ihren Ton. Erhöht die Dichte der Gefäßwand, verringert die Ausscheidung des flüssigen Teils des Plasmas und führt zu Blutzellen.

Reduziert Entzündungen in der Gefäßwand und verringert das Anhaften von Blutplättchen an der Oberfläche.

Beim Auftragen des Gels auf die betroffene Stelle dringt der Wirkstoff schnell in die Epidermis ein, wird nach 30 Minuten in der Dermis und nach 2 bis 5 Stunden im subkutanen Fettgewebe gefunden.

Troxevasin-Angaben

  • Krampfadern;
  • chronische Veneninsuffizienz mit Symptomen wie: Schwellung und Schmerzen in den Beinen; Schweregefühl, Müdigkeit, müde Beine; Besenreiser und Besenreiser, Krämpfe, Parästhesien;
  • Thrombophlebitis;
  • Periflebitis;
  • Krampfadermatitis;
  • traumatische Schmerzen und Schwellungen (Prellungen, Verstauchungen, Verletzungen).

Troxevasin Kontraindikationen

Überempfindlichkeit gegen das Medikament. Verletzung der Hautintegrität.

Schwangerschaft und Stillzeit

Es gibt keine Daten zu unerwünschten Wirkungen auf den Fötus und das Neugeborene bei der Verwendung des Arzneimittels.

Gel Troxevasin: günstigere Analoga

Gel Troxevasin: Dosierung und Art der Anwendung

Das Gel wird zweimal täglich, morgens und abends, auf die betroffene Stelle aufgetragen und sanft gerieben, bis es vollständig absorbiert ist. Bei Bedarf kann das Gel unter Bandagen oder elastischen Strümpfen aufgetragen werden. Der Erfolg einer medikamentösen Behandlung hängt weitgehend davon ab, dass sie lange Zeit regelmäßig verwendet wird. Es wird empfohlen, die Einnahme von Troxevasin-Kapseln zu kombinieren, um die Wirkung zu verbessern. Wenn sich die Symptome der Krankheit nach 6-7 Tagen täglicher Einnahme des Arzneimittels verschlechtern oder nicht verschwinden, sollten Sie einen Arzt konsultieren, der die weitere Behandlung verschreibt und die Dauer der Therapie festlegt.

Troxevasin Nebenwirkung

In seltenen Fällen werden allergische Hautreaktionen beobachtet - Urtikaria, Ekzeme, Dermatitis.

Überdosis

Aufgrund der äußeren Applikationsmethode und der großen therapeutischen Breite des Arzneimittels besteht keine Gefahr einer Überdosierung. Wenn versehentlich eine große Menge Gel geschluckt wird, sollten allgemeine Maßnahmen ergriffen werden, um das Arzneimittel aus dem Körper zu entfernen (Emetika) und einen Arzt zu konsultieren. Wenn es Beweise gibt, wird die Peritonealdialyse durchgeführt.

Wechselwirkung mit anderen Drogen

Derzeit liegen keine Daten zu Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten vor.

Vorsichtsmaßnahmen für die Verwendung

Das Gel wird nur auf die intakte Oberfläche aufgetragen.

Kontakt mit offenen Wunden, Augen und Schleimhäuten vermeiden.

Bei Zuständen, die durch eine erhöhte Gefäßpermeabilität gekennzeichnet sind (einschließlich Scharlach, Influenza, Masern, allergische Reaktionen), wird das Gel in Kombination mit Ascorbinsäure verwendet, um seine Wirkung zu verstärken.

Auto fahren und mit Mechanismen arbeiten

Troxevasin-Gel beeinträchtigt nicht die Fähigkeit, ein Kraftfahrzeug zu fahren und mit sich bewegenden Maschinen zu arbeiten.

Formular freigeben

Gel zur äußerlichen Anwendung von 2%.

Auf 40 g in einer Aluminiumtube mit Innenlackierung, mit einer Aluminiummembran oder im Laminat (Kunststoff) mit einer Aluminiummembran. Jede Tube wird zusammen mit einer Gebrauchsanweisung in einem Karton aufbewahrt.

Fototube mit Troksevazin-Gel 40 g

Lagerbedingungen

An einem trockenen, dunklen Ort bei einer Temperatur von nicht mehr als 25 ° C

Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen!

Foto der Verpackung des Troksevazingels, auf der die Lagerbedingungen und der Preis angegeben sind

Verfallsdatum

Für ein Aluminiumrohr - 5 Jahre.

Für Tuben aus Laminat (Kunststoff) - 2 Jahre.

Nicht nach dem Verfallsdatum verwenden.

Foto der Verpackung des Troksevazingels, auf dem das Verfallsdatum angegeben ist

Apothekenverkaufsbedingungen

Foto der Verpackung des Geltroksevazins, das die Indikationen für die Verwendung angibt

Hersteller

"BALKANFARM A-TROYAN" AD

Bulgarien, Troyan, st. Krayrechna, 1

Tel: (+359 670) 68 104; Fax: (+359 670) 62 610

Verbraucherbeschwerden an:

127018, Moskau, st. Suschevsky Val, 18

Tel: 644-44-14, Fax: 644-44-24

Gel troksevazin abstract (Gebrauchsanweisung) in Fotos

Foto der Gebrauchsanweisung für das Gel Troksevazin, Teil 1

Foto der Gebrauchsanweisung für das Gel Troksevazin, Teil 2

Gel Troxevasin: Bewertungen der Droge

Ich hätte nie gedacht, dass ich Krampfadern an meinen Beinen habe. Diese Krampfadern ist eine sehr unangenehme Diagnose, denn nicht nur die Beine tun weh, sie sehen auch hässlich aus. Der Arzt empfahl mir, eine Reihe spezieller Übungen zu machen, abends sagte ich, ich mache elastische Kompression und meine Füße während des Tages mit diesem Gel schmieren. Die Behandlung half mir, aber der Arzt sagte, dass es notwendig sei, den pathologischen Prozess von innen heraus zu beseitigen. Immerhin beginnen Krampfadern allmählich zu divergieren. Daher musste ich die Phlebektomie verbringen. Deshalb habe ich eine solche Schlussfolgerung gezogen, da es nicht ohne Operation war, dann die Salbe, und diese Kompression half mir nicht. Obwohl es mir schien, begannen die Krampfadern zu gehen. Es stellte sich heraus, dass es sich um eine heimtückische Krankheit handelt, die nicht nur von außen, sondern auch von innen kommt.

Anastasia Merkusheva, Moskau

Dieses Gel hilft mir bei Krampfadern nicht. Ich habe einen milden Abschluss, also dachte ich, dass Troxevasin länger bleiben würde. Aber es stellte sich alles als falsch heraus. Ich habe eine allergische Reaktion vom Gel bekommen. Die Beine begannen gerade zu backen und wurden rot. Warf das Gel in den Müll.

Alena Putin, Mineralnyje Wody

Mein Großvater hatte eine Thrombophlebitis, vor dem Hintergrund dieser Erkrankung trat eine Periphleitis auf. Die Beine schwollen stark an, besonders beim Gehen gab es starke Schmerzen. Ich habe dieses Gel gekauft, weil mir die Komposition wirklich gut gefallen hat. Mein Großvater, ich habe das Gel auf die Haut gerieben, half er. In der Apotheke wurde mir auch empfohlen, das Medikament Ascorutin zu kaufen, um die Blutgefäße zu stärken. Die Behandlung verlief gut.

Alexander Shestakov, Syktyvkar

Ich habe nur einen negativen Eindruck von dieser Droge hinterlassen. Es hilft nicht, Schwellungen bei entzündlichen Hauterkrankungen zu reduzieren. Außerdem entsteht eine allergische Reaktion von Troxevazin, gegen die ich einen Monat kämpfen musste. Nun verwende ich kein solches Gel bei der Behandlung und stecke es sozusagen in das "Black Book", in dem es bereits mehrere Medikamente gibt.

Olga Tretyakova, Wladimir

Vor dem Hintergrund der Verletzung schwollen meine Beine stark an. Da ich nicht mehr jung bin, sind die Ödeme selbst sehr schlecht, weil das Herz-Kreislauf-System nicht mehr so ​​gut funktioniert wie früher. Daher musste ich in einer Apotheke ein Abschwellmittel kaufen, ich entschied mich für Troxevasin-Gel. Sehr zufrieden mit dem Ergebnis, hilft es, Ödeme schnell und dauerhaft zu beseitigen.

Alexandra Kopylova, Gus-Chrustalny

Das Medikament hilft nicht sehr gut. Hier, vor dem Hintergrund der Krampfadern, schwollen meine Beine stark an, und es gab schmerzende Schmerzen, die sich abends verstärkten. Dieses Gel half mir nur, Schwellungen, aber keine Schmerzen zu beseitigen. Obwohl gemäß den Anweisungen, hilft das Gel bei Schmerzen. Tolley falsche Anweisung geschrieben Toli schlechte Droge.

Genady Pestov, Jekaterinburg

Sehr hässlich, wenn eine Frau Spinnenadern an den Beinen hat. Meine Schwester litt sehr lange an dieser Krankheit. Letztendlich habe ich ihr Troxevazin gekauft. Das Gel beginnt nach 10 oder 30 Minuten nach der Anwendung zu wirken, es brennt die Haut nicht und es gibt keine allergische Reaktion. Das ist natürlich gut. Aber vollständig gingen diese Gefäßsterne nicht weg. Daher kamen wir zu dem Schluss, dass es notwendig ist, zum Arzt zu gehen. Er verschrieb dasselbe Medikament, aber nur in komplexer Therapie. Ich musste auch spezielle medizinische Strumpfhosen für meine Schwester kaufen, um den Behandlungsablauf festzulegen. Das ist nur der Weg, um diesen Defekt an den Beinen zu beheben.

Gel Troxevasin

Droge auf hormoneller Basis. Anwendung: Krampfadern, Beinödeme, Prellungen, Hämorrhoiden.

Ungefährer Preis (zum Zeitpunkt der Veröffentlichung des Artikels) von 164 Rubel.

In diesem Artikel werden wir über die Gebrauchsanweisung des Gels "Troxevasin" berichten. Sie erfahren etwas über die Eigenschaften des Medikaments. In welchen Fällen kann es verwendet werden und in welchen ist es besser, das Analog zu verwenden.

Das Medikament ist eine pharmakologische Gruppe von Angioprotektoren

Droge der äußerlichen Verwendung der Gruppe der venotonischen Mittel. Stellt eine einheitliche Konsistenz einer leichten bräunlichen Tönung mit einem bestimmten, aber angenehmen Geruch dar.

Es wird verwendet, um Schwellungen, Schmerzen in den unteren Extremitäten, Prellungen zu lindern.

Hochwirksame Medikamente haben eine lange therapeutische Wirkung.

Das Breitspektrum-Medikament wird in den frühen Stadien der Zerstörung der Gefäßwände und in der späten Entwicklungsphase von Pathologien verwendet. Es kann mit Ascorbinsäure kombiniert werden, um die Wirkung zu verstärken.

Pharmakologische Wirkung

Das Tonen venöser Gefäße und Wände des Gels ist zur äußerlichen Anwendung bestimmt.

Wirkstoff

Der Wirkstoff ist Troxerutin. Die Komponente ist ein halbsynthetisches Bioflavonoid von y-Benzopyron mit P-Vitamin-Aktivität. Es zeigt angioprotektive Eigenschaften.

Was hilft

Hebt die Bindung von Blutplättchen auf, beseitigt Stagnation in den Venen und Kapillaren. Wirkt sich positiv auf das Wohlbefinden des Patienten aus:

  • Schmerzen im Bereich der vergrößerten Venen werden reduziert;
  • Beinermüdung verschwindet;
  • die Durchlässigkeit der Wände von Blutgefäßen, Venen und Kapillaren wird gestärkt und wiederhergestellt;
  • prophylaktische Wirkung der Wirkung;
  • Schwellung wird entfernt;
  • Ernährung verbessert auf zellulärer Ebene das Gewebe bei Verletzungen;
  • Gefäßkrämpfe werden beseitigt;
  • Die Durchblutung wird an der Applikationsstelle des Medikaments verbessert.
  • Entzündungen werden entfernt, Hämorrhoiden werden reduziert, Quetschungen und andere unangenehme Phänomene verschwinden.

Form, Zusammensetzung und Verpackung freigeben

Das Medikament wird von pharmakologischen Unternehmen in Bulgarien und Island hergestellt.

Es wird für Patienten empfohlen, die an Krampfadern, Veneninsuffizienz, Phlebitis, Thrombophlebitis und komplexen Behandlungen von Hämorrhoiden leiden.

In Apotheken können Sie das Medikament in zwei Formen kaufen. Die offizielle Form der Freisetzung wird als Gel betrachtet, wird aber häufig als Salbe bezeichnet.

Der Wirkstoff des traditionellen Arzneimittels ist Troxerutin und zusätzliche Komponenten wie Carbomer, Benzalkoniumchlorid und Dinatriumdihydrat.

Es gibt eine perfektere Form von Troxevazin Neo Gel. Es unterscheidet sich in der Zusammensetzung der aktiven Komponenten.

Troksevazin Neo enthält drei kombinierte Wirkstoffe: Troxerutin, Natriumheparin und Dexpanthenol.

Das Medikament wird in Form eines Gels hergestellt und ist in Aluminium, Laminat (Kunststoff) in Tuben mit 40, 50 und 100 g verpackt.

Es wird empfohlen, an einem trockenen, vor Licht geschützten Ort und für Kinder unzugänglich bei Temperaturen von bis zu 25 ° C zu lagern. Die Haltbarkeit hängt von der Art des Verpackungsmaterials ab.

In einem Aluminiumrohr kann es 5 Jahre und in Kunststoff bis zu 2 Jahre gelagert werden.

Die Patienten fragen oft, ob Troxevasin hormonell ist oder nicht. Trotz seiner hormonellen Basis fällt es in die Kategorie der nicht hormonellen Wirkstoffe.

Die Hauptbereiche der Intensivmedizin, in denen sie wirksam ist, sind die Verschlimmerung von Hämorrhoiden mit nachfolgenden Rezidiven und Krampfadern.

Die konservative Behandlung wird in Kombination mit anderen Medikamenten durchgeführt.

Es wird bei Durchblutungsstörungen in den Kapillaren und Gefäßen der Venen angewendet. Es hat eine komplexe Wirkung, die zur Wiederherstellung der Elastizität von Gefäßgewebe beiträgt und deren Zerbrechlichkeit und Verformung verhindert.

Die Hauptindikationen sind:

  • Schwellung in Weichteilen;
  • akute Phlebitis;
  • Krampfadern, Krampfadermatitis;
  • diabetische Mikroangiopathie;
  • nach dem Krampfensyndrom;
  • progressive Muskelkrämpfe;
  • Erweiterung der Blutgefäße nach Strahlentherapie;
  • Ulkuskrankheit der Haut, einschließlich Krampfadern und trophischen Geschwüren;
  • chronische Veneninsuffizienz.

Nach den Anweisungen bei der Behandlung von Hämorrhoiden, Muskelschäden, Verletzungen, Hämatomen, Luxationen.

In der Schwangerschaft können Sie das Medikament zur Behandlung von Hämorrhoiden und zur Erweiterung der venösen Gefäße der Beine ab dem 2. Trimenon verwenden.

Gebrauchsanweisung, Methoden

Extern angewendet. Die medizinische Zusammensetzung wird mit leichten Bewegungen auf die betroffene Stelle aufgetragen und reibt sich in die Haut ein, bis sie vollständig absorbiert ist.

Es ist wichtig! Das Medikament sollte nicht bei offenen Wunden, Schleimhäuten und ekzematösen Hautflecken angewendet werden.

Es ist notwendig, die Empfehlungen von Experten zur Behandlung von Beweismitteln zu befolgen:

  • teilen mit Kompressionsstrümpfen für Gefäßkrankheiten;
  • Kompressen oder ein Mullkissen mit Gel wird auf den After für Hämorrhoiden aufgebracht;
  • Das Gel wird einfach bei Weichteilverletzungen und anderen nachteiligen Ereignissen angewendet.

Zweimal täglich morgens und abends für einen Monat anwenden.

Achtung! Das Behandlungsschema wird individuell für die Beratung mit einem Arzt ausgewählt. Konsultationen erhalten Sie vom Bezirksarzt oder von einem Phlebologen.

Nach dem Verschwinden von Schwellungen und anderen Phänomenen einer venösen Insuffizienz kann die Verwendung des Mittels beendet werden.

Die Behandlung wird im Falle eines erneuten Auftretens der Symptome fortgesetzt und solange durchgeführt, bis sie vollständig beseitigt sind.

Während des Jahres sind 2-3 Kurse mit einem Intervall von 4-5 Monaten erlaubt. Wenn die Symptome während der 7-tägigen regelmäßigen Anwendung nicht verschwinden, sollten Sie einen Arzt aufsuchen.

Die Verwendung des Arzneimittels ist für ältere Menschen uneingeschränkt zulässig. Zur Verstärkung der therapeutischen Wirkung kann es mit einer zusätzlichen Einnahme von Ascorbinsäure kombiniert werden.

Gegenanzeigen

Troxevasin hat Kontraindikationen sowie andere Medikamente. Die wichtigsten sind:

  • offene Formen von Wunden, Wunden, Verletzung der Unversehrtheit der Haut;
  • Überempfindlichkeit gegen Wirkstoffe;
  • Zwölffingerdarm-Krankheit, Magengeschwür;
  • Wunden mit Eiterung;
  • wiederkehrendes Stadium einer chronischen Gastritis;
  • Schwangerschaft im 1. Trimester;
  • während der Stillzeit.

Bei der Frage, ob Troksevazin in einigen Fällen Kinder kann, müssen Sie sich an Experten wenden.

Nebeneffekt

Es hat keine toxische Wirkung auf den Körper. In einigen Fällen können wir jedoch eine Nebenwirkung erwarten.

In der Regel ist die Manifestation durch eine allergische Reaktion gekennzeichnet, die Bildung von Geschwüren an der Schleimhaut des Magen-Darm-Trakts, Kopfschmerzen. In diesen Fällen sollten Sie die Verwendung einstellen und einen Spezialisten konsultieren.

Anwendung während der Schwangerschaft und Stillzeit

Wie oben erwähnt, kann das Gel während der Schwangerschaft nach dem ersten Trimester mit äußerster Vorsicht angewendet werden. Beim Stillen wird es nicht angewendet.

Besondere Anweisungen

  1. Die Zusammensetzung wird nur auf intakte, ganze Haut aufgetragen.
  2. Wenn sich im Körper des Patienten eine Infektion entwickelt, wird zusätzlich Vitamin C eingenommen.
  3. Während der Behandlung werden keine Medikamente mit Vasodilatator und blutverdünnender Wirkung eingenommen.

Gemäß den Empfehlungen von Ärzten wird das Risiko von Nebenwirkungen verringert und die Genesung beschleunigt.

Wechselwirkung mit anderen Drogen

Die Gefäßwände werden durch die Wechselwirkung des Gels mit Troxevasin-Kapseln (eine andere Form der Freisetzung) zusätzlich zu Ascorbinsäure (Vitamin C) wirksam verstärkt.

Die effektivsten Analoga des Medikaments heute sind:

Hersteller

Irisches Pharmaunternehmen - Actavis Group.

Bulgarisches Pharmaunternehmen - Balkanpharma-Troyan.

Drug-Enzym-Gruppe

Wird bei Durchblutungsstörungen in den Kapillaren und Gefäßen der Venen verwendet

Kann nicht auf offene Wunden angewendet werden.

Während des Jahres können Sie nicht mehr als 2-3 Behandlungen durchführen

Während des Stillens verboten

http://allergen-net.ru/troksevazin-allergicheskaya-reakciya.html

Weitere Artikel Über Krampfadern